Festivals United

Download Festival Germany 2022

24.06.2022, Hockenheimring  Deutschland Noch 276 Tage
MetallicaUVM

93 Kommentare (Seite 4)


  • hermes81 hermes81
    Solche Preise habe ich erwartet und bin damit bereits raus.
    Irgendwo ist dann auch mal Gut mit der Gier.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom SUPPORTER
    Als Anwohnerin freue ich mich auf ein Schwarzmarkt-Schnäppchen kurz vorher.

  • sadfad sadfad SUPPORTER
    Mhh Preise sind natürlich heftig. Wie sieht das denn da mit parken aus? Ich war damals bei der letzten "richtigen" Ausgabe von Rock n' Heim, aber da waren ja auch nur irgendwas um die 40.000 Zuschauer da. Sind dann die damaligen Campingflächen die Parkflächen für solche Events?

    Stell ich mir extrem vor, wenn da dann Abends 70.000 gleichzeitig nach Hause fahren...


  • Stuffi_95 Stuffi_95
    Bei den Preisen werde ich Mal schauen wer vor Ort seine Karte loswerden will

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited SUPPORTER

    sadfad schrieb:
    Mhh Preise sind natürlich heftig. Wie sieht das denn da mit parken aus? Ich war damals bei der letzten "richtigen" Ausgabe von Rock n' Heim, aber da waren ja auch nur irgendwas um die 40.000 Zuschauer da. Sind dann die damaligen Campingflächen die Parkflächen für solche Events?

    Stell ich mir extrem vor, wenn da dann Abends 70.000 gleichzeitig nach Hause fahren...

    Ja, so in etwa kannst Du Dir das mit den Parkflächen vorstellen, wobei es da schon auch viele in der Nähe des Rings gibt - bei der Formel 1 ist ja doch auch was los.

    Abreise ist allerdings generell ein Fiasko vom Ring aus, werde deshalb wohl das Fahrrad nehmen, weil ich eines der Dörfer durchqueren muss, das gefühlt ein einziger großer Parkplatz ist

  • Stuffi_95 Stuffi_95

    sadfad schrieb:
    Mhh Preise sind natürlich heftig. Wie sieht das denn da mit parken aus? Ich war damals bei der letzten "richtigen" Ausgabe von Rock n' Heim, aber da waren ja auch nur irgendwas um die 40.000 Zuschauer da. Sind dann die damaligen Campingflächen die Parkflächen für solche Events?

    Stell ich mir extrem vor, wenn da dann Abends 70.000 gleichzeitig nach Hause fahren...

    2015 haben wir nach ACDC eine knappe Stunde gebraucht um vom Parkplatz runter zu kommen.
    Die Parkplätze sind zwar riesig, die Straßen aber nicht

  • zell zell
    Heftiger Preis.

    Das letzte Mal hat metallica am Hockenheimring auch nicht groß gezogen. Trotz den toten hosen usw.

    Bin gespannt, gibt sicher kurz davor günstige Angebote.

    Sonisphere 2.0 ?


  • AcidX AcidX

    AcidX schrieb:

    sadfad schrieb:
    Also wenn es wirklich Metallica, A7X und FFDP werden sollten, bin ich definitiv dabei, wenn der Preis stimmt

    Naja, ich denke, dass man unter 130 nicht aufs Gelände kommt. Plus evtl. Aufpreise für FOS und Tribüne.


    Und doch noch unterschätzt...

  • xLaberhalt xLaberhalt

    schrieb:

    sadfad schrieb:
    Mhh Preise sind natürlich heftig. Wie sieht das denn da mit parken aus? Ich war damals bei der letzten "richtigen" Ausgabe von Rock n' Heim, aber da waren ja auch nur irgendwas um die 40.000 Zuschauer da. Sind dann die damaligen Campingflächen die Parkflächen für solche Events?

    Stell ich mir extrem vor, wenn da dann Abends 70.000 gleichzeitig nach Hause fahren...

    2015 haben wir nach ACDC eine knappe Stunde gebraucht um vom Parkplatz runter zu kommen.
    Die Parkplätze sind zwar riesig, die Straßen aber nicht

    Dann hast du aber Glück gehabt. Wir haben knapp 4h gebraucht, um vom Parkplatz runter zu kommen. Das war schon ne ziemliche Katastrophe

  • PlugInBaby PlugInBaby

    schrieb:
    imgur.com

    hab' mal aus langeweile ein spekulatives poster erstellt, reines wunschdenken und schlechte design skills führten hierzu

    Ist da ein Hellseher unter uns?

  • NAIL NAIL

    AcidX schrieb:

    AcidX schrieb:

    sadfad schrieb:
    Also wenn es wirklich Metallica, A7X und FFDP werden sollten, bin ich definitiv dabei, wenn der Preis stimmt

    Naja, ich denke, dass man unter 130 nicht aufs Gelände kommt. Plus evtl. Aufpreise für FOS und Tribüne.


    Und doch noch unterschätzt...

    das ist sehr viel Geld. Da müssen schon noch richtige Knaller kommen das ich es mir überlege.


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92
    Kein Avenged Sevenfold wundert mich......aber es soll ja noch was kommen

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94
    metallica hab ich glücklicherweise schon live sehen können, en guter kumpel von mir aber nocht nicht, aber erster negativpunkt ist dass es kein richtiges festival mit camping ist, dann sind five finger und sabaton jetzt keine bands wo ich sag "gekauft", und der preis ist ohnehin viel zu teuer für solch ein 1 tages "festival"
    schade

  • Nightmare119 Nightmare119
    Es ist definitiv teuer und ich will es in keiner Weise rechtfertigen, aber was hat denn Metallica auf der letzten Tour Solo gekostet? Nicht auch über 100€?

    Hier bekommt man dann insgesamt 10 Bands für ca. 30€ mehr. Es war doch mehr als klar, dass da für weniger Geld nichts geht.

  • JackD JackD
    Irgendwie affig, das als Download Festival zu verkaufen. Nur weil es jetzt eine zweite Bühne gibt? Wer dahin geht, will Metallica sehen. Fertig.

  • Locust Locust

    Nightmare119 schrieb:
    Es ist definitiv teuer und ich will es in keiner Weise rechtfertigen, aber was hat denn Metallica auf der letzten Tour Solo gekostet? Nicht auch über 100€?

    Hier bekommt man dann insgesamt 10 Bands für ca. 30€ mehr. Es war doch mehr als klar, dass da für weniger Geld nichts geht.

    innenraum 115€

  • Locust Locust

    JackD schrieb:
    Irgendwie affig, das als Download Festival zu verkaufen. Nur weil es jetzt eine zweite Bühne gibt? Wer dahin geht, will Metallica sehen. Fertig.

    Schon, hat ja wenig damit zu tun und mich würde es wundern wenn sich das dauerhaft etabliert. Klar Metallica zieht Leute, dieses Jahr…

    Die Doppelbühne bedeutet halt, dass man sich die pausen mit Umbau spart?


  • mattkru mattkru
    Bei der Pyro-Affinität der Bands brauchen sie eine Ersatzbühne.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben