Foto: Unsplash

The Voodoo Music & Arts Experience 2016

Vorbei28.10.2016 - 30.10.2016 / New OrleansUS
Icon
The Voodoo Music & Arts Experience 2016 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu The Voodoo Music & Arts Experience und weiteren Festivals.
The Voodoo Music & Arts Experience ist ein Rock, Hard Rock, Punk, Indie und Electronic Festival, das vom 28.10.2016 bis 30.10.2016 in New Orleans (US) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 80.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab USD 140,00. Die Top-Acts waren Arcade Fire, Tool und The Weeknd. Darüber hinaus waren Rebelution, Bob Moses, Beats Antique, G-Eazy, Shakey Graves, Gramatik und viele mehr gebucht.

Line Up The Voodoo Music & Arts Experience 2016

Arcade Fire The Weeknd Tool UVM


Alison Wonderland
All Them Witches
Anderson .Paak
Band Of Horses
Bear Hands
Beats Antique
Black Tiger Sex Machine
Bob Moses
Bully
Cage The Elephant
Carnage
Chairlift
Charles Bradley
Cheat Codes
Die Antwoord
DJ Mustard
Excision
Foals
G-Eazy
Ghost
Gramatik
Herb Christopher
Kevin Gates
Little Scream
Lookas
Lost Kings
Lunice
Léon
Mayer Hawthorne
Melanie Martinez
Mutemath
NF
Nothing But Thieves
Oh Wonder
Party Favor
Porter Robinson
Preservation Hall Jazz Band
Puscifer
Rebelution
Reignwolf
Saint Motel
Shakey Graves
Sir The Baptist
Slander
Slaves
Snakehips
Sonny Alven
STS9
The Breton Sound
The Chainsmokers
The Claypool Lennon Delirium
The Pretty Reckless
The Seratones
Tory Lanez
What So Not
Wild Belle

Alison Wonderland
All Them Witches
Anderson .Paak
Band Of Horses
Bear Hands
Beats Antique
Black Tiger Sex Machine
Bob Moses
Bully
Cage The Elephant
Carnage
Chairlift
Charles Bradley
Cheat Codes
Die Antwoord
DJ Mustard
Excision
Foals
G-Eazy
Ghost
Gramatik
Herb Christopher
Kevin Gates
Little Scream
Lookas
Lost Kings
Lunice
Léon
Mayer Hawthorne
Melanie Martinez
Mutemath
NF
Nothing But Thieves
Oh Wonder
Party Favor
Porter Robinson
Preservation Hall Jazz Band
Puscifer
Rebelution
Reignwolf
Saint Motel
Shakey Graves
Sir The Baptist
Slander
Slaves
Snakehips
Sonny Alven
STS9
The Breton Sound
The Chainsmokers
The Claypool Lennon Delirium
The Pretty Reckless
The Seratones
Tory Lanez
What So Not
Wild Belle

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu The Voodoo Music & Arts Experience 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Voodoo New Orleans 2016

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die The Voodoo Music & Arts Experience kommentieren. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei The Voodoo Music & Arts Experience? Was fandest du besonders gut?

Was denkst du?

Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von The Voodoo Music & Arts Experience oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit The Voodoo Music & Arts Experience assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!