Hi, ich bin Stiflers_Mom
Sammy / 28 Jahre  (11.12.1993)
was mit Medien.
bei Karlsruh'DE

// MIT K!

Reviews von Stiflers_Mom

stiflers_Mom

stiflers_Mom hat Deichbrand Festival 2017 bewertet

21.08.2017 11:12 Uhr

stiflers_Mom

stiflers_Mom hat Highfield Festival 2017 bewertet

21.08.2017 06:00 Uhr

stiflers_Mom

stiflers_Mom hat Wacken Open Air 2017 bewertet

15.08.2017 15:04 Uhr

Kommentare von Stiflers_Mom

Stiflers_Mom

Stiflers_Mom hat kommentiert

·  Bearbeitet·

Meine größte Sorge, nämlich dass das Kummerprojekt negativen Einfluss auf Kraftklub hat oder dort gar eine zentrale Rolle einnimmt, ist auf die bestmögliche Weise gebannt. Schön, dass Karl mehr Raum einnimmt (habe ich mir nach den Pressefotos so erhofft) und textlich sowieso eine starke Nummer.

Ohrwurm.

wsk253gefällt das
Stiflers_Mom

Stiflers_Mom hat kommentiert

Die Show war bockstark gestern und das Publikum hat mich mehr als nur positiv überrascht, zumindest während der Show. Gestern konnte ich auch viel mehr genießen, am Freitag war ich dann doch noch zu sehr mit mir selbst und meiner Gefühlsüberwältigung beschäftigt

Zwischenzeitlich hatte ich den Eindruck, es war nie eine Pandemie, die zwei grässlichen Jahre sind nie geschehen und es ist einfach alles wie immer. Die Band fühlt sich für mich einfach nach Zuhausesein und Heimat an. Ich weiß, ich habs schon tausendmal gesagt, aber ich liebs fast noch ein bisschen mehr als vor der Pandemie. Bock auf die ganzen weiteren Shows

zu Roy Bianco, fürs Protokoll: Mich hats gut unterhalten.

Stiflers_Mom

Stiflers_Mom hat kommentiert

·  Bearbeitet·


taunusrunner schrieb:
Hat jemand, der dort war, vielleicht mitbekommen, ob die Feuerzone auch am Anfang mit einigen wenigen Leuten aufgefüllt worden ist, die sehr früh da waren und eigentlich nur ein GA Stehticket hatten?

Zitat


Das ist so am Sonntag (so wie ich das mitbekommen habe) nicht passiert. Das Bändchen für die Feuerzone wurde akribisch kontrolliert, auch kurz nach Beginn von Rammstein.

Stiflers_Mom

Stiflers_Mom hat kommentiert


JestersTear schrieb:
Frage mich vorallem, warum man, wenn man schon so viel Freifläche hat und die Zeiten so nach vorne legt nicht einfach Casper wie Marteria 1 1/2 Stunden spielen lässt und Überschneidungen der Bühnen Headliner vermeidet

Zitat


weil Spielzeiten an die Gage gekoppelt sind und weit im Vorfeld ausgemacht werden.

Mambogefällt das
Stiflers_Mom

Stiflers_Mom hat kommentiert


Luddddi schrieb:
Als Veranstalter profitiert man doch nur von uns Korrekturlesen, Bugs auf der Homepage, jetzt noch den Spielplan... kann man da keine Rechnung stellen?

Zitat


und freundliche offene Briefe gibts auch!