Festivals United
image
frusciantefan


6.046
  Tage dabei (08.03.2005)

3.022
  Kommentare

Letzte Beiträge von frusciantefan

  • frusciantefan frusciantefan in Pavement Tour 2022
    Darauf warte ich seit einem Jahrzehnt. Berlinkarten hab ich schon, sonst nehm ich auch alles mit, was geht, mindestens noch Amsterdam und Brüssel, Bremen auch, ist an einem Freitag und da gibts Stehplätze.


  • frusciantefan frusciantefan in The War On Drugs Tour 2022
    Ja, stimmt, Birmingham find ich super, in Edinburgh gibts leider schönere Venues in der Größe, Usher Hall z.B.

    Schade dass es in Amsterdam nicht 2x das Paradiso ist, da würd ich hinfahren. Aber das wäre ja immer noch weit unter Ziggo Dome von der Kapazität. Wobei im Paradiso öfter Bands spielen, die eigentlich viel zu groß dafür sind.


  • frusciantefan frusciantefan in The War On Drugs Tour 2022
    Nee, tatsächlich ists eher der knackige Bass, und dass der Song zwar relativ simple ist, aber mal wieder alles auf den Punkt perfekt klingt und zusammenpasst und an der richtigen Stelle sitzt. Das mein ich mit Classic War On Drugs. Immer noch kein War On Drugs Superhighlight für mich, aber ich revidier meine anfängliche Kritik etwas.

    Mit den Locations, das find ich auch schön, aber in Europa ist das ja letztlich leider nur in Skandinavien so, oder? Die Locations im UK sind alle Arenen oder riesige Mehrzweckhallen. USA ist ganz schön, bis auf ein paar Ausnahmen wie Madison Square Garden. Da würd ich aber auch mal spielen wollen wenn ich könnte


  • frusciantefan frusciantefan in The War On Drugs Tour 2022
    Ich muss meine Meinung bisschen revidieren auch, hab mich erstmal beschwert, aber irgendwie höre ich den Song jetzt doch seit er raus ist in Dauerschleife, irgendwas daran lässt mich dann doch nicht los Classic War On Drugs.


  • frusciantefan frusciantefan in Coldplay - Music Of The Spheres
    Jetzt haben Coldplay es vollends geschafft, sich zur Karikatur ihrer selbst zu transformieren. Der Trailer klingt wie die letzten 12 Volvo Werbungen zusammengeschnitten. Unglaublich, dass diese Band mal A Rush Of Blood To The Head geschrieben und aufgenommen hat.