Featherweight

Featherweight

Hi, ich bin Featherweight
Matze / 27 Jahre  (18.01.1995)
Student
AugsburgDE
2.517 Tage dabei 24.09.2015
336 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

U&D Lindau 12, 13, 15, 18, 19
Modular 16, 17, 18, 22
SoSi 18, 19, 22
RiP 14, 15, 17
Campus Festival KN 22

Kommentare von Featherweight

Featherweight

Featherweight hat kommentiert


Baltimore schrieb:
Hurricane jetzt auch bei Stufe 2 (€209)

Zitat


Warum ist das Hurricane eigentlich bei gleichem Angebot billiger? Auch die Preise im Festivalshop waren dieses Jahr ja günstiger.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

07.06.2022 14:29 Uhr


Parkrocker89 schrieb:


Featherweight schrieb:
Der München-Gig findet wohl im Rahmen der European Championships 2022 und des dazugehörigen Festivals The Roofs statt. Geil ists, weil kostenlos. Aber findet hierzu jmnd Infos, ob man Reservierungstickets lösen kann bzw. Tickets für eine der Sportveranstaltungen braucht?

Zitat


Ich find grad gar nichts dazu hast du nen Link zur Location oder den andern Bands ?

Zitat


Das Insta der Beatsteaks verweist über linktr.ee auf die Seite der European Championships. Viel dazu findet man auf der Seite allerdings nicht. Nur dass es kostenlose Konzerte an verschiedenen Orten im Olympiapark geben wird. Ich tippe dann aufs Theatron. Aber finde eben auch nichts in Richtung Timetable oder Infos zum Organisatorischen.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

07.06.2022 13:20 Uhr

Der München-Gig findet wohl im Rahmen der European Championships 2022 und des dazugehörigen Festivals The Roofs statt. Geil ists, weil kostenlos. Aber findet hierzu jmnd Infos, ob man Reservierungstickets lösen kann bzw. Tickets für eine der Sportveranstaltungen braucht?

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

06.06.2022 13:30 Uhr·  Bearbeitet·

+ 29.07. Noisehausen Festival - Schrobenhausen
+ 14.08. Schlosshof Festival - Höchstadt an der Aisch

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

29.05.2022 09:06 Uhr

Vom Sound war das schon ganz schön leise, besonders beim Kraftklub. Wir waren zuerst im ersten Wellenbrecher, da wars aber so überfüllt, dass wir bei KK dann nach hinten raus sind. War in Konstanz eigtl an der gleichen Stelle gestanden so in der 5. Reihe. Da wars aber um einiges angenehmer und da haben sich ja alle beschwert wie überfüllt es doch war. Denke die Kombi aus Bock nach der Pandemie und keiner Beschränkung am Wellenbrecher war ne sehr schlechte Kombi, hab selten soviele Leute verzweifelt rausströmen sehen.

Casper hat vom Set für mich krass überzeugt. KK war solide, aber eben zu leise und Wittenberg ist kein Paris zieht für mich live noch nicht so wirklich. Insgesamt wahrsch der schwächste Auftritt, den ich bisher von den Jungs gesehen habe. Danach war die Stimmung etwas am Boden, weil extra wegen KK vom Süden aus angereist. K.I.Z haben dann allerdings die Stimmung wieder angehoben. Zwar fast nur neue Songs gespielt, die zünden aber live verdammt gut.

Insgesamt hat sich alles ein wenig gehetzt angefüllt, der Einlass mit 1km Schlange und dann jedes Set nur mit 45min. Und da hätte man mit mehr Spielzeit sicher auch mehr Collabos spielen können.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

25.05.2022 10:29 Uhr


Furby104 schrieb:
Hätte noch 2 Fragen zu Samstag….
Hat jemand schon Informationen zum Ablauf gefunden? Also in welcher Reihenfolge gespielt wird?


Kann man an der Zitadelle gut parken? Oder wo würdet ihr empfehlen mit dem Auto zu parken?
Einen Wellenbrecher gibt es ja scheinbar nicht, bin mir noch etwas unsicher wann man vor Ort sein sollte

Zitat


Um 12 gibts den Timetable laut Insta.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

02.04.2022 08:18 Uhr

Glaubt ihr da kommt später noch was in Bayern dazu? Vllt wenn das Superbloom gelaufen/ausverkauft ist. Oder liegts nicht an einer Gebietssperre?

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

01.04.2022 19:39 Uhr

Ich geb für eine meiner Lieblingsbands mit dieser Show gerne den Vollpreis aus. Aber ein wenig verarscht fühlt man sich schon, wenn man jetzt nur knapp über die Hälfte zahlt.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

26.11.2021 16:21 Uhr

In München dabei

Btw seid wann gibts eigtl keine Tickets zum Selbstausdrucken mehr? Oder gibts die immer erst paar Wochen später?

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

21.10.2021 18:54 Uhr·  Bearbeitet·

Hab das Gefühl der letzte Song könnte ne mehr oder weniger überarbeitete Version von "Fliegen wie ein Stein" sein. Hatte den Track schon fast vergessen, aber passt ideal zum Singlecover und vom Vibe passts auch zu Kummer.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

29.05.2020 11:36 Uhr


Stiflers_Mom schrieb:
Bei Elton auf Instagram (elton_tv) in der Story gibt's einen Sneak Peak, was es mit der Überraschung am HuSo Wochenende auf sich hat.

Zitat


Die Story ist leider nicht mehr online. Was gabs da denn zu sehen?

DDrum95gefällt das
Featherweight

Featherweight hat kommentiert

20.04.2020 12:40 Uhr·  Bearbeitet·

Das Umsonst & Draußen Lindau am 25.7. ist noch nicht abgesagt und arbeitet an Lösungen für mögliche Szenarien. Bisher geplant sind Deez Nuts, The Rumjacks, Egotronic, Authority Zero und Ski Schuh Tennis Orchestra.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

27.02.2020 15:29 Uhr·  Bearbeitet·


juli666 schrieb:
Hmm. Reizt jetzt nicht so. Eben nochmal nach gesehen: Amon und Architects werden als Headliner betitelt, bei dem Rest steht nichts bei. Architects haben auch ein aktuelles Plakat veröffentlicht. Wie viel da noch kommt bleib abzuwarten. Aktuell bin ich weiter bei reload

Zitat


Auf dem Architects-Plakat sind übrigens ca. 30 Bands mehr drauf als die 75 bestätigten. Wer die hier runterschreiben will, is mir grad zuviel Aufwand, sorry.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

13.02.2020 17:21 Uhr


schrieb:
Keine letzte richtige Bandwelle mehr laut insta, sondern nur ein paar Überraschungen .
Vermutlich Acts für Warm Up Party, Surprise Acts auf der Camping-Stage und ein paar letzte Bands für die Hauptbühnen inkl. Hurricane SwimTeam.

Freitag bisher 20 Acts (letztes Jahr 22), Samstag 27 (letztes Jahr 30) und Sonntag 22 (letztes Jahr 25).

Zitat


Ich komm auf noch ca. 19 fehlende Bands, wenn man die Camping-Stage mit einberechnet

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

11.02.2020 10:48 Uhr

Bringts die Kapelle eigentlich nicht mal auf die Reihe alle Konzerte auf einmal rauszuhauen. Jedes Jahr wird die Juli/August-Tour so bröckchenweise über Monate hin veröffentlicht.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

11.02.2020 10:44 Uhr·  Bearbeitet·


Hullabaloo92 schrieb:
Wenn das hier wirklich nur 40.000 fasst, muss das irgendwie kleiner ausfallen. Das wäre ja ungefähr Highfield Level. Vllt gibt es hier nur 2 Bühnen?

Vllt dann hier exklusiv The Strokes und in Berlin dann stattdessen eine andere Kapelle?

Zitat




Laut gibt's wohl 4 Bühnen und sie rechnen mit 45000-50000 Besuchern.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

08.02.2020 14:16 Uhr


schrieb:


schrieb:
So hier mal mein erster Versuch. Arbeite da schon länger dran, aber heute sind mir noch ein paar Sachen aufgefallen (also vor allem auch die vorherigen Kommentare), die ich auch schon geändert habe. Bei Green Day denke ich eher SA Park/SO Ring, weil es mit FR/SA 4 Tage am Stück wären und 2 ist das maximale auf dem Rest der Tour

Freitag
Volcano: SOAD - Disturbed - Alter Bridge - Airbourne - Black Veil Brides
Crater: Rea Garvey - Bilderbuch - Wanda - Bosse - Gang of Youths - Seasick Steve
Alterna: Refused - The Pretty Reckless - The Menzingers - Boston Manor - Wage War - Tempt

Samstag
Volcano: Volbeat - Billy Talent - Deftones - Yungblud - Babymetal - Of Mice & Men (sieht irgendwie komisch aus)
Crater: Korn - Heaven Shall Burn - Powerwolf - Eskimo Callboy - Gojira (letztere wären auch am SOAD-Tag gut möglich wie 2017)
Alterna: Skillet - Baroness - Devin Townsend - Toxpack - Ego Kill Talent - Stone Broken

Sonntag
Volcano: Green Day - Broilers - The Offspring - Weezer - Royal Republic - Schmutzki
Crater: Alan Walker - Trailerpark - NF - Trettmann - SSIO - Neffex
Alterna: Bush - Motionless in White - August Burns Red - We Came As ROmans - Amaranthe - Creeper

Hab mich echt bemüht Genres möglichst gut zusammen zu halten. Bei der Alterna tat ich mir aber ganz schwer und auch sonst hats nicht so ganz geklappt (siehe Volcano Samstag)

Zitat


SOAD spielen sonntags, siehe homepage!

Zitat


Ne, das passt schon so.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

06.02.2020 16:21 Uhr

Gibts hier Infos auf wann die Tour verschoben wurde. Bis jetzt stehen ja nur paar vereinzelte Festival-Termine im Juli / August.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

01.02.2020 15:55 Uhr


schrieb:


Featherweight schrieb:
Babymetal habens auf ihrer Website stehen.

Zitat



Nicht wirklich. Auf Babymetal.com steht nix, nur bei Babymetal.de (wo extra dabei steht "inoffizielle Fanseite") stehts so wie du geschrieben hast

Zitat


Jetzt wo dus sagst, so genau hab ich die Website nicht angeschaut, danke für die Info .

JestersTeargefällt das
Featherweight

Featherweight hat kommentiert

01.02.2020 15:46 Uhr

Babymetal habens auf ihrer Website stehen. Oh Deftones war nur ne Annahme, sorry. Aber Deftones spielen am 3. und 4. schon Shows und glaube nicht, dass sie 4 Tage am Stück durchziehen, also das Sa/So oder So/Fr Routing. Green Day spielen keine drei Tage am Stück, deswegen Sa/So.

Featherweight

Featherweight hat kommentiert

01.02.2020 11:07 Uhr


schrieb:


Featherweight schrieb:


schrieb:


schrieb:
Also dann wahrscheinlich so, wenn man davon ausgeht, dass Green Day nicht 3 Tage am Stück spielen.

Ring:
Fr- Volbeat
Sa - Green Day
So - System of a Down

Park:
Fr- System of a Down
Sa- Volbeat
So - Green Day

Zitat


Wie sicher ist das, denkt ihr? Gojira dann wohl leider nicht am SOAD Tag sondern parallel zu Green Day auf der Alterna vor KoRn?
Edit: KoRn und Billy Talent haben Freitag Park, Samstag Ring. Also stimmt was nicht.

Zitat


Das Routing dürfte getauscht sein, also einfach die Tage von Ring und Park getauscht.

Zitat


Bei System? Oder bei den anderen?

Zitat


Alle spielen erst Park und dann Ring. Paar Bands haben schon die Tage auf ihrer Website eingetragen. Bei den Headlinern nehm ich auch an, dass Green Day keine drei Tage am Stück spielt, deswegen:

Fr Park/Sa Ring: Babymetal, Korn, Billy Talent , Volbeat
Sa Park/So Ring: Bush, Alan Walker, Deftones, Greenday
So Park/Fr Ring: Disturbed, SOAD