Festivals United

Politik-Thread

eröffnet von FBG am 13.02.2006 14:16 Uhr - letzter Kommentar von PlugInBaby

5.276 Kommentare (Seite 203)


  • hermes81 hermes81
    surprise, surprise ...

    www.spiegel.de

  • Meisti Meisti SUPPORTER

    hermes81 schrieb:
    surprise, surprise ...

    www.spiegel.de

    #stoptheclickbait

  • hermes81 hermes81

    Meisti schrieb:

    hermes81 schrieb:
    surprise, surprise ...

    www.spiegel.de

    #stoptheclickbait



  • Locust Locust Edited


    Herbert hat auch was zu sagen. Dem kann ich mich anschließen.
    Gewählt habe ich jetzt, muss nur den Umschlag einwerfen morgen

  • ryback ryback

    schrieb:



    Herbert hat auch was zu sagen. Dem kann ich mich anschließen.
    Gewählt habe ich jetzt, muss nur den Umschlag einwerfen morgen

    Das ist vor allem mal ein VIdeo was man Eltern oder Großeltern die ihr Kreuz weiter bei der Union machen wollen mal zeigen kann eventuell auch als Diskussionseinstieg. Das die ältere Generation sich keinen blauhaarigen Youtuber mit Jugendsprache angucken will kann ich ja sogar nachvollziehen.

    Aber ihrem Herbert hören sie doch bestimmt mal 5 Minuten zu.

  • Locust Locust Edited
    Es ist halt sachlicher und auf die Problematik und die Sorge fokussiert ohne jetzt einzelne durch den Dreck zu ziehen und aufzudecken auch wenn er die Stagnation der letzten Jahre kritisiert.

    Ergänzend auch ein aktueller Artikel zur Problematik

    www.tagesschau.de

  • Locust Locust Edited


    Und Käptn Blaubär mit Teil 3.

    Ich habs noch nicht gesehen, aber eh schon gewählt


  • Locust Locust
    Scholz und Baerbock mit ziemlich klarer Aussage, dass sie mit der Union nicht koalieren möchten.

  • fulli fulli
    Unfassbar, dass die Zuschauer bei der Umfrage wirklich Laschet auf Rang 2 sehen. Meiner Meinung nach war er nie zuvor schlechter als heute.

  • counterdog counterdog

    schrieb:


    Und Käptn Blaubär mit Teil 3.

    Ich habs noch nicht gesehen, aber eh schon gewählt

    Es ist einfach immer wieder beeindruckend wie viel scheiße diese Leute so erzählen und es keinen auch nur ansatzweise interessiert.

    Also jeder der die letzten Jahre nur etwas die Nachrichten verfolgt hat kennt zu 90% den Inhalt des Videos, aber das Ganze nochmal so aufgeschlüsselt zu bekommen ist Wahnsinn.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle Edited

    schrieb:


    Und Käptn Blaubär mit Teil 3.

    Ich habs noch nicht gesehen, aber eh schon gewählt

    Krass...shady...easy...hart...buckle up...crazy...neutral...unjournalistisch...
    Nachdem Re(n)zo sich selbst als Journalist tituliert hat habe ich das Video abgebrochen...

    Der soll von mir aus seine zielgruppengerechte Ansprache droppen, die Politik (=CDU) 100x zerstören und sich weiter im Online-Dunst für Politik engagieren. Aber wenn er seine sporadische politische Meinung als journalistisch einstuft wird es mir zu bunt

    Gezeichnet,
    Yerte-The-Turtle - Musikjournalist, weil er hin und wieder in Foren unterwegs ist und seine Meinung verbreitet.


  • hermes81 hermes81
    Die Stammwählerschaft der CDU holt man mit solchen Videos natürlich niemals ab.
    Die sehen den Typen, rollen mit den Augen und schalten aus. Oder aber sie schauen sich 2 Minuten an und können/wollen sprachlich nicht folgen (was ich persönlich sogar verstehen kann), denn sprachlich ist das schon ... eher an sehr junge Leute gerichtet.

    Inhaltlich ist das super gemacht, wie eigentlich immer.
    Problem ist halt nur die Verpackung. Von daher wird er da glaube ich relativ wenig Wähler von der CDU "weglocken".

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle Edited
    Man sollte wenigstens einen Sprachstil anwenden, der auch bei wahlberechtigten Volljährigen zum Einsatz kommt ja lol ey

    Ich hätte es tatsächlich interessant gefunden Re(n)zo entweder
    a) als Sprachrohr der Jugend ins TV zu holen (z.B. gestern als 3. Moderator im Triell) oder
    b) ihm einen reiferen Sparring-Partner für seine Videos zu geben

    Hier hätte man Jugend und ältere Semester zusammenführen können.

  • Locust Locust Edited
    Sprachlich kann ich damit auch nichts anfangen.
    Inhaltlich ist das aber gut, allerdings kaum was neues.
    Man kann dazu auch Die Anstalt anschauen, kommt aufs gleiche raus.

    Bin dafür vermutlich auch zu alt , aber wenn uns das sprachliche mehr sorgen bereitet als das Inhaltliche ist das noch beängstigender

  • counterdog counterdog Edited
    Ihr diskutiert ernsthaft immer noch über den Sprachstil von Rezo? Ihr seid halt offensichtlich nicht seine Zielgruppe, wenn ihr euch schon über die nutzung von Jugendsprache echauffiert.

    Könnt euch dann bald zu den anderen älteren Herren stellen die den Untergang der deutschen Sprache herbeireden, weil die Jugend nicht so spricht wie vor 50 Jahren.


  • Luddddi Luddddi SUPPORTER
    Falls noch nicht getan: Bitte geht wählen!


  • blubb0r blubb0r
    Ratespiel:

    SPD: 23,4
    CDU: 23,8
    Grüne: 16,2
    FDP: 14,1
    AFD: 10,8
    Linke: 5,3

    Tippe ich. Befürchte ich.
    CDU war in den letzten Umfragen eher unterrepräsentiert.

  • Locust Locust Edited

    blubb0r schrieb:
    Ratespiel:

    SPD: 23,4
    CDU: 23,8
    Grüne: 16,2
    FDP: 14,1
    AFD: 10,8
    Linke: 5,3

    Tippe ich. Befürchte ich.
    CDU war in den letzten Umfragen eher unterrepräsentiert.

    mal mal den Teufel nicht an die Wand.


    Der Supergau wäre wenn die Linke unter 5% fällt.
    Sonst bringt das der Union wohl wenig

  • AcidX AcidX Edited
    Die 5% Hürde fällt weg, wenn die Linke mind. 3 Direktmandate gewinnt. Sollte darüber recht safe sein... sonst denke ich auch, dass es ein Kopf an Kopf Rennen wird. Und das bei geschickten verhandeln auch nich zwingend die stärkste Partei im Kanzleramt sitzt.
    Und sollte die SPD doch klar vorne sein, wer als erstes den Laschet absägt.

  • Locust Locust
    ach stimmt. Die CDU wird keine koalition finden da es für schwarz/gelb nicht reichen wird auch wenn sie die SPD noch überholen


  • Mambo Mambo
    Ich bin sehr gespannt, wage aber für das Verhältnis SPD/Union kaum eine Prognose.
    Die Linke ist durch die sehr warscheinlichen mindestens 3 Direktmandate allerdings quasi save drin. Hoffe natürlich auf starke Grüne, befürchte aber das wird schwer.

  • ralf321 ralf321
    Aiwanger hatte die Prognose um 15 Uhr getwittert

  • Locust Locust

    blubb0r schrieb:
    Ratespiel:

    SPD: 23,4
    CDU: 23,8
    Grüne: 16,2
    FDP: 14,1
    AFD: 10,8
    Linke: 5,3

    Tippe ich. Befürchte ich.
    CDU war in den letzten Umfragen eher unterrepräsentiert.

    garnicht so schlecht getippt und es kam noch schlimmer

  • concertfreak concertfreak Edited
    Also ich bin fürs erste zufrieden. R2G hat momentan keine Mehrheit. Generell kein guter Abend für Linke ind Rechte. Sehr gut.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben