Festivals United

Nightwish Tour 2015

Power Metal, Kitee  Kitee (FI) 5 Festivals
World Tour 2020
25.11.2021Düsseldorf (ISS Dome)27.11.2021Leipzig (Arena)02.12.2021Stuttgart (Schleyerhalle)05.12.2021Bamberg (Brose-Arena)06.12.2021Zürich (Hallenstadion)09.12.2021Frankfurt (Festhalle)15.12.2021München (Olympiahalle)  3 weitere Termine

9 Kommentare


  • Pandamann Pandamann 04.03.2015 11:36 Uhr
    Oberhausen klingt gut...starkes Package!



    ENDLESS FORMS MOST BEAUTIFUL - EUROPE 2015
    16.11.2015, DK Copenhagen - Falconer
    18.11.2015, GER Hamburg - O2 World
    19.11.2015, NL Amsterdam - Heineken Music Hall
    21.11.2015, GER Oberhausen - König-Pilsener-Arena
    23.11.2015, FR Lyon - Hall Tony Garnier
    25.11.2015, FR Paris - POPB-Bercy
    26.11.2015, FR Toulouse - Le Zénith
    28.11.2015, CH Basel - St. Jakobshalle
    29.11.2015, IT Bologna - Unipol Arena
    01.12.2015, GER Munich - Zenith
    03.12.2015, GER Stuttgart - Schleyerhalle
    04.12.2015, GER Frankfurt - Jahrhunderthalle
    05.12.2015, GER Nürnberg - Arena
    07.12.2015, CZ Prague - Tip Sport Arena
    10.12.2015, RO Bucharest - Romexpo
    14.12.2015, GER Leipzig - Arena
    15.12.2015, GER Berlin Max - Schmeling-Halle
    16.12.2015, LUX Luxembourg - Rockhal
    17.12.2015, BE Antwerp - Lotto Arena

    Joining in us on the road are the awesome AMORPHIS and ARCH ENEMY!!!

    TICKETS

  • guitar-fish guitar-fish 04.03.2015 11:42 Uhr
    Jahrhunderthalle

  • Larsisonfire Larsisonfire 04.03.2015 20:36 Uhr
    Frankfurt


  • Wulfi1991 Wulfi1991 21.11.2015 12:22 Uhr
    guten tag
    war jemand in hamburg am 18.11 und kann mir sagen wann die vorbands und nightwish jeweils angefangen haben zu spielen ??


  • guitar-fish guitar-fish 21.11.2015 12:28 Uhr
    Und wann es fertig War wäre auch gut zu wissen

  • 007holt 007holt 21.11.2015 12:40 Uhr
    Beginn war um 18:30 Uhr, Nightwish ca. 20:30 Uhr bis ca. 22:30 Uhr. Habe aber nicht genau auf die Uhr geschaut.

  • guitar-fish guitar-fish 04.12.2015 17:00 Uhr
    gleich Abfahrt

    Leider hat die Setlist deutliche Schwächen, aber naja... Floor wird es schon richten


  • guitar-fish guitar-fish 05.12.2015 09:05 Uhr
    so wieder wach..

    Alles in allem ein grandioser Abend, mit ein paar Schönheitsfehlern.

    Top:

    - Jahrhunderthalle
    - Arch Enemy (mag die Musik nicht, aber sehr tight gespielt und super die Menge mitgerissen)
    - Floor Jansen Was für eine Ausstrahlung diese Frau hat
    - Light Show/Pyro Show: Passend und spektakulär
    - Finale mit "Greatest show on Earth" , Gänsehaut

    So lala:

    - Die Setlist (zu wenig altes, kein Amaranth, und kein "Endless forms most beautiful" dem Mottosong der Tour und des Albums... komisch)

    - Sound: Normal in der Jahrhunderthalle eine Bank. Er war einfach nicht gut gemischt. Perfekte lautstärke, perfekter Bass/Druck aber was bringt mir Nightwish wenn man fast nur Gitarre, Bass und Schlagzeug hört. Keyboards und auch teilweise Floor Jansen waren zu leise. Das kann eigentlich nicht sein, bei so einer großen Band. Beim letzten Lied war es auf einmal perfekt in Harmonie. Aber wieso erst da?

    Flop:

    - Stimmung: Wir standen relativ weit hinten im Innenraum, da wir spät dran waren. Aber auch da hätte man Spaß haben können. So viel ältere (und ich bin auch schon Ende 20) die einfach nur Konzert mal "schauen" wollen, sich dabei unterhalten oder mit dem Handy filmen. Nur vorne ging es gut ab.

    Alles in allem werde ich auch auf die nächste Nightwish Tour gehen, sofern sie mit Floor sein wird.

  • nimillennium nimillennium 05.12.2015 16:50 Uhr
    Den "Mottosong" habe ich auch vermisst... Hatte man statt Weak Fantasy bringen können.
    Und die Abmischung war wirklich nicht doll, Floor ging ganz schön unter teilweise.
    Aber insgesamt einer fantastischer Trip, mit einigen Gänsehaut-Momenten...
    Stargazers war Hammer
    Freu mich jetzt auf ein Wiedersehen beim Rockavaria...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben