Festivals United

Kraftklub

Indie Pop, Chemnitz  Chemnitz (DE) 4 Festivals

141 Kommentare (Seite 6)


  • Baltimore Baltimore 18.07.2021 11:42 Uhr
    Außer Kraftklub ist die Deichbrand-Welle für mich leider echt schlecht.

  • schlafmuetze schlafmuetze Edited
    -Triggerwarnung-

    Man mag gar nicht glauben, dass das gestern war …
    instagram.com

    instagram.com

    instagram.com

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited SUPPORTER
    Kummer performt einen Technoremix von Randale und (alleine) 500K auf einer Show seines Soloprojekts, weil sein eigener Kram nicht ausreicht für ne ganze Show.

    Die einzige Triggerwarnung bräuchte ich da für den erbärmlichen Randale-Remix Es nervt mich, dass Corona dieses Soloprojekt noch mehr in die Länge zieht. Ich will den Klub mit Brummer, nicht Kummer

    (Generell: Ich hasse es, wenn Sänger:innen auf Solopfaden Hits ihrer Bands miteinbinden. )


  • schlafmuetze schlafmuetze Edited

    Stiflers_Mom schrieb:
    Kummer performt einen Technoremix von Randale und (alleine) 500K auf einer Show seines Soloprojekts, weil sein eigener Kram nicht ausreicht für ne ganze Show.

    Die einzige Triggerwarnung bräuchte ich da für den erbärmlichen Randale-Remix Es nervt mich, dass Corona dieses Soloprojekt noch mehr in die Länge zieht. Ich will den Klub mit Brummer, nicht Kummer

    (Generell: Ich hasse es, wenn Sänger:innen auf Solopfaden Hits ihrer Bands miteinbinden. )

    Es ging ja auch eher darum, dass sowas mit Publikum möglich ist: instagram.com

    Viel Unterschied zu vor März 2020 ist da nicht erkennbar…

  • blubb0r blubb0r
    Ist doch top? Wenn das Konzept stimmig ist und da sagen wir mal 90%+ geimpft sind? Viel besser als so wird es erst mal nicht werden...

  • schlafmuetze schlafmuetze Edited

    blubb0r schrieb:
    Ist doch top? Wenn das Konzept stimmig ist und da sagen wir mal 90%+ geimpft sind? Viel besser als so wird es erst mal nicht werden...

    bin ich bei dir... man muss wohl vor Ort zwei PCR Tests machen...und wohl (Hörensagen) auch Geimpfte...

    Wenn das eine Möglichkeit für die nahe Zukunft ist, gerne.

  • StonedHammer StonedHammer ADMIN

    schlafmuetze schrieb:

    blubb0r schrieb:
    Ist doch top? Wenn das Konzept stimmig ist und da sagen wir mal 90%+ geimpft sind? Viel besser als so wird es erst mal nicht werden...

    bin ich bei dir... man muss wohl vor Ort zwei PCR Tests machen...und wohl (Hörensagen) auch Geimpfte...

    Wenn das eine Möglichkeit für die nahe Zukunft ist, gerne.

    2 pcr tests? die sind dann aber kostenlos? sonst wäre das ein echt teurer spaß für die zukunft.. (auch mit einem)


  • Duminik Duminik

    StonedHammer schrieb:

    schlafmuetze schrieb:

    blubb0r schrieb:
    Ist doch top? Wenn das Konzept stimmig ist und da sagen wir mal 90%+ geimpft sind? Viel besser als so wird es erst mal nicht werden...

    bin ich bei dir... man muss wohl vor Ort zwei PCR Tests machen...und wohl (Hörensagen) auch Geimpfte...

    Wenn das eine Möglichkeit für die nahe Zukunft ist, gerne.

    2 pcr tests? die sind dann aber kostenlos? sonst wäre das ein echt teurer spaß für die zukunft.. (auch mit einem)

    Laut Website reichen für Geimpfte, Genesene & Geschützte (genesen + Impfung) Schnelltests aus.

    Ungeimpfte brauchen PCR Tests (zu Beginn und samstags nochmal)
    Da gab es extra PCR Tickets für, welche natürlich teurer waren, aber die Tests wurden auch vom Festival mit subventioniert.

  • StonedHammer StonedHammer ADMIN

    Duminik schrieb:

    StonedHammer schrieb:

    schlafmuetze schrieb:

    blubb0r schrieb:
    Ist doch top? Wenn das Konzept stimmig ist und da sagen wir mal 90%+ geimpft sind? Viel besser als so wird es erst mal nicht werden...

    bin ich bei dir... man muss wohl vor Ort zwei PCR Tests machen...und wohl (Hörensagen) auch Geimpfte...

    Wenn das eine Möglichkeit für die nahe Zukunft ist, gerne.

    2 pcr tests? die sind dann aber kostenlos? sonst wäre das ein echt teurer spaß für die zukunft.. (auch mit einem)

    Laut Website reichen für Geimpfte, Genesene & Geschützte (genesen + Impfung) Schnelltests aus.

    Ungeimpfte brauchen PCR Tests (zu Beginn und samstags nochmal)
    Da gab es extra PCR Tickets für, welche natürlich teurer waren, aber die Tests wurden auch vom Festival mit subventioniert.

    alles klar, danke

  • JestersTear JestersTear SUPPORTER
    Weiß jemand warum Dein Lied von Spotify und YouTube verschwunden ist?
    Also ich kann mir vorstellen, dass man nicht mehr textlich hinter dem Song steht, aber frag mich trotzdem warum das so plötzlich passiert ist...

  • HybridSun95 HybridSun95

    JestersTear schrieb:
    Weiß jemand warum Dein Lied von Spotify und YouTube verschwunden ist?
    Also ich kann mir vorstellen, dass man nicht mehr textlich hinter dem Song steht, aber frag mich trotzdem warum das so plötzlich passiert ist...

    Zumal ohne Ankündigung


  • Cody Cody
    Ist das Datum hier nun fest?

    Dürfte ja aufgrund der derzeitigen Beschränkungen eh 2022 werden.

    https://www.landstreicher-konzerte.de/dates/k-i-z-x-casper-x-kraftklub-berlin/

  • Nikrox Nikrox
    Da steht doch nur ein Zeitraum:
    MO, 25.10.2021 - DI, 25.10.2022

    Da immer noch keiner weiß, wann Konzerte wieder in der Größenordnung erlaubt sein werden, wird es auch noch keinen festen Termin geben.
    Denke aber auch dass es frühstens Anfang 2022 stattfinden wird.

  • Cody Cody
    Ich rechne eh vor Mai/Juni 2022 nicht damit. Aber hatte es jetzt eher so gesehen, dass es halt der 25.10.2021 bzw. der 25.10.2022 wird.

  • sickdog sickdog SUPPORTER
    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das dieses Jahr noch über die Bühne geht, allerdings nur als 2G-Veranstaltung. Ob das rechtlich umsetzbar ist (immerhin haben ja auch die ggf. Ungeimpften regulär Tickets erworben) und wie die Berliner Behörden dem gegenüberstehen wird sich zeigen.

    Es kann natürlich auch sein, dass ganz nach der Ankündigung verfahren wird, und das Konzert tatsächlich erst dann stattfindet, wenn ohne jegliche Auflagen ein Konzert nach "alter Sitte" durchgeführt werden darf.

    Bei den Ärzten ist für 2021 bisher ja auch noch nichts abgesagt. So langsam habe ich den Verdacht, man möchte noch die Wahl abwarten.

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234

    sickdog schrieb:
    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das dieses Jahr noch über die Bühne geht, allerdings nur als 2G-Veranstaltung.
    Ob das rechtlich umsetzbar ist (immerhin haben ja auch die ggf. Ungeimpften regulär Tickets erworben) und wie die Berliner Behörden dem gegenüberstehen wird sich zeigen.
    Es kann natürlich auch sein, dass ganz nach der Ankündigung verfahren wird, und das Konzert tatsächlich erst dann stattfindet, wenn ohne jegliche Auflagen ein Konzert nach "alter Sitte" durchgeführt werden darf.
    Bei den Ärzten ist für 2021 bisher ja auch noch nichts abgesagt. So langsam habe ich den Verdacht, man möchte noch die Wahl abwarten.

    Mein letzter Stand war – und das war Anfang 2021 –, dass die damit rechnen das im Frühjahr 2022 zu machen. Also 2021 wird das ziemlich sicher nicht mehr stattfinden.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben