Festivals United
image
Jonas
   Student
   KölnDE
   24 Jahre  (20.07.1997)


3.155
  Tage dabei (03.12.2012)

3.144
  Kommentare

Letzte Beiträge von MyChemGD1234

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 in Politik-Thread
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Ich arbeite in einer unionsgeführten Regierungsbehörde, bin verbeamtet. Dass ich dann nicht gerade gegen diese Partei bin dürfte auch klar sein.
    Ich kenne z.B. Söder noch aus Ministerzeiten, kann nur positives berichten. Faule Eier gibt’s in jeder Partei. Auch eine SPD mit Russen-Schröder und Gabriel sollte da den Ball ganz flach halten.

    Manchmal frage ich mich echt, wer - außer Menschen ü60 – tatsächlich noch davon überzeugt ist, dass Konservativismus eine gute und anzustrebende politische Haltung ist. Wenn man verbeamtet und deshalb nahe der regierenden Partei ist, kann ich aber zumindest nachvollziehen, dass es schwierig fällt die unzähligen Probleme, die die CDU (und zum Teil auch die SPD) seit den 70ern und 80ern verursacht hat, zu sehen.

    Die Einkommensungleichheit steigt, die Rechte und Macht von Arbeitnehmern sinken, das Bildungssystem ist verhältnismäßig katastrophal aufgestellt, Umweltschutz wurde jahrzehntelang zugunsten von Business-Interessen ignoriert, Hartz-IV ist sozial und ökonomisch (Thema: Anreizstrukturen für Arbeitssuche) desaströs, das Rentensystem rast auf den Abgrund zu, ärmere Menschen müssen anteilig viel größere Teile ihres Einkommens abgeben als Menschen mit hohen Einkommen (auch wieder Thema Anreizstrukturen), unser Finanzsystem ist alles andere als stabil (welche Lehren haben wir eigentlich aus der Finanzkrise gezogen?), private und institutionelle Investoren treiben Wohnungspreise in die Höhe und und und und und.

    Das alles geht auf den Buckel der CDU (und SPD), weil jahrzehntelang in Liberalisierungstrends passiv mitgeschwommen wurde, so wie die CDU generell eben immer nur dann reagiert, wenn es wirklich notwendig ist. Man möchte ja das "Gute" konservieren. [Dass seit Ende der 1970ern ein Scheiss konserviert wurde, sondern diese Problemzonen alle nach und nach aufgekeimt sind: Naja.] Wenn du nicht gerade verbeamtet bist oder zu den Leuten gehörst, denen es hier sehr gut geht, dann hat die CDU für dich in den letzten Jahrzehnten nur scheiße gebaut.


  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 in Casper
    Zitat

    Kaan schrieb:
    Zitat

    Hullabaloo92 schrieb:
    Zitat

    Heutma schrieb:
    Morgen kommt ein neuer Song von ihm zusammen mit LEA mit dem Titel "Schwarz".

    Vom Feature Gast halte ich nicht sonderlich viel aber erst einmal das Endresultat abwarten

    Es ist vielmehr so, dass Casper hier das Feature ist. Zum einen ist es mit LEA X CASPER betitelt, zum anderen erscheint die Single auf Leas eigenem Label Treppenhaus Records (gehört zu Four Music).



    + gibt es als Lea-Solosong schon


  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 in Releaseradar: Neuveröffentlichungen von FLINTA*
    Neue Lucy Dacus ist: Stark.




  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 in Alben des Jahres 2021 - Neuerscheinungen, Diskussionen, Reviews, HYPE!
    Wie einige britische Bands kratzen Wolf Alice mit ihrer Unterstützung von BDS-Kampagnen aber schon sehr am Antisemitismus (Boykott und Existenzrecht absprechen ist eben nochmal was anderes als Kritik zu üben). Geht mir viel zu häufig unter.


  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 in Twenty One Pilots - Scaled And Icy
    Mir gefällt die Platte auch mit jedem Durchgang besser, gerade im Mittelteil wird's mir teilweise aber immer noch zu bunt und unbeständig.