Adele

Adele Forum: Diskussionen zu Adele

eröffnet von TheSecondChes am 07.01.2012 13:20 Uhr
102 Kommentare - zuletzt von JackD

unterfangenmattkruPastorOfMuppetsIndiecaroBernardBernoulliroxar
roxar und weitere Nutzer sprechen darüber

102 Kommentare
« Seite 4 von 5 »
Icon1JestersTear gefällt das
MisterCrac
25.11.2015 04:39


guitar-fish schrieb:
Was mir an Adele immer wieder gefällt... ihre Stimme...ok, das hört ja jeder... einfach unglaublich. Aber das Songwriting passt wie die Faust aufs Auge und ist soweit ich die Lieder kenne immer abwechslungsreich und spannend

Zitat anzeigen



Ähm... reden wir von der Frau, die immer über das gleiche Thema singt und deren Songs immer melancholisch klingen?

Keine Frage, ihre Stimme ist extrem gut. Aber ihre Lieder und abwechslungsreich... nur wenn man den Begriff "Abwechslung" sehr, sehr stark einschränkt.

Duminik
Duminik
25.11.2015 20:24

Utopisch, aber bitte nicht in großen Arenen oder Stadien sondern lieber einige Konzerte in größeren Hallen.

Icon2JackDund anderen gefällt das
OPSler
OPSler
14.12.2023 10:17

www.abendzeitung-muenchen.de

Angeblich soll Adele nächstes Jahr für 7 bis 10 Konzerte auf der Münchner Messe auftreten. Da will der Leutgeb sicherlich richtig abkassieren. Bin mal gespannt, ob da was dran ist. Hört sich recht konkret an.

rockimpott2012
14.12.2023 10:39

Über was für Kapazitäten reden wir hier? Zieht Adele (noch) so stark - in München?

Rick_Cartman
14.12.2023 10:46

Zitat aus dem Artikel:

Von sieben bis zehn Konzerten auf dem Messegelände kommenden Sommer ist die Rede, darum ist davon auszugehen, dass noch weitere Künstler dazukommen werden.

Klingt nach 7-10 Shows insgesamt, nicht nach 7-10 Adele Konzerten.

OPSler
OPSler
14.12.2023 11:16

Ja, so kann man es natürlich auch interpretieren, es ist aber ausdrücklich von mehreren Adele Konzerten die Rede.

CoolProphet
14.12.2023 18:33

Absolut utopisch! Oh man! Abgesehen davon kein Open Air Act für mich - das passt von allem her einfach Indoor zehnmal besser.

Icon1CoolProphet gefällt das
concertfreak
concertfreak
14.12.2023 22:56Supporter

So ist es. Daher bin ich immer noch sehr dankbar über ihre Indoor-Shows 2016. Das kann sowieso nicht mehr übertroffen werden. Außer natürlich preislich (war damals verhältnismäßig „günstig“).

wetsand
14.12.2023 23:55

Steht auch in der heutigen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung.

Adele plant bis zu 10 Konzerte in München. Exklusiv in Europa. Die Konzerte sollen sich über mehrere Wochen im August strecken.

blubb0r
15.12.2023 00:13

10x München, europaexklusiv.

Da bin ich mal gespannt, wie da die Preispolitik aussehen wird. So geil ist München ja jetzt auch nicht angebunden. Aber klar, das Klientel in München hat i.d.R. einen tiefen Geldbeutel.
Und die Leute zahlen ja aktuell alles. Also doch günstigste Fernglas Kategorie ab 100 EUR...

Metalguard
15.12.2023 01:09·  Bearbeitet

Für alle die aus München kommen, unabhängig von ihren musikalischen Vorzügen auf hochwertige Acts
stehen und sich ein bisschen mit dem Zweitmarkt auskennen ist diese Ankündigung sehr interessant. Bei mehreren hunderttausend Zuschauern wirds kurzfristig vor Ort wohl den einen oder anderen Schnapper geben Smiley

AcidX
AcidX
15.12.2023 07:49

So mit drei Konzerten sollte München und Umland ja eigentlich gesättigt sein, aber ob die dann Zehn mit 120€+/Ticket vollbekommen? Vielleicht, wenn mit europaexklusiv auch UK mitgemeint ist.
In NRW wäre im Umkreis von 3 Autostunden mehr Leute abzufangen.

Naja, solange Leutgeb ausreichend Schweinemedallions hat...

Icon2concertfreakund anderen gefällt das
JackD
JackD
15.12.2023 08:38


IvanTKlasnic schrieb:
"warum wird München immer übergangen?" Smiley

Zitat anzeigen


Ich glaube 10 Leutgeb-Mega-Konzerte waren nicht ganz das, was sich die Leute, die das geschrieben haben, gewünscht haben. Smiley

ralf321
ralf321
15.12.2023 10:25


JackD schrieb:


IvanTKlasnic schrieb:
"warum wird München immer übergangen?" Smiley

Zitat anzeigen


Ich glaube 10 Leutgeb-Mega-Konzerte waren nicht ganz das, was sich die Leute, die das geschrieben haben, gewünscht haben. Smiley

Zitat anzeigen


Und dann noch 10 mal der gleiche Künstler mit Schnittchen und Secco.

Icon1concertfreak gefällt das
Yertle-the-Turtle
15.12.2023 10:57


IvanTKlasnic schrieb:
"warum wird München immer übergangen?" Smiley

Zitat anzeigen


Ja wow, wir haben von so nem überteuerten Schicki Micki Veranstalter aus Österreich ein auf maximalen Profit ausgelegtes Massenevent auf einem Messegelände. Ganz toll Smiley

CoolProphet
15.12.2023 16:25


blubb0r schrieb:

Und die Leute zahlen ja aktuell alles. Also doch günstigste Fernglas Kategorie ab 100 EUR...

Zitat anzeigen



Ist das noch so? Habe den Eindruck so das letzte Vierteljahr eigentlich nicht mehr. Eigentlich nur Rammstein ausgeklammert.

blubb0r
15.12.2023 17:01·  Bearbeitet

Naja, Helene Fischer hat ihre Stadionshows größtenteils verkauft zu Mondpreisen...
größere Touren gab es ja auch jetzt erst mal nicht

  • zuletzt von MrConcert
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 23.02.2022 11:22 Uhr von blubb0r
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 21.11.2021 16:30 Uhr von concertfreak
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads