Festivals United

Lollapalooza Festival Berlin 2020

Datum: abgesagt, Berlin  Deutschland Noch 64 Tage
Miley Cyrus, Rage Against The MachineUVM

311 Kommentare (Seite 3)


  • JackD JackD 07.02.2020 12:29 Uhr

    schrieb:
    LG ? Lena Gerke?

    Genau. Die bereits bestätigte Lena Gerke!

    Oder vielleicht:


  • deLuchs deLuchs 07.02.2020 12:32 Uhr SUPPORTER
    fake

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 07.02.2020 13:16 Uhr

    JackD schrieb:
    Reading / Leeds kommt auch nächste Woche! Könnte durchaus spannend werden...

    EDIT: Auch wenn ich hier gerade Selbstgespräche führe, aber Topinsider (mit Track Record) auf efestivals für das R / L sagt, es wäre Stormzy // LG // RATM. Da er aber 3 verschiedene Konstellationen für die Headzeile gepostet hat, drehen gerade alle am Rad. Ein Radiomoderator hat Rage ebenfalls angedeutet. Ich bin hibbelig.

    EDIT 2: For the Record: Damit The Strokes, Red Hot Chili Peppers, Eminem UND Rage Against The Machine beim Lollapalooza.

    Lolla Berlin dann mit Calvin Harris, Travis Scott und Gorillaz


  • wetsand wetsand 07.02.2020 13:25 Uhr
    Beatsteaks und Seeed?

  • Ravenkingi Ravenkingi 07.02.2020 14:23 Uhr Edited
    Seeed spielen doch schon acht Berlin Shows im August/September

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 07.02.2020 14:30 Uhr

    Ravenkingi schrieb:
    Seeed spielen doch schon acht Berlin Shows im August/September


    Jo und Beatsteaks spielen nur Deichbrand/Highfield.
    AnnenMayKantereit + Deichkind sollten wahrscheinlich die größten deutschen Optionen sein.

  • Ravenkingi Ravenkingi 07.02.2020 16:08 Uhr
    Tippe auf Annenmaykantereit, Bilderbuch und Milky Chance als die grossen deutschen bzw. deutschsprachigen Acts

  • concertfreak concertfreak 07.02.2020 16:38 Uhr
    Dem schließe ich mich an. Vor allem Bilderbuch wären mega.

  • gregor1 gregor1 07.02.2020 16:51 Uhr Edited
    Könnte mir Chemical Brothers hier gut vorstellen, spielen den Sommer auch einige Festivals und würden auch gut passen.

  • Ravenkingi Ravenkingi 07.02.2020 20:48 Uhr Edited
    Foo Fighters haben eben auf fb ein Video vom letzten Berlin gig mit „ Berlin - this was fun! Wanna do it again??? Think about it over the weekend and let us know.“ gepostet. Wohl kein Zufall.

  • JackD JackD 07.02.2020 20:49 Uhr Edited

    Ravenkingi schrieb:
    Foo Fighters haben eben auf fb ein Video vom letzten Berlin gig mit „ Berlin - this was fun! Wanna do it again??? Think about it over the weekend and let us know.“ gepostet. Wohl kein Zufall.

    lol

    EDIT: Omg. Das ist ja die Wuhlheide!!! Ja ja ja!!!


  • ralf321 ralf321 07.02.2020 21:12 Uhr

    Ravenkingi schrieb:
    Foo Fighters haben eben auf fb ein Video vom letzten Berlin gig mit „ Berlin - this was fun! Wanna do it again??? Think about it over the weekend and let us know.“ gepostet. Wohl kein Zufall.

    Oh ja bitte 24 oder 27.6.

  • JackD JackD 07.02.2020 22:24 Uhr

    ralf321 schrieb:

    Ravenkingi schrieb:
    Foo Fighters haben eben auf fb ein Video vom letzten Berlin gig mit „ Berlin - this was fun! Wanna do it again??? Think about it over the weekend and let us know.“ gepostet. Wohl kein Zufall.

    Oh ja bitte 24 oder 27.6.

    Nee 16.06. oder 18.06.

  • ralf321 ralf321 07.02.2020 22:35 Uhr Edited

    JackD schrieb:

    ralf321 schrieb:

    Ravenkingi schrieb:
    Foo Fighters haben eben auf fb ein Video vom letzten Berlin gig mit „ Berlin - this was fun! Wanna do it again??? Think about it over the weekend and let us know.“ gepostet. Wohl kein Zufall.

    Oh ja bitte 24 oder 27.6.

    Nee 16.06. oder 18.06.

    Ja das sagt mir Google auch nur bin ich da nicht in Berlin, schade dann

  • MMP MMP 08.02.2020 00:53 Uhr
    Oder einfach als Head beim Lolla? Ganz schön viel Zufall mit Berlin und "over the weekend" = Montag

  • Wutang1991 Wutang1991 08.02.2020 08:41 Uhr

    schrieb:
    Oder einfach als Head beim Lolla? Ganz schön viel Zufall mit Berlin und "over the weekend" = Montag

    Ganz deiner Meinung

  • deLuchs deLuchs 08.02.2020 08:50 Uhr SUPPORTER
    Es wird The Weeknd


  • Wutang1991 Wutang1991 08.02.2020 09:10 Uhr

    deLuchs schrieb:
    Es wird The Weeknd

    Denke ich auch,
    Weekend/ Foos nicht verkehrt

  • blubb0r blubb0r 08.02.2020 09:27 Uhr
    Dessen neues Lied find ich übrigens absolut klasse. Wenn alle Songs so n 80s synthies vibe hätten, würde ich den total abfeiern

  • Rick_Cartman Rick_Cartman 08.02.2020 09:41 Uhr

    Wutang1991 schrieb:

    deLuchs schrieb:
    Es wird The Weeknd

    Denke ich auch,
    Weekend/ Foos nicht verkehrt


    Wär nicht sonderlich kreativ. Aber gut, gegen Wiederholungsbuchungen hat man beim Lolla ja nichts.

  • JackD JackD 08.02.2020 10:58 Uhr Edited
    Macht schon alles Sinn, aber warum dann die Wuhlheide posten? Und warum kommt das Lolla gleichzeitig mit Reading / Leeds / Seine / Superbloom, wo die Foo Fighters bisher nicht auftauchen sollen? Und warum nur Berlin teasern, wenn man mehrere Shows ankündigt (parallele Festivalannouncements)?

    Ich sage Soloshow.

  • Ravenkingi Ravenkingi 08.02.2020 11:07 Uhr Edited

    JackD schrieb:
    Macht schon alles Sinn, aber warum dann die Wuhlheide posten? Und warum kommt das Lolla gleichzeitig mit Reading / Leeds / Seine / Superbloom, wo die Foo Fighters bisher nicht auftauchen sollen? Und warum nur Berlin teasern, wenn man mehrere Shows ankündigt (parallele Festivalannouncements)?

    Ich sage Soloshow.

    Naja Wulheide war halt das letzte Berlin Konzert, ging dann wohl eher um die Stadt als um den Ort. Bei R+L gebe ich dir Recht, da die Foos da erst letzten Sommer waren. Vielleicht gibt es ja Überschneidungen bei anderen Acts. Sehe die Foos aber dennoch ziemlich sicher hier.

  • shellshock shellshock 08.02.2020 11:14 Uhr

    Ravenkingi schrieb:

    JackD schrieb:
    Macht schon alles Sinn, aber warum dann die Wuhlheide posten? Und warum kommt das Lolla gleichzeitig mit Reading / Leeds / Seine / Superbloom, wo die Foo Fighters bisher nicht auftauchen sollen? Und warum nur Berlin teasern, wenn man mehrere Shows ankündigt (parallele Festivalannouncements)?

    Ich sage Soloshow.

    Naja Wulheide war halt das letzte Berlin Konzert, ging dann wohl eher um die Stadt als um den Ort. Bei R+L gebe ich dir Recht, da die Foos da erst letzten Sommer waren. Vielleicht gibt es ja Überschneidungen bei anderen Acts. Sehe die Foos aber dennoch ziemlich sicher hier.

    Lolla war das letzte Berlin Konzert.

  • JackD JackD 08.02.2020 11:46 Uhr

    schrieb:

    Ravenkingi schrieb:

    JackD schrieb:
    Macht schon alles Sinn, aber warum dann die Wuhlheide posten? Und warum kommt das Lolla gleichzeitig mit Reading / Leeds / Seine / Superbloom, wo die Foo Fighters bisher nicht auftauchen sollen? Und warum nur Berlin teasern, wenn man mehrere Shows ankündigt (parallele Festivalannouncements)?

    Ich sage Soloshow.

    Naja Wulheide war halt das letzte Berlin Konzert, ging dann wohl eher um die Stadt als um den Ort. Bei R+L gebe ich dir Recht, da die Foos da erst letzten Sommer waren. Vielleicht gibt es ja Überschneidungen bei anderen Acts. Sehe die Foos aber dennoch ziemlich sicher hier.

    Lolla war das letzte Berlin Konzert.

    Genau mein Gedanke. Hätten auch einfach einen Snippet vom Lollapalooza 2018 posten können.

  • JackD JackD 09.02.2020 15:15 Uhr
    Auf Instagram schreiben sie explizit Early Bird Tickets bis „noon“. Also kein Announcement morgens 8 Uhr wie üblich.

    21 Uhr abends würde doch dann passen...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben