Festivals United

The Cure Tour 2016

New Wave, Crawley  Crawley (GB)

136 Kommentare (Seite 2)


  • Paju Paju 21.11.2015 14:39 Uhr
    Im November wohl in Portugal

    Kann nicht mehr lange dauern. Coldplay spar ich mir dann lieber mal.

  • Jouusef Jouusef 23.11.2015 12:08 Uhr
    Haben jetzt eine große Europa Tournee angekündigt. Unter anderem mit München Stuttgart Hamburg Berlin und Leipzig und vielen mehr.
    Wer support ist brauch ich wohl nicht zu erwähnen

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 23.11.2015 12:12 Uhr
    17.10.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
    18.10.2016 Berlin, Mercedes-Benz Arena
    24.10.2016 München, Olympiahalle
    06.11.2016 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
    08.11.2016 Leipzig, Arena
    10.11.2016 Köln, Lanxess Arena

    Support: The Twilight Sad


  • Kaan Kaan 23.11.2015 12:14 Uhr SUPPORTER ADMIN

  • 23.11.2015 12:21 Uhr
    Grauselige Daten - nix am WE für mich dabei. Schade, hätte wohl nochmal Bock drauf gehabt.

  • Topf Topf 23.11.2015 12:32 Uhr

    Hardbreaker141 schrieb:
    06.11.2016 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle



  • Duminik Duminik 23.11.2015 12:34 Uhr
    Wohl in Köln dabei!

  • Stebbard Stebbard 23.11.2015 13:20 Uhr
    Montag ist natürlich blöd - aber: Hamburg!

  • TheMo TheMo 23.11.2015 13:23 Uhr
    Leipzig

  • Kes Kes 23.11.2015 14:10 Uhr

    Topf schrieb:

    Hardbreaker141 schrieb:
    06.11.2016 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle






  • Jouusef Jouusef 23.11.2015 14:29 Uhr


  • rockimpott2012 rockimpott2012 23.11.2015 14:32 Uhr
    Laut LVZ kosten die Tickets in Leipzig ab 65 Euro... Hoffe noch auf Oberrang Köln für um die 50 Euro Viel mehr würde ich jetzt nicht ausgeben wollen, aber würde die schon mal gerne sehen.

  • Duminik Duminik 23.11.2015 15:03 Uhr

    rockimpott2012 schrieb:
    Laut LVZ kosten die Tickets in Leipzig ab 65 Euro... Hoffe noch auf Oberrang Köln für um die 50 Euro Viel mehr würde ich jetzt nicht ausgeben wollen, aber würde die schon mal gerne sehen.




    Köln Stehplatz stand vorhin bei 73€, ist jetzt aber nicht mehr zu sehen

  • Cody Cody 23.11.2015 16:08 Uhr
    Glaubt ihr wirklich, die füllen solch große Hallen? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

  • runnerdo runnerdo 23.11.2015 16:11 Uhr SUPPORTER
    Sehe ich ehrlich gesagt auch nicht. Grade bei solchen Preisen.

  • FRWRKS FRWRKS 23.11.2015 16:42 Uhr
    Bock auf Lpz, aber 65€ :o

  • Jouusef Jouusef 23.11.2015 16:44 Uhr

    FRWRKS schrieb:
    Bock auf Lpz, aber 65€ :o

    Ich denke da geht vor der Halle einiges.


  • tobiwan42 tobiwan42 23.11.2015 16:48 Uhr
    Für die Unentschlossenen: The Cure spielen in der Regel ziemlich lange. Das kann dann gut und gerne auch mal 3-4 Stunden dauern. Man bekommt also was für sein Geld.

  • Insignificance Insignificance 23.11.2015 17:29 Uhr
    Hamburg ist schonmal Pflicht.

  • hermannsson hermannsson 23.11.2015 17:38 Uhr
    Schade, hätte natürlich auf schönere Location gehofft, aber hauptsache sie kommen mal wieder in die Nähe, dazu mit keinem Best Of Set sondern auch was unbekannteres. Freu mich schon und Ticket wird für Köln gekauft.

    Meiner Meinung nach hätte man aber auch gut sowas wie das Tempodrom in Berlin oder die Jahrhunderthalle in Frankfurt nehmen können.

  • Topf Topf 23.11.2015 18:42 Uhr

    Cody schrieb:
    Glaubt ihr wirklich, die füllen solch große Hallen? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.


    Die haben eine sehr breite, altgediente Fanbase (gehöre selber dazu). Dazu waren sie lange nicht in Deutschland. Die bekommen die Hallen locker voll.

  • Paju Paju 23.11.2015 19:32 Uhr

    Topf schrieb:

    Cody schrieb:
    Glaubt ihr wirklich, die füllen solch große Hallen? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
    Die haben eine sehr breite, altgediente Fanbase (gehöre selber dazu). Dazu waren sie lange nicht in Deutschland. Die bekommen die Hallen locker voll.


    Noch dazu werden es ja nicht weniger potenzielle Besucher. Ist ja nicht so, dass die jetzt nur noch bei Leuten mit Geburtsjahr >1980 gut ankommen.

    Muss jetzt gleich mal was genauer schauen. Köln, Hamburg schon Mal sicher. Nach Hamburg bietet sich Berlin an. Traum wäre natürlich Paris. Das wird wohl aber leider wie immer utopisch bleiben. Da werden bestimmt die 5h vollgemacht.

    Wer mir für Paris ein Ticket besorgt, dem bezahl ich seine eigene Karte.

    Aber die Preise sind schon angezogen. 2008 auf der letzten Tour haben Stehplätze/beste Sitzplätze noch 45-55 € gekostet. Ist aber auch 8 Jahre her.

    Nun gut, lieber 70 € für 3h+ The Cure als 90-? für vielleicht 120 Minuten Coldplay.

    Man, was bin ich froh, dass das noch vor dem Coldplay-VVK kam.

    Gibt nen Zweitanbieter für Amsterdam:

    Nicht kaufen!

    Da wird unten im Kleingedruckten auf den " Oorspronkelijke verkoopprijs van € 45 tot € 60" hingewiesen.

    Es handelt sich demnach um den ursprünglichen Verkaufspreis, falls es jemandem schwerfällt.

    Mit Gebühren kommt das mit 70€ vielleicht hin, vielleicht wird´s aber doch wesentlich billiger. Kann man schwer abschätzen.

  • JackD JackD 23.11.2015 19:45 Uhr
    Woher kommt die Besonderheit von Paris?

    ...ich habe mich bisher wenig mit The Cure beschäftigt...aber interessiert bin ich trotzdem. Hhm.

  • Paju Paju 23.11.2015 20:14 Uhr

    JackD schrieb:
    Woher kommt die Besonderheit von Paris?

    ...ich habe mich bisher wenig mit The Cure beschäftigt...aber interessiert bin ich trotzdem. Hhm.


    Abgesehen davon, dass sie in Europa wohl in Frankreich am populärsten sind, kann man jetzt natürlich noch mit "ach, wie romantisch" argumentieren.

    Gibt aber noch ne ziemlich gute Live CD aus dem Zenith, 1992. Die heißt auch "Paris".
    War ne komplett andere Setlist, im Vergleich zu den sonstigen der Wish-Tour.
    Ohne Popsongs, sagen wir mal. "Play For Today" ist da zum Beispiel unschlagbar.

    Paris


    Aber wie gesagt. Sehr gewagte Setlist. Wenn man sich auf die jetzige Tour vorbereiten will, empfehle ich "Show". Das ist ein Konzert der selben Tour, nur mit mehr Party.

  • Paju Paju 23.11.2015 20:15 Uhr
    Hoppla..

    Na wenigstens fällt mir noch nochwas ein. Auf der letzten Tour war Paris mit 4,5h mit Abstand das längste Konzert.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben