Festivals United
image
n
Bury420


2.798
  Tage dabei (14.12.2012)

925
  Kommentare

Letzte Beiträge von Bury420

  • Bury420 Bury420 in Pearl Jam Tour 2021
    Zitat

    schrieb:
    Hat jemand nen guten Hotel-tipp für Amsterdam in Ziggo-Dome Nähe ?

    Hampton oder Courtyard

    EasyHotel direkt gegenüber vom AFAS live Eingang, falls es günstig sein soll.


  • Bury420 Bury420 in Kasabian




  • Bury420 Bury420 in Kasabian
    Über das Drama rund um Tom bin ich schwer schockiert. Habe Tom oft getroffen und es war offensichtlich, dass er „Konsumprobleme“ hat. Dabei war er aber immer ein unglaublich netter Mensch mit dem man connected hat. Tom war seit über 5 Jahren kaum noch mit der Band unterwegs und hatte immer separate Reise-Arrangements (inkl. Daueraufpasser, der immer dabei war und zuletzt auch fast immer mit seiner Freundin, die ja laut Medien immer noch seine Freundin sein möchte...). Er hat sich dann wohl als recht hyperaktiver Mensch in der aktuellen Situation noch mehr in Alkohol verloren und das Leben ist ihm entglitten. Laut Richterspruch gibt es ja Beweise für mehrere Vorfälle in die Richtung.

    Rückblickend gibt es jetzt einige Dinge, die für mich ‚bandpolitisch‘ relevant sind. Der Vorfall war am 9. April. In der Zwischenzeit hat sich Tom Social Media Accounts angelegt um seine Sessions zu promoten in denen er mit Fans interagiert (für Geld) und auch für das NHS etwas veröffentlich hat. In den Sessions redete er wohl über die Zukunft der Band als wäre nichts passiert. Seine Accounts wurden von der Band in keiner Weise erwähnt, was für mich dafür spricht, dass die Sache schon intern bekannt war. Tom’s kurzes Statement am Tag vor der Verhandlung war auch komplett daneben. Ohne das Wissen, das man jetzt hat, hat das ein sehr schlechtes Bild auf die Band geworfen.

    Ich hoffe, dass Tom die Kurve bekommt, auch wenn es unverzeihlich ist, was er getan hat. Ohne Kasabian sehe ich für ihn eine ganz schwere Zukunft. Nicht nur beruflich sondern auch privat. Nach dem Statement gestern sehe ich keine Chance auf eine Reunion, aber man weiß ja nie was irgendwann passiert.

    Wer kann Tom ersetzen? Eigentlich niemand. Die Chemie zwischen Tom und Serge auf der Bühne, war ja einer der wichtigsten Faktoren der Band. Tom war ein extrem guter Frontman. Gesanglich kann ich mir keinen vorstellen, außer eben Serge selbst. Er singt bei Soundchecks auch alle Songs (bis auf die 3 Minuten, die Tom ab und an mal anwesend ist) und das klingt eigentlich gut. Er hat alle Songs geschrieben und hat mit SLP Erfahrungen als Frontman gesammelt. Die Liveshows waren toll, auch wenn ich mit dem Album zuerst nichts anfangen konnte (von dem Manchester Gig ist ein kompletter Videomitschnitt auf youtube). Serge war ja die letzten Jahre ja auch immer mehr im Vordergrund bei Kasabian. Zur Liveband bei SLP gehören Chris Edwards und Tim Carter ebenfalls dazu, auch Crew und Tourmanagement sind die gleichen Leute.

    Sollten Kasabian die Band auflösen? Auf der einen Seite ja, auf der anderen ist das gegenüber den anderen Bandmitgliedern eine unfaire Forderung. Keiner, außer Tom, hat sich etwas zu Schulden kommen lassen aber es werden alle damit leben müssen, dass Kasabian nicht mehr die selbe Band sind. Da steht eine schwere Entscheidung bevor.

    Wird auf jeden Fall das Ende einer Ära für mich, so oder so. Habe Kasabian in den letzten zehn Jahren 66 mal live gesehen in 16 Ländern. Egal was jetzt kommt, wird diese Serie nicht weitergehen weil es anders sein wird.


  • Bury420 Bury420 in Kasabian
    Following today's announcement I just wanted to let you all know that I'm doing well. I'm in a really good place now. Thanks for all your love & support. I'll be seeing you all very soon. TM x