Adele Tour 2024

Adele Forum: Diskussionen zu Adele Tour 2024

eröffnet von Wutang1991 am 31.01.2024 08:12 Uhr
242 Kommentare - zuletzt von MrConcert

unterfangenmattkruPastorOfMuppetsIndiecaroBernardBernoulliroxar
roxar und weitere Nutzer sprechen darüber

242 Kommentare
« Seite 9 von 10 »
OPSler
OPSler
09.02.2024 17:18

Was da als Platinticket verkauft wird ist schon abenteuerlich. Ganz hinten, ganz an der Seite für 250€...

Locust
09.02.2024 17:42·  Bearbeitet

Ist halt brutale abzocke. Mich würde interessieren wieviel noch übrig sind von 800.000 tickets.

Ich vermute einige…..


man soll da auch einfach mal Adele direkt damit konfrontieren

Puschelmuschel
09.02.2024 18:21

Alle sind am jammern, Inflation, das Geld reicht vorne und hinten nicht .
So schlimm kann es dann doch nicht sein.
Das ist doch Wahnsinn, 250€ oder mehr für 2 Stunden Musik.
Auch der Künstler trägt hier Verantwortung.
Aber ok, das ist freie Marktwirtschaft, so lange die Leute diese aberwitzigen Preise zahlen.

Yertle-the-Turtle
23.02.2024 17:32

Wie ist hier die Lage? Gibt schon noch Karten für jedes Konzert, vor allem in der 2. Hälfte der Super Duper Spezial Arena.

rockimpott2012
23.02.2024 17:37

Ich glaube, über den tatsächlichen Stand des Vorverkaufs kann man hier wirklich nur mutmaßen.

OPSler
OPSler
23.02.2024 17:50

Ich rechne mit Lucky Dip. Die Tickets weiter vorne für 300 oder 400 will anscheinend niemand haben.

rockimpott2012
15.03.2024 11:08·  Bearbeitet

Hier wurden heute massenweise weitere Tickets für alle Konzerte freigeschaltet.
Man sieht deutlich, dass riesige Blöcke bisher noch für den Verkauf zurückgehalten worden waren.

MrConcert
15.03.2024 11:40

Und um den Anschein einer hohen Nachfrage zu erhalten, hat TM eine Warteschlange vorgeschaltet Smiley

RosaBaer
15.03.2024 12:24

Zeigt auch mal wieder, dass man sich bei den Presales echt keinen Stress mehr machen braucht. Smiley

Schneider412
Schneider412
15.03.2024 23:51Supporter

Würde mal tippen, dass größere Kontingente der "günstigen" Ticket auch noch in den Verkauf kommen werden!

Paju
16.03.2024 00:25

Naja, einige Leute haben ja auch gedacht, dass sich das schon irgendwie verkauft.

Ich gehe noch einen Schritt weiter. Es werden keine 10 Konzerte, wenn überhaupt eins stattfindet

OPSler
OPSler
16.03.2024 16:05

Die Nachfrage grundsätzlich ist ja da. Nur nicht zu dem Preis. Wenn die Tickets günstiger werden, verkauft sich das schon.

blubb0r
16.03.2024 16:46

jein.

viele merken es ja nicht, dass die tickets günstiger werden. wir sind nerds, was das angeht. aber es ist ja schon recht lange überall plakatiert, tv spots liefen ebenfalls schon.

was willst du jetzt tun? bewerben im sinne von "neue kontingente freigeschaltet"? dann denken sich die leute, denen es beim ersten mal schon zu teuer war "Bleibt mir weg"

du musst eher bewerben, dass neue günstigere kategorien freigeschaltet wurden, dann laufen aber - wie immer - die sturm, die für teuer geld gekauft haben

vor ort wird es für die späteren konzerte 20 EUR tickets geben. da bin ich weiterhin sicher.

attila80
16.03.2024 20:05

Ich bin vielmehr verwundert dass man 10 Konzerte am Stück in dieser Dimension und dann zu diesen Preisen als sicheres Geschäft ansieht. Weltstar hin oder her- das ist schon sehr krass finde ich. Ob das ohne den aktuellen Taylor Swift Hype auch so dimensioniert worden wäre Smiley

LightCurves
17.03.2024 08:46

Ich formuliere schon mal vor für Herrn Leutgeb: "Aus produktionstechnischen Gründen müssen die letzten 5 Konzerte leider entfallen. Gekaufte Tickets gelten für einen beliebigen anderen Termin automatisch und ohne Aufpreis für den Golden Circle."

ralf321
ralf321
17.03.2024 09:25

Das wird nicht passieren es ist seit Tagen ein permanenter Ansturm auf die Karten dann man immer in der Warteschlange ist. Smiley

  • zuletzt am 31.01.2024 08:09 Uhr von JackD
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 23.02.2022 11:22 Uhr von blubb0r
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 21.11.2021 16:30 Uhr von concertfreak
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads