Arcade Fire

Indie Rock / MontrealCA
3 Shows

Arcade Fire sind eine Indie Rock Band aus Montreal (CA) die 2001 gegründet wurde.

Wer sind Arcade Fire?

Arcade Fire sind eine Indie Rock Band aus Montreal (CA) die 2001 gegründet wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivals für Arcade Fire bekannt.

Welche Künstler sind ähnlich wie Arcade Fire?

Ähnliche Künstler zu Arcade Fire sind unter anderen Bon Iver, Mumford & Sons, Pixies, The Strokes, Beck, The Killers, Kings of Leon, The National, Alt-J, MGMT, Two Door Cinema Club, Tame Impala.

Haben Arcade Fire sich aufgelöst?

Nein, Arcade Fire haben sich nicht aufgelöst. Arcade Fire sind eine Indie Rock Band aus Montreal (CA) die 2001 gegründet wurde. Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivals für Arcade Fire bekannt.

Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivaltermine für Arcade Fire bekannt.

In den vergangenen Jahren spielten Arcade Fire unter anderem bei Main Square Festival, Wayhome Music & Arts Festival, Sloss Music & Arts Festival, Rock A Field Festival, Pukkelpop, Rock Werchter, INmusic Festival, Life Is Beautiful Festival, Hurricane Festival, Exit Festival und vielen mehr.  Eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Arcade Fire Festival History findet ihr hier.

Arcade Fire spielen im Rahmen der aktuellen Tour 3 Konzerte u.a. in Köln und Berlin.

Spielen Arcade Fire Konzerte in 2022?

Arcade Fire spielen im Rahmen der aktuellen Tour 3 Konzerte u.a. in Köln und Berlin.

Coronavirus (COVID-19): Bitte beachtet, dass Veranstaltungen wie Konzerte wegen der Corona-Pandemie zur Zeit größtenteils untersagt sind. Ob die hier aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden können hängt von vielen Faktoren ab. Bitte informiere dich auch auf der offiziellen Homepage des jeweiligen Veranstalters sowie bei der Weltgesundheitsorganisation WHO oder dem Bundesministerium für Gesundheit zur aktuellen Lage.

weiterlesen

Arcade Fire Tour 2022/2023

Arcade Fire Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über neue Termine, Tickets und Angebote zu Arcade Fire sowie weiteren Künstlern.
Mailingliste beitreten

Arcade Fire Festival History

Zur Zeit sind keine bevorstehenden Festivals für Arcade Fire bekannt. Hier findet ihr eine Liste mit vergangenen Auftritten in der Arcade Fire Festival History.
Es fehlen Festivals oder es stimmt sonst etwas nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Danke für deine Hilfe. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

Community Feed


PastorOfMuppets und mehr als 110 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

rockimpott2012 hat kommentiert

In Köln wurde die Arena nun erneut "verkleinert". An Sitzplätzen ist nur noch der Unterrang im Verkauf! Dadurch wurden hier die Preiskategorien noch mal durcheinandergewürfelt. Im Unterrang gibt es jetzt fünf verschiedene "Normalpreis"-Kategorien zwischen 66,35 Euro und 95,10 Euro (plus 10 Euro für Aisle Seats). Einige Gold-/Silber-Tickets sind weiterhin teurer als der Normalpreis. Somit liegt die günstigste Preiskategorie jetzt in den hinteren Unterrang-Reihen. Zuletzt war der günstigste Platz noch 11,50 Euro teurer und dabei im unteren Oberrang angesiedelt.

TheMo hat kommentiert

Würde mir das eigentlich auch ganz gerne mal wieder anschauen. Aber die Hallen sind echt abschreckend. Und wenn es, wie hier berichtet, nicht mal ansatzweise voll ist, kann das auch gar nicht magisch oder was auch immer werden.

2014 in der Jungen Garde Dresden. Perfekte Location, traumhafter Sommerabend. So mag ich das in Erinnerung behalten. Benz Arena? Nein, danke.

mattkru

mattkru hat kommentiert


ArcticMonkey90 schrieb:


concertfreak schrieb:
Das muss dieser Größenwahn sein.

Ich erinnere mich auch noch an Zürich 2018, wo im Hallenstadion 2.500 Leute waren (Kapazität ist 13.000).

Nicht mal mehr in UK läuft es so richtig. Um den London-Termin sind jeweils 2 Off Days, weil man eigentlich mit 3x O2 Arena kalkuliert hat und jetzt ist nicht mal der eine Termin ausverkauft.

Zitat


Man kann’s auch positiv sehen bei der nächsten Tour sind es dann Stadien und jeder hat 20 qm Platz zum Tanzen

Zitat



Ein Traum für Violent Dancer!

ArcticMonkey90 hat kommentiert


frusciantefan schrieb:
Ich find das so panne und unsympathisch, warum spielen sie nicht einfach mittelgroße Venues wie Tempodrom, Forest Nationaal, Roundhouse etc., und reißen die für um die 70 Euro komplett ab. Stattdessen so Arenashows, die durch die Leere noch seelenloser sind und für die Band auch ein Misserfolg vom Feeling her.

Zitat


Man hat ja bei der letzten Tour gerade in Deutschland die Erfahrung gemacht das es nicht genug zieht und das lag auch nicht nur daran das Everything now nicht so gut ankam

Green Day Smoke Screen T-Shirt
Mehr dazu
A
Arcade Fire ON TOUR

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Arcade Fire verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Arcade Fire assoziiert. Die Veröffentlichung von Artistinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Künstlern und/oder Label. Alle Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!