Festival Community

Parkway Drive Tour 2019

Metalcore, Byron Bay  Byron Bay (AU)

191 Kommentare (Seite 8)


  • Nico11 Nico11
    Die großen Hallen wären schon krass.

    Was ein konstanter Aufstieg, aber hochverdient.

  • Gizmo953 Gizmo953 Edited ONLINE

    PastorOfMuppets schrieb:

    schrieb:
    Termine für 2020 voraussichtlich im August
    ziemlich große Venues dabei

    Sehr schön! Bei deinen Verbindungen dann also der Aufstieg in die großen Hallen der Kategorie Lanxess Arena? Und die Tour findet grob im Frühjahr statt?


    Ich wiederhole mich seit Jahren, aber: Kommender RaR-Headliner und das vollkommen zurecht,


    Vom Palladium in die Arena?
    Wäre da nicht eher die MEH in Düsseldorf der nächste Schritt?

  • moai moai
    Hallentournee im August macht doch wenig Sinn


  • Gizmo953 Gizmo953 ONLINE

    moai schrieb:
    Hallentournee im August macht doch wenig Sinn

    Termine gibts im August
    habs aber auch erst falsch gelesen

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets Edited

    Gizmo953 schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:

    schrieb:
    Termine für 2020 voraussichtlich im August
    ziemlich große Venues dabei

    Sehr schön! Bei deinen Verbindungen dann also der Aufstieg in die großen Hallen der Kategorie Lanxess Arena? Und die Tour findet grob im Frühjahr statt?

    Ich wiederhole mich seit Jahren, aber: Kommender RaR-Headliner und das vollkommen zurecht,


    Vom Palladium in die Arena?
    Wäre da nicht eher die MEH in Düsseldorf der nächste Schritt?

    2x Palladium, das sollte man nicht vergessen. Und das Palladium war die kleinste deutsche Location der Tour. Dazu 2x Zenith München, Schleyer-Halle Stuttgart, Sporthalle Hamburg usw.

    Die MEH hat man davor 2017 schon bespielt.

  • M3dusa M3dusa

    PastorOfMuppets schrieb:

    Gizmo953 schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:

    schrieb:
    Termine für 2020 voraussichtlich im August
    ziemlich große Venues dabei

    Sehr schön! Bei deinen Verbindungen dann also der Aufstieg in die großen Hallen der Kategorie Lanxess Arena? Und die Tour findet grob im Frühjahr statt?


    Ich wiederhole mich seit Jahren, aber: Kommender RaR-Headliner und das vollkommen zurecht,


    Vom Palladium in die Arena?
    Wäre da nicht eher die MEH in Düsseldorf der nächste Schritt?

    2x Palladium, das sollte man nicht vergessen. Und das Palladium war die kleinste deutsche Location der Tour. Dazu 2x Zenith München, Schleyer-Halle Stuttgart, Sporthalle Hamburg usw.
    Die MEH hat man davor 2017 schon bespielt.

    Aber der Großteil der Sitzplätze war in der MEH abgehängt. Lanxess fände ich auch einen sehr großen Schritt. Vor allem waren die Jungs in den letzten Jahren sehr oft hier unterwegs.

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 Edited
    Die werden diesmal in die Arenen gehen müssen. Die Tour dieses Jahr mit 80+ Crewmitgliedern war auf Arena-Niveau und finanziell vermutlich eher Minus- als Plusgeschäft (gleichzeitig natürlich eine Investition in die Zukunft). Die Festivals haben dann schon wieder was reingeholt und als nächster Schritt kann man mit den ganzen neu gewonnenen Fans und mit dem nochmal verstärkten Ruf als showintensive Live-Band den nächsten Schritt wagen.

  • Cody Cody

    M3dusa schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:

    Gizmo953 schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:

    schrieb:
    Termine für 2020 voraussichtlich im August
    ziemlich große Venues dabei

    Sehr schön! Bei deinen Verbindungen dann also der Aufstieg in die großen Hallen der Kategorie Lanxess Arena? Und die Tour findet grob im Frühjahr statt?


    Ich wiederhole mich seit Jahren, aber: Kommender RaR-Headliner und das vollkommen zurecht,


    Vom Palladium in die Arena?
    Wäre da nicht eher die MEH in Düsseldorf der nächste Schritt?

    2x Palladium, das sollte man nicht vergessen. Und das Palladium war die kleinste deutsche Location der Tour. Dazu 2x Zenith München, Schleyer-Halle Stuttgart, Sporthalle Hamburg usw.
    Die MEH hat man davor 2017 schon bespielt.

    Aber der Großteil der Sitzplätze war in der MEH abgehängt. Lanxess fände ich auch einen sehr großen Schritt. Vor allem waren die Jungs in den letzten Jahren sehr oft hier unterwegs.

    Da wird dann halt zunächst nur der Unterrang samt Innenraum freigegeben. Den dürfte man auch vollkriegen.

  • Furby104 Furby104
    Ich denke auch die nächste Tour wird in die Lanxess gehen oder halt im ISS Dome. Aber eine der beide Hallen wird es denke ich. Wie ist die Westfalenhalle eigentlich im Vergleich?

  • sckofelng sckofelng
    Westfalenhalle ist genauso groß wie ISS Dome, könnte es auch werden
    Festhalle ohne Balkon kann ich mir für Frankfurt (leider) vorstellen

  • CoolProphet CoolProphet
    2 Jahre Pause wären mal eher angebracht und DANN würde ich wenn man es entsprechend angeht(vorab paar Festivals mit krasser Produktion zum heiss machen) sie auch in noch größeren Hallen als gesetzt sehen.

    Die haben doch jetzt wirklich alles abgeklappert und einen Haufen Shows gespielt 18/19. Da sehe ich es als nicht so schlau an direkt weiter zu machen.

  • Nightmare119 Nightmare119 Edited

    sckofelng schrieb:
    Westfalenhalle ist genauso groß wie ISS Dome, könnte es auch werden

    Festhalle ohne Balkon kann ich mir für Frankfurt (leider) vorstellen

    Festhalle schon schlimm genug, dass da Slipknot vermutlich landen..

    Dann einen Tag davor ne Clubshow im Elfer/Bett bitte

  • Cody Cody

    sckofelng schrieb:
    Westfalenhalle ist genauso groß wie ISS Dome, könnte es auch werden

    Festhalle ohne Balkon kann ich mir für Frankfurt (leider) vorstellen

    In die Westfalenhalle passen rund 3.000 Leute mehr rein.

  • xintor xintor
    Bei einer Tour im Frühjahr sind sie bestimmt Headliner beim 10 jährigen Impericon Festival in Leipzig

  • sckofelng sckofelng

    Cody schrieb:

    sckofelng schrieb:
    Westfalenhalle ist genauso groß wie ISS Dome, könnte es auch werden

    Festhalle ohne Balkon kann ich mir für Frankfurt (leider) vorstellen

    In die Westfalenhalle passen rund 3.000 Leute mehr rein.

    ganz vergessen, dass der ISS Dome nochmal kleiner ist. My bad, danke für die Korrektur

  • runnerdo runnerdo
    Puh das sie so schnell wiederkommen hätte ich nicht gedacht. Das es irgendwann auf die ganz großen Halle hinausläuft war klar. ISS Dome oder KöPi Arena. Die ist doch auch etwas kleiner oder ?

    Vermute dann aber fast schon ein neues Album. Spricht gegen Festivals 2020 oder? Man könnte sie ja vermutlich erst sehr spät bestätigen und selbst bei RaR wäre es vermutlich ein CoHead Slot.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben