Festivals United

Lollapalooza Festival Berlin 2020

Datum: abgesagt, Berlin  Deutschland Noch 64 Tage
Miley Cyrus, Rage Against The MachineUVM

311 Kommentare (Seite 2)


  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle 21.01.2020 17:01 Uhr
    Das sieht schon viel mehr nach Lolla made in Germany aus

  • robintobs robintobs 21.01.2020 17:06 Uhr


    Die Steilvorlage fürs Lollapalooza. Ein Haufen guter Acts für die Undercard sind in Europa am selben Wochenende. Ich geh mal davon aus, dass keiner hier landen wird

    OT: Bright Eyes haben noch 4 weitere Reunion-Konzerte angekündigt
    Hoffe sie landen auch in Deutschland.

  • tschenneck tschenneck 21.01.2020 17:07 Uhr

    JackD schrieb:
    Wie jedes Jahr: Hohe Erwartungen und Gerüchte um Eminem [...]




  • JackD JackD 21.01.2020 17:22 Uhr Edited
    Die sollen mal zeitnah das Line-Up bringen. Lieber für die Hoffnungen ein Ende mit Schrecken als...

    Genauso R/L, Sziget und Frequency. Irgendwas stimmt im August nicht.
    Schade für‘s Superbloom. Fehlstart vorprogrammiert.

  • Baltimore Baltimore 21.01.2020 18:07 Uhr
    Bin da immer noch optimistisch. Der Samstag, den ich letztes Jahr da war, war vor Ort schon richtig gut.

  • JackD JackD 26.01.2020 11:21 Uhr
    Hier im Festivalprofil steht: "GERÜCHTE: Calvin Harris, Kummer, Red Hot Chili Peppers, Travis Scott, Yung Hurn".

    Lt. diverser Kommentare auf Instagram soll das Line-Up hier zumindest wie üblich im Februar kommen.

  • concertfreak concertfreak 26.01.2020 12:07 Uhr
    Dann gilt das sicher auch fürs Superbloom.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 26.01.2020 13:14 Uhr

    JackD schrieb:
    Hier im Festivalprofil steht: "GERÜCHTE: Calvin Harris, Kummer, Red Hot Chili Peppers, Travis Scott, Yung Hurn".

    Lt. diverser Kommentare auf Instagram soll das Line-Up hier zumindest wie üblich im Februar kommen.

    Auf die GK lt. Profil kann man sich ehrlich gesagt null verlassen

    Die Hoffnung auf The Strokes stirbt bei mir zuletzt, aber sie wird sterben.

  • MMP MMP 06.02.2020 18:35 Uhr
    laut Instagram nur noch bis 10.2. (Montag) Early Bird Tickets. Demnach am Montag, spätestens Dienstag die erste Bandwelle.

  • JackD JackD 06.02.2020 19:47 Uhr

    schrieb:
    laut Instagram nur noch bis 10.2. (Montag) Early Bird Tickets. Demnach am Montag, spätestens Dienstag die erste Bandwelle.

    Denke 10.02., denn da bestätigt auch Rock en Seine.

  • Derrick93 Derrick93 06.02.2020 20:33 Uhr Edited
    Meine Vermutung: RHCP!!

    Anyone excited for shows in May and June???? Hangout, Bottlerock, Boston Calling, Ejekt, Funkyard, Firenze Rocks, Pinkpop, Felyn ...


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 06.02.2020 20:43 Uhr Edited

    schrieb:
    Meine Vermutung: RHCP!!

    Anyone excited for shows in May and June???? Hangout, Bottlerock, Boston Calling, Ejekt, Funkyard, Firenze Rocks, Pinkpop, Felyn ...

  • Derrick93 Derrick93 06.02.2020 20:45 Uhr
    Bug?

  • JackD JackD 06.02.2020 20:48 Uhr Edited
    Inwiefern stützt der Tweet jetzt deine Vermutung? Für mich sagt der Tweet: „Da spielen wir 2020. Sack zu.“

  • ZERO74 ZERO74 06.02.2020 21:13 Uhr
    Wenn das "..."zitiert ist, ist der Sack nicht zu.

  • Nightmare119 Nightmare119 06.02.2020 21:16 Uhr
    Klingt aber eher so als kommt da noch was im Mai/Juni und nicht im September

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 06.02.2020 21:44 Uhr

    schrieb:
    Bug?

    Ja, irgendwie bekomme ich den Kommentar von eben nicht angezeigt :/
    Auf jeden Fall rechne ich mit keinen RHCP Shows dieses Jahr mehr.
    Man sollte die Foo Fighters (sofern überhaupt noch ein Rock Head gebucht wird) im Hinterkopf behalten


  • JackD JackD 06.02.2020 21:45 Uhr Edited
    Hier der ganze Tweet:

    mobile.twitter.com

    Glaube nicht, dass das sagt, da käme noch was.

    EDIT: Der bettet den Tweet nicht sauber mit Emojis ein.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle 07.02.2020 07:12 Uhr
    Also ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass UK und DE nicht auf der Liste standen bei den Tourplanungen von RHCP. Zumal es auch einen bestätigten Termin im September gibt (Global Citizen Event).

    Aber mehr als Spekulatius ist das auch nicht, keiner kennt Status und Pläne der Band.

  • JackD JackD 07.02.2020 07:29 Uhr Edited

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Also ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass UK und DE nicht auf der Liste standen bei den Tourplanungen von RHCP.
    Zumal es auch einen bestätigten Termin im September gibt (Global Citizen Event).
    Aber mehr als Spekulatius ist das auch nicht, keiner kennt Status und Pläne der Band.

    Ja „standen“ schon, aber dann haben sie spontan (s. Interviews mit Josh) ihren Gitarristen rausgeschmissen und zwei Jahre Albumarbeit in den Papierkorb gehauen.

    Meine These: Das was früh bestätigt wurde, war nie mit JF geplant. Gecancelt hat man nur die geplanten Daten.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle 07.02.2020 08:13 Uhr
    Meine These: Bei einer Band dieser Größenordnung wurden September 2020 Termine auch bereits vor Dezember 2019 fest gebucht

  • JackD JackD 07.02.2020 08:15 Uhr Edited
    Nix ist fest bis zum Announcement. Siehe z. B. TOOL, The Black Keys für dieses Jahr. Hallen etc. lange geblockt, dann abgesagt.

    Aber hey, ich bin der letzte, der sich beschwert, wenn noch mehr kommt!

    Spannender: Kommt dann nun Montag was, wenn da die Preise steigen?

  • JackD JackD 07.02.2020 11:38 Uhr Edited
    Reading / Leeds kommt auch nächste Woche! Könnte durchaus spannend werden...

    EDIT: Auch wenn ich hier gerade Selbstgespräche führe, aber Topinsider (mit Track Record) auf efestivals für das R / L sagt, es wäre Stormzy // LG // RATM. Da er aber 3 verschiedene Konstellationen für die Headzeile gepostet hat, drehen gerade alle am Rad. Ein Radiomoderator hat Rage ebenfalls angedeutet. Ich bin hibbelig.

    EDIT 2: For the Record: Damit The Strokes, Red Hot Chili Peppers, Eminem UND Rage Against The Machine beim Lollapalooza.

  • deLuchs deLuchs 07.02.2020 12:22 Uhr Edited SUPPORTER
    als Vorbands!
    (sehr her, mein neues Profilbild
    ist jetzt eine grüne Raupe)

  • MMP MMP 07.02.2020 12:26 Uhr
    LG ? Lena Gerke?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben