Festival Community

Die Toten Hosen Tour 2019

Punk, Düsseldorf  Düsseldorf (DE)

58 Kommentare (Seite 3)


  • ralf321 ralf321 07.07.2019 13:57 Uhr
    Wenn die secs nicht danach schauen oder die Reihen wehnigsten. mit Absperrbändern geregelt sind klappt das meist nie. Man darf dann nur den Zeitpunkt nicht verpassen wenn die Meute stürmt und aus Anstand stehen zu bleiben sonst ist man der doofe.

  • blubb0r blubb0r 07.07.2019 14:13 Uhr
    Wenn ich mir dann die Wimbledon queue ansehe...

  • deLuchs deLuchs 07.07.2019 15:42 Uhr
    Auch ich fände mehr Anstandsanstand anständig


  • schuh91 schuh91 07.07.2019 15:58 Uhr
    Naja dann wäre ja eine Verlosung mit Personalisierung und vorheriger Angabe aller Namen besser. Dann am besten nur 2 Karten und fertig.
    Geht heutzutage wohl nicht mehr anders.

  • kato91 kato91 07.07.2019 16:17 Uhr

    schuh91 schrieb:
    Naja dann wäre ja eine Verlosung mit Personalisierung und vorheriger Angabe aller Namen besser. Dann am besten nur 2 Karten und fertig.
    Geht heutzutage wohl nicht mehr anders.

    Nicht lachen: das wurde beim diesjährigen Pokémon Go Event in Deutschland so gehandhabt. Letztes Jahr gab es da eine Recht kurzfristige Anmeldemöglichkeit ohne großartige Vorankündigung. Die Erfahrung hat gezeigt, dass das ja auch nicht das optimalste System ist.

    Bei PoGo konntest du dich dieses Jahr in einem Zeitraum von 48 Stunden in den Lostopf schmeißen lassen. Dann gab es etappenweise "Siegerwellen", während denen du dann Tickets kaufen konntest. Wie ich finde ein super-faires Prinzip, gleiches Glück für alle. Könnte höchstens mit mehreren Mailadressen problematisch werden.

    Könnte spannend sein, ob sich das bei Eventim irgendwann durchsetzt...

  • Cody Cody 07.07.2019 16:58 Uhr Edited
    Zurück zu Wiesbaden. Ich habe für das Unplugged-Konzert am Samstag noch ein Ticket in der ersten Kategorie übrig und würde es gegen zwei Tickets für Wiesbaden tauschen. Übergabe dann vor Ort.

  • stefan42 stefan42 13.07.2019 07:59 Uhr
    Hi,
    ich war gestern bei der Probe (Spoiler):

    Auf der Bühne waren zusätzlich 5 Streicher, 3 Brass, Piano, Percussion, Ziehharmonika
    Es waren ein paar Kameras inkl. Dollys vor und hinter der Band da, welche gestern aber schon nach der Hälfte eingepackt wurden.

    Insgesamt vier neue Lieder (afair):
    Hier wo wir Leben (grausames Mitgröhllied)
    Auf das Leben (grausames Mitgröhllied)
    Schwere Los (war Live ganz schön)
    Kamikaze
    Gecovert wurden Ohne Dich von Rammstein (geht mit Streichern ganz gut) Everlong (nicht Campinos Sternstunde) The Drink TV Smith

    Der Rest war halt mal mehr mal weniger neu arrangiert, manchmal ganz gut, oft belanglos, manchmal auch kaum zu ertragen (Hier kommt Alex)

    Versteht mich nicht falsch es war ein schönes Konzert, aber wenn daraus eine DVD wird (und darauf wird es ja hinauslaufen) dann braucht die wohl viel Post-Production, und für die Coversongs und das Arrangement wird sich das in meinen Augen nicht Lohnen.

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141
    Auch wenn die Chancen sehr gering sind: suche noch 1-2 Tickets für Wiesbaden

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben