Hi, ich bin Pandamann
3.484 Tage dabei 23.05.2013
701 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von Pandamann

Pandamann hat kommentiert

Das mit der Lautstärke kann ich bestätigen. Ich stand bei MCR mittig hinten im Front of Stage-Bereich (!) und das Publikum hat "Lauter, lauter!" gerufen. Normale Gespräche haben die Musik übertönt. Wirklich absurd.

Ganz vorne ist die Lautstärke dann passabel, aber da ist es dann extrem staubig.

Ich war einmal da und ich plane da auch definitiv erstmal keine weiteren Besuche. So macht der Konzertbesuch keinen Spaß.

Pandamann hat kommentiert

26.09.2022 17:47 Uhr

Bin gleich auch mit einem Kumpel in Düsseldorf.

Wenn jemand gleich relativ früh oder sogar zum Einlass da ist - wäre nett, wenn du kurz Bescheid gibst, ob es einen Wellenbrecher mit Bändchen gibt.

Pandamann hat kommentiert

24.09.2022 17:37 Uhr

Ich stehe mit nem Kumpel im Eingangsbereich. Gegenüber vom Merch-Stand ist ein Bereich mit einer Garderobe. Da ist relativ wenig los. Kommt gerne mal rum!

Pandamann hat kommentiert

21.09.2022 21:11 Uhr

Ich bin sehr wahrscheinlich auch mit einem Kumpel vor Ort.

Bezüglich dem Treffpunkt wäre ich flexibel...aber nicht unbedingt während der Bands. Dann lieber vorher...meinetwegen auch vor Einlass.

Pandamann hat kommentiert

04.02.2022 19:06 Uhr


blubb0r schrieb:
Die Purple&Gold ist im US STore noch vorhanden, da habe ich gerade bestellt.

Die Rote von HHV stornier ich wieder. Hat jemand für die LA Version einen Kontakt in den Staaten ?

Zitat


Gibt es auf amazon.com

Pandamann hat kommentiert

12.10.2021 11:03 Uhr


JackD schrieb:


Pandamann schrieb:


JackD schrieb:
Nijmegen, Köln, Hamburg!

Nun noch Nijmegen 2 bitte, danke.

Zitat


Hast du mehr als 4 Tickets insgesamt gekauft? Ticketlimit mit dem Code ist ja angeblich 4...will nicht unbedingt riskieren, dass was storniert wird, sonst würde ich bei Köln auch noch zuschlagen.

Zitat


Nee nur 3. Nijmegen schon gestern im AMEX-Presale dank Unterstützung hier aus dem Forum!

EDIT: Zu langsam.

Zitat


Alles klar, danke euch für die Auskunft!

Pandamann hat kommentiert

12.10.2021 10:44 Uhr


JackD schrieb:
Nijmegen, Köln, Hamburg!

Nun noch Nijmegen 2 bitte, danke.

Zitat


Hast du mehr als 4 Tickets insgesamt gekauft? Ticketlimit mit dem Code ist ja angeblich 4...will nicht unbedingt riskieren, dass was storniert wird, sonst würde ich bei Köln auch noch zuschlagen.

Pandamann hat kommentiert

04.10.2021 17:19 Uhr


Nikrox schrieb:


concertfreak schrieb:
Der ist leider individuell aus Zahlen und Buchstaben.

Zitat


Schade Schokolade, trotzdem danke! Dann mal schaun ob man morgen noch an Tickets kommt oder ob das sofort ausverkauft ist.
Da passen ja nur 500 Leute rein.

Zitat


Hab dir ne PN geschrieben.

concertfreakgefällt das

Pandamann hat kommentiert

12.01.2020 21:40 Uhr


Hullabaloo92 schrieb:


runnerdo schrieb:


kato91 schrieb:


schrieb:


Stiflers_Mom schrieb:
Placebo auf dem Plakat unter den 21 Pilots ist mit meinem musikalischen Weltbild nicht vereinbar

Zitat


Seit wann sind denn Placebo überhaupt noch relevant ? Ist doch klar das so eine gehypte Band wie die Pilots vor na alten Band stehen, die seit Jahren kein relevantes/erfolgreiches Album abgeliefert haben und wahrscheinlich wieder nur ein Best Of spielen (was ich jedoch begrüßen würde).

Zitat


Da fallen mir auf Anhieb unzählige Rockbands mit hohen Slots ein, auf die das auch zutrifft.

Zitat


Kings of Leon *hust*

Zitat


Was haben hier eigentlich alle ständig gegen Kings of Leon?

Zitat


Versteh ich auch nicht. Eine der wenigen aktuellen Rockbands, die albumtechnisch eigentlich immer ordentlich liefert. Die besten Alben sind dabei auch noch keine zwanzig Jahre alt, wie bei manch anderer Band.

Klar, live nicht das spektakulärste was es gibt, aber auch nie richtig übel. Auf Festivals oft eher ganz nett, Waldbühne 2011 solo war aber traumhaft.

Pandamann hat kommentiert

10.01.2020 23:25 Uhr·  Bearbeitet·

Rest in peace!

Einer der faszinierendsten Schlagzeuger aller Zeiten!

Pandamann hat kommentiert

10.01.2020 16:38 Uhr

Bei Social Media wird kräftig angeteast.

Montag gibt es angeblich die Ankündigung.
Als mögliches Veröffentlichungsdatum geistert der 27.März durch den Raum.

Quelle: 10C Forum

Pandamann hat kommentiert

10.01.2020 14:17 Uhr


Stiflers_Mom schrieb:


tschenneck schrieb:
Dasselbe Album nochmal? Alles klar, dasselbe Album nochmal.

Zitat


Hot take:
Lieber dasselbe Album nochmal, als dass plötzlich der Weichspüler zum Einsatz kommt, wie bei PWD...

Zitat


Wo ist denn bei PWD der Weichspüler zum Einsatz gekommen?

Die ersten paar Minuten von dem Song oben könnten genauso auf Reverence stehen...mit Ausnahme der wie immer fürchterlich überproduzierten Stimme bei Heaven Shall Burn.

Pandamann hat kommentiert

09.01.2020 17:27 Uhr

1. Tool, Rock Werchter, Werchter 28.06.2019

Bestes Tool-Konzert auf dem ich je war. Perfekter Sound, geiles Zusammenspiel, bessere Visuals als am Ring und in Amsterdam durch eine zusammenhängende Leinwand und eine für diese Band fast schon unglaubliche Publikumsinteraktion. Absolut geil!

2. Twenty One Pilots, Lollapalooza Berlin, Berlin 07.09.2019

Fantastische Liveband. Das Konzert was wohl am meisten Spaß gemacht hat, gleichzeitig eine Riesenparty und emotional. Tolle Stimmung und gute Songauswahl.

3. Eagles, Lanxess Arena, Köln 28.05.2019

Für 80 € einen tollen Platz in der fünften Reihe bekommen. Einfach ein sehr schönes Konzert.

4. Bonez MC & RAF Camora, König-Pilsener-Arena, Oberhausen 30.11.2019

WAS FÜR EINE PARTY!

5. Eddie Vedder (+ Glen Hansard), Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf 30.06.2019

Eddie Konzerte sind jedes Mal unterschiedlich und auf ihre Art was Besonderes. Dieses Mal war es eher emotional und nicht so ganz ausgelassen wie 2017 in Antwerpen. Trotzdem wieder ausgezeichnet und auch den hohen Preis wert!

Positiv erwähnenswert (ohne Reihung):

Kevin Devine, Musikbunker, Aachen 25.01.2019


Schönes Konzert im intimen Rahmen.

Herbert Grönemeyer, Westfalenhalle, Dortmund 27.03.2019

Im Ruhrgebiet immer toll!

Avantasia, König-Pilsener Arena, Oberhausen 24.04.2019

Super abwechslungsreich durch die verschiedenen Gastsänger, macht Spaß! Sound war leider eher mittelmäßig.

Negativ erwähnenswert:

Muse, Rheinenergie-Stadion, Köln 29.06.2019

Langweiliges Konzert mit ewig gleicher Setlist und einem Show-Konzept das durch das Tageslicht zum Rohrkrepierer wurde. Dazu Event-Publikum das nicht mal erkennt, wenn der Support Andy Burrows ein Muse-Lied covert. Muse im Stadion hatte ich mir immer bombastisch vorgestellt, dass hier war ernüchternd und für mich das mit Abstand enttäuschendste Konzert 2019.

Bob Dylan, Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf 31.03.2019


Ganz schwere Kost. Die Lieder werden in abgewandelten Versionen "interpretiert", die kaum was mit dem ursprünglichen Material zu tun haben und von Bob in einer Art und Weise gesanglich dargeboten, dass man sich fragt ob er es nicht mehr besser kann oder er es aus Protest macht, weil er eigentlich keinen Bock hat.

Manowar, Westfalenhalle, Dortmund 30.03.2019


Unerträglich laut, bescheuerter Bühnenaufbau, merkwürdige Songauswahl für eine Best Of-Tour, Werbung für einen Sponsor als Intro(!) für das Konzert, Joey DeMaio, kein Support und keine Musik in der Halle vor dem Konzert, Preise als komplette Fanverarsche. Ich kann mich nicht beschweren, weil man sowas bei Manowar erwarten muss. Einmal und nie wieder! (Wollte sie mal gesehen haben und wohne eh in Dortmund )

Pandamann hat kommentiert

03.01.2020 14:54 Uhr

1. TOOL - Fear Inoculum

2. RAF Camora - Zenit
3. Bring me the Horizon - Amo
4. Juju - Bling Bling
5. Rammstein - Rammstein
6. In Flames - I, The Mask
7. Thees Uhlmann - Junkies und Scientologen
8. Children of Bodom - Hexed

Pandamann hat kommentiert

25.12.2019 15:19 Uhr


Andreas90 schrieb:
Ist das eigentlich "normal" das Ticketmaster 2x Versandkosten berechnet, beim Kauf von Tickets für verschiedene Veranstaltungen?

Zitat


Ist schon seit Jahren so.

Man kann denen angeblich schreiben und dann fügen die die Bestellungen zusammen.
Ich bestell im Zweifelsfall einfach immer bei Eventim, da muss man ja nicht doppelt zahlen.

Pandamann hat kommentiert

12.12.2019 15:18 Uhr

Guter Song.
Die Mischung aus hymnischen Melodien und Geknüppel gefällt.
Die melodischen Gitarren hätte man noch etwas mehr in den Vordergrund mischen können.

Finde sowieso das erste Nearea-Album am stärksten, da waren sie noch schön melodisch. Auf späteren Alben fand ich die Musik dann nicht mehr so mitreißend. Bin gespannt, in welche Richtung das ganze Album geht.

LightCurvesgefällt das

Pandamann hat kommentiert

10.12.2019 21:09 Uhr·  Bearbeitet·

Ich persönlich fände das auch nicht so schlimm. Besser jetzt ein bisschen länger Vorfreude, als danach noch länger warten.

Ich hoffe dann auch einfach auf ne deutlich andere Setlist als dieses Jahr...ohne mich da jetzt komplett gespoilert zu haben, war die auf der Amerikatour ja doch scheinbar sehr ähnlich im Vergleich zum Sommer...mit Ausnahme der neuen Lieder.

Das neue Album hat bei mir auch noch mächtig Potenzial, um mich weiter in die Lieder zu vertiefen...also wegen mir kann es noch ein paar Monate länger mit der Tour dauern, hauptsache sie kommt!

Pandamann hat kommentiert

07.12.2019 14:42 Uhr


schrieb:
soo....jetzt hab ich Amsterdam 1+2..brauche aber nur Amsterdam 2...gibt das Probleme aufgrund der Personalisierung bei einer angedachten Veräußerung ?

Zitat


Worüber hast du AMS 1 denn bestellt?
Ticketmaster oder 10C?

Pandamann hat kommentiert

06.12.2019 12:34 Uhr·  Bearbeitet·


Phreak27 schrieb:


Pandamann schrieb:
Wird schon einen Grund haben, warum man Mötley Crüe in der Bandumfrage drin hatte.
Wenn die Nachfrage groß genug ist, wird man sie wohl versuchen zu buchen.

Die oben genannte Gage können sie in Europa eh nicht aufrufen, Da würden selbst bei Einzelkonzerten die Ticketpreise explodieren und die Veranstalter auf den Kosten sitzen bleiben.

Ich würde sie total feiern, sehe sie aber auch eher an der Zielgruppe vorbei gebucht.
Vielleicht nach Volbeat.
Oder man bucht auch noch Guns n' Roses und macht nen vierten Tag mit beiden!

Zitat


In dieser Umfrage waren auch beispielsweise Oasis und Funeral for a Friend aufgeführt. Hört bitte auf das Ernst zu nehmen.

Zitat


Wieso sollten die irgendwelche Fantasienamen abfragen?

My Chemical Romance und jetzt Mötley Crüe haben doch bereits gezeigt, dass man Bands abfragt, bei denen man zumindest theoretisch die Möglichkeit sieht, sie in Zukunft buchen zu können.

Mötley Crüe hatten ja sogar nen Vertrag, dass sie nicht mehr live spielen dürfen.

Pandamann hat kommentiert

06.12.2019 12:24 Uhr

Wird schon einen Grund haben, warum man Mötley Crüe in der Bandumfrage drin hatte.
Wenn die Nachfrage groß genug ist, wird man sie wohl versuchen zu buchen.

Die oben genannte Gage können sie in Europa eh nicht aufrufen, Da würden selbst bei Einzelkonzerten die Ticketpreise explodieren und die Veranstalter auf den Kosten sitzen bleiben.

Ich würde sie total feiern, sehe sie aber auch eher an der Zielgruppe vorbei gebucht. Vielleicht nach Volbeat.

Oder man bucht auch noch Guns n' Roses und macht nen vierten Tag mit beiden!