Lollapalooza Festival Berlin 2022

Festival Forum: Diskussion zu Lollapalooza Festival Berlin 2022 (u.a. mit Kraftklub, Machine Gun Kelly, Seeed)

eröffnet von JackD am 02.09.2021 17:23 Uhr
171 Kommentare - zuletzt von gregor1


Runnerdo und weitere Nutzer sprechen darüber

171 Kommentare
« Seite 7 von 7
Baltimore
15.09.2022 17:20

Das und Seeed und Kraftklub ziehen in Berlin halt auch enorm trotz der Masse an Gigs.

snookdog
snookdog
18.09.2022 01:27


gregor1 schrieb:
Warum ist das Festival eigentlich nicht dieses We ? Stadion wäre doch frei.

Zitat anzeigen


Naja. Diese Woche wäre das Lollapalooza nicht mit dem Berlin Marathon zusammengefallen. Berlin will seinen Besucher*innen immer die volle Experience geben. Vielleicht wird ja für den nächsten Sonntag noch eine wichtige Wahl angesetzt.

Im Ernst: Ich denke es liegt an den Ansetzungen der Bundesliga. Du weißt zwar durch den Rahmenterminkalender ein Jahr im Voraus, wann im September eine Länderspiel Pause ist. Du weißt aber nicht, ob Hertha am 7. Spieltag zuhause oder auswärts spielt.

1MMP gefällt das
Nikrox
Nikrox
23.09.2022 19:02·  BearbeitetSupporter

Sie geben grade Gratis Begleiter-Tickets für Sonntag an alle(?) Wochenendtickets-Käufer:innen raus

Was man so hört, soll es sehr leer werden. Bin gespannt, ich schau mir das morgen mal an

gregor1
23.09.2022 19:40


nikrox schrieb:
Sie geben grade Gratis Begleiter-Tickets für Sonntag an alle(?) Wochenendtickets-Käufer:innen raus
Was man so hört, soll es sehr leer werden.
Bin gespannt, ich schau mir das morgen mal an

Zitat anzeigen


Bedeutet doch dann das man kaum 50% der Tickets verkauft hat für Sonntag.

1Konzertrakete gefällt das
mattkru
mattkru
23.09.2022 19:46

Dieses Festival war doch bereits bei der Line-Up Ankündigung eine Totgeburt.

Nikrox
Nikrox
23.09.2022 19:47Supporter


gregor1 schrieb:


nikrox schrieb:
Sie geben grade Gratis Begleiter-Tickets für Sonntag an alle(?) Wochenendtickets-Käufer:innen raus
Was man so hört, soll es sehr leer werden.
Bin gespannt, ich schau mir das morgen mal an

Zitat anzeigen


Bedeutet doch dann das man kaum 50% der Tickets verkauft hat für Sonntag.

Zitat anzeigen


Wohl eher so 30%…

Paju
23.09.2022 19:53

übel…wer bringt denn zu nem Festival am Eingang eine Begleitperson ohne Ticket mit?

Finde ich schade, wenn da alles interessante an einem Tag am Start wäre, würde ich überlegen.

gregor1
23.09.2022 21:48


Paju schrieb:
übel…wer bringt denn zu nem Festival am Eingang eine Begleitperson ohne Ticket mit?

Finde ich schade, wenn da alles interessante an einem Tag am Start wäre, würde ich überlegen.


Zitat anzeigen


Was genau meinst du damit ?

Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
24.09.2022 12:44Supporter

Das Gelände ist so schön, das Lineup (samt Spielplan) aber so ein Debakel. Schade eigentlich.

StonedHammer
StonedHammer
24.09.2022 13:26


Stiflers_Mom schrieb:
Das Gelände ist so schön, das Lineup (samt Spielplan) aber so ein Debakel. Schade eigentlich.

Zitat anzeigen


wie weit sind denn die beiden hauptbühnen entfernt? weil man ja quasi von anfang bis ende 2 bühnen komplett anschauen könnte, außer die bühnen sind jetzt weiter als am ring "entfernt"

und auch wenn es recht international ist, aber das line up ist doch für jeden fan von OF und TOA ein schmankel? AMK, KK, MGK, Fantas, Seeed, Casper

1shellshock gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
24.09.2022 15:46·  BearbeitetSupporter

Also ich sitze gerade vor der einen Bühne, sehe und höre die andere Bühne samt Screens deutlich. Wende ich meinen Blick auf die andere Seite, ist da schon das Stadion. Also easy in 2-3min ein Bühnenwechsel möglich, mega lukrativ. Schön aussehen tut hier auch alles.

Lineup mäßig ist da für mich einfach nichts dabei, für das ich in Summe derartige Ticketpreise bezahlen würde - das bekomme ich anderswo günstiger und kann noch Campen, drei Tage lang. Und sogar im Sommer, nicht bei 11 Grad Ende September

Paju
24.09.2022 18:54

@gregor1: War auf Nikrox Post bezogen. Vielleicht verstehe ich es auch nur falsch, aber wenn Freitags eingecheckt wird und dann allen, die ein WE Ticket haben, ein „Begleiter-Ticket“ für Sonntag zugesteckt wird, finde ich das schon seltsam. Dann kann man auch verlosen oder gleich Freikarten verteilen.

Generell wie gesagt schade. Da kann man ein richtig schönes 1-Tages- Ding draus machen.

Vielleicht ist Berlin für solche Veranstaltungen nicht mehr der richtige Ort, die „Marke“ Lolapalooza funktioniert in Europa mMn sowieso nicht so, wie sich das die Veranstalter vorgestellt haben

2shellshockund anderen gefällt das
RedForman
24.09.2022 19:25

Einfach ein internationales LU präsentieren. Miley und Rage klang zb verdankt cool.

Furby104
25.09.2022 12:01·  Bearbeitet


gregor1 schrieb:
Im Stream sah es eigentlich recht voll aus gestern.

Zitat anzeigen



Fandest du?
Also ich fand es bei KK im Stream bis auf den ersten Brecher recht locker gefüllt.

Warum gab es vor der Bühne eigentlich noch einen „schmalen“ Wellenbrecher Bereich? Quasi als 2. Bereich?

War der für VIPs?

snookdog
snookdog
25.09.2022 12:20·  Bearbeitet


Furby104 schrieb:


gregor1 schrieb:
Im Stream sah es eigentlich recht voll aus gestern.

Zitat anzeigen



Fandest du?
Also ich fand es bei KK im Stream bis auf den ersten Brecher recht locker gefüllt.

Warum gab es vor der Bühne eigentlich noch einen „schmalen“ Wellenbrecher Bereich? Quasi als 2. Bereich?

War der für VIPs?

Zitat anzeigen


Es gab auf jeden Fall einen kleinen Bereich für irgendeine Ticketart nach dem 1. Wellenbrecher. Also eine Art VIP, welche genau kann ich nicht sagen.

Ansonsten hat sich das Lollapalooza eigentlich wieder ziemlich gut präsentiert. Das Gelände ist klasse und wird super gut genutzt. Ich finde auch, dass dieses Festival durchaus gut nach Berlin passt und bin mit sicher, dass sich das etabliert.

Das sehr unkreative Lineup in diesem Jahr ist bestimmt auch dem späten Zeitpunkt geschuldet - ich denke, dass das nächstes Jahr deutlich besser wird. Gegen den späten Termin spricht auch der Herbst

Achja: Ich fand es vorne auch sehr entspannt im Vergleich zu dem, was man dieses Jahr bei anderen Festivals mit Kraftklub so erleben konnte.

gregor1
25.09.2022 16:28·  Bearbeitet


Furby104 schrieb:


gregor1 schrieb:
Im Stream sah es eigentlich recht voll aus gestern.

Zitat anzeigen



Fandest du?
Also ich fand es bei KK im Stream bis auf den ersten Brecher recht locker gefüllt.

Warum gab es vor der Bühne eigentlich noch einen „schmalen“ Wellenbrecher Bereich? Quasi als 2. Bereich?

War der für VIPs?

Zitat anzeigen


Ja locker gefüllt aber eben nicht so leer wie man vielleicht auch nach der Freikarten Aktion erwartet hätte. Meist ist es ja dann auch für die Besucher deutlich besser als wenn ein Festival ausverkauft ist.