Hi, ich bin JackD
Student
Berlin
3.839 Tage dabei 28.03.2012
5.432 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von JackD

JackD

JackD hat kommentiert


Locust schrieb:


JackD schrieb:


Locust schrieb:
I Days veröffentlicht auch morgen?
Die könnten den gleichen Big fish haben. Denke RaR veröffentlicht auch bald.
Ich glaube die haben entweder ne überraschung (GnR, Pink, ff) oder RHCP was am naheliegensten wäre. . An Metallica glaube ich nicht und an DM schon 2 mal nicht.


Geil wäre aber The Prodigy als LNS

Zitat


Wieso auch? Wer denn noch?

Zitat


Du meinst The Prodigy? Wieso nicht? Man muss ja schon auch was bieten. Das kommt bestimmt gut an.

Die haben mal nachts zum Abschluss auf der Alterna gespielt (locker 10 Jahre her) da war einfach ne riesen Party und richtig viel los.

Zitat


Ich kann dir manchmal echt nicht folgen.

Ich fragte, warum du schreibst „I-Days bestätigt auch morgen?“.

Klang als wenn noch irgendjemand.

JackD

JackD hat kommentiert


Locust schrieb:
I Days veröffentlicht auch morgen?
Die könnten den gleichen Big fish haben. Denke RaR veröffentlicht auch bald.
Ich glaube die haben entweder ne überraschung (GnR, Pink, ff) oder RHCP was am naheliegensten wäre. . An Metallica glaube ich nicht und an DM schon 2 mal nicht.


Geil wäre aber The Prodigy als LNS

Zitat


Wieso auch? Wer denn noch?

JackD

JackD hat kommentiert

·  Bearbeitet·


blubb0r schrieb:
Glaubst du QotSA machen 3 Shows in 3 Tagen?

Robbie glaube ich nicht, der Einzeltag 2015 war wohl nur mäßig verkauft. Depeche Mode halte ich da für realistischer.

Zitat


Habe gerade nochmal geschaut. 3 Shows an 3 Tagen waren auf der letzten Tour nicht selten, sogar eher Standard. Und das Routing Southside > Pinkpop > Hurricane passt auch gut.

5€.

JackD

JackD hat kommentiert


Paju schrieb:
Nehm alles, auf RATM könnte ich am ehesten verzichten.

Pink stelle ich mir als den perfekten Headliner dort vor. Das hat nichts mit dem Namen des Festivals zu tun.

Zitat


Wäre ich P!nk, würde ich allein wegen des Namens schon auf „meinem“ Festival spielen wollen.

matzesbookgefällt das
JackD

JackD hat kommentiert


Runnerdo schrieb:
Mein Wunschlineup mal Hu/So bereinigt. Da sind wir dann eher an den 300€Lineup dran.
Ist natürlich leider noch unrealistischer als das oben. Wenn man Lorde und Olivia Rodrigo streicht gehts es vielleicht sogar noch. Einige Treffer dürften wohl dabei sein.


Zitat


Deutsches RHCP-Obergroupie Henrik hat deinen Mock auf Facebook und Instagram gepostet.

Würde mich wundern, wenn er die 2023er-Tour noch nicht kennt. Wenn er sich keinen Scherz erlaubt, hast du vielleicht ein Treffer.

JackD

JackD hat kommentiert


blubb0r schrieb:
Glaubst du QotSA machen 3 Shows in 3 Tagen?

Robbie glaube ich nicht, der Einzeltag 2015 war wohl nur mäßig verkauft. Depeche Mode halte ich da für realistischer.

Zitat


Ach Fuck, das Datum hatte ich gar nicht gecheckt.

JackD

JackD hat kommentiert

Ich habe das Gefühl, hier könnte (für meinen Geschmack) das Line-Up des Jahres zusammenkommen.

Ich tippe:
Robbie Williams
Red Hot Chili Peppers
Rage Against The Machine

Dazu QOTSA und ich bin schockverliebt. Vielleicht darf ich QOTSA > RATM wie 2008 nochmal erleben?

JackD

JackD hat kommentiert


juli666 schrieb:


stonedhammer schrieb:


mattkru schrieb:
Ist das jetzt der reine Heimatbonus oder haben die einen Popularitätssprung gemacht, den ich nicht mitbekommen habe?

Zitat


frag mal die össis, wenn sie manch deutsche band so weit oben steht


MuffPotter87 schrieb:
Scheinbar Slipknot, Ärzte und Bilderbuch als Heads

Zitat



ist wohl schon geleakt:

Slipknot, Ärzte und Bilderbuch oe3.orf.at

+ Tenacious D, Parkway Drive, Yungblud, Rin, Casper, Amon Amarth, Papa Roach, Scooter, Ska-P, Josh., I Prevail, Fever 333, Feine Sahne Fischfilet, Thomas D & The KBCS, Broilers, Arch Enemy

Zitat


Da ist doch schon mal einiges spannendes dabei. Tenacious D hatte ich gar nicht auf dem Schirm

Zitat


Echt? Das ist doch total 0815 und langweilig.

JackD

JackD hat kommentiert


Runnerdo schrieb:
Also wenn es beim Nova, Idays und Rock for People die selbe Band ist, dann ist es nicht FatM. Kann natürlich auch zufall sein.

Idays hat aber natürlich immer große Namen.

Zitat


I-Days wartet nicht ohne Grund bis Freitag. Müssen unterschiedliche Bands sein. Selbst RfP und Nova könnte abweichen. Weil 9 Uhr und 10 Uhr.

JackD

JackD hat kommentiert

·  Bearbeitet·


sckofelng schrieb:
Ihr vergesst, dass die Chili Peppers dieses Jahr quasi sowohl das Hamburger als auch das Kölner Stadion ausverkauft haben. (mal von den spät freigegebenen besten Sitzern abgesehen, aber dafür kann die Band nix) - die werden wieder Stadion/Open-Airheadliner spielen hier, da bin ich mir sicher.

Also ja, ich meinte mit den minimum 2 fehlplatzierten RHCP und Slipknot und wahrscheinlich RATM auch, da alle 3 exklusiv bei Live Nation unter Vertrag stehen/standen.

Zitat


Bei den RHCP bin ich selbst unsicher, was da kommen mag. Ein zweites Tourleg auf jeden Fall. Aber ob wieder nur Stadien oder doch vermehrt Festivals ist mir noch nicht klar. Habe eher Letzteres gehört.

Dann könnte ich sie mir schon bei Rock am Ring vorstellen. Allerdings eher noch bei Mad Cool und NOS Alive. Für beide wäre dann aber die Zeitspanne wieder zu lang.

Either way…da sollte bald was kommen, kann mir nicht vorstellen, dass man den Hype um das neue Album nicht für Ticketabsätze nutzt.

Ohnehin wird doch wohl jeder noch schnell seine Touren bringen wollen, bevor die Leute Nebenkostenabrechnungen etc. nach Hause bekommen.

Gizmo953gefällt das
JackD

JackD hat kommentiert

·  Bearbeitet·


Gizmo953 schrieb:


JackD schrieb:


moritz91 schrieb:
Waren spontan in Berlin da. Sitzplätze waren wegen mangelnder Ticketverkäufe alle abgehangen. Crowd und Konzert aber dann richtig gut!

De Staat 19:45 - 20:30
Biffy 21:00 - ca. 22:45

Zitat


Exakt so. War auch für‘n halben Preis spontan in Berlin. War grandios. Minimalistische Lichtshow perfekt eingesetzt, Band in BESTER Spiellaune und das neue Material live sehr gut.

Hatte nach dem lahmen Gig 2016 in der Schmeling erst gezögert, aber kann nur sagen: Geht hin!

Zitat


Minimalistische Lichtshow
Weiß nicht ob ernst oder ironisch gemeint

Zitat


Ja, ok, war anders gemeint. Lichtshow war genial und super präsent, musste mir teilweise die Augen zu halten, weil es so wild geblendet hat. Aber waren ja schon Standardelemente, halt perfekt eingesetzt.