Festival Community

Toiletten

eröffnet von Sirlomosch am 20.05.2002 19:04 Uhr - letzter Kommentar von CaptainAnal

144 Kommentare (Seite 6)


  • FunkyJule FunkyJule 05.06.2012 18:09 Uhr
    Zu wenig Toiletten, fand ich! Zumindest Rihtung Center zu den A&B Bereichen. Da waren nur 5 Dixis....

  • Ickeee Ickeee 05.06.2012 18:15 Uhr
    Eine Frechheit wie wenig Toiletten es in Block A für Frauen gab....

    Die sind teilweise neben die "Rinne" für Männer gegangen, um dort pinkeln zu können.
    Auch generell gab es vieeeeeeeeeel zu wenig Toiletten auf dem Gelände. Das muss besser werden, sonst schiffen in den nächsten Jahren noch mehr an den Rand.



  • namue namue 09.06.2012 13:09 Uhr
    Die haben auf dem Gelände aber auch Toiletten weg gemacht. An der Alterna waren vor 2 Jahren ne ganze Reihe an Dixies, und dieses Jahr keine..


  • Rated-R Rated-R 09.06.2012 13:46 Uhr

    namue schrieb:
    Die haben auf dem Gelände aber auch Toiletten weg gemacht. An der Alterna waren vor 2 Jahren ne ganze Reihe an Dixies, und dieses Jahr keine..


    An der Alterna war sonst ne lange Reihe an Dixies, dieses Jahr keine Reihe sondern ein ganzen Dixiedorf!

  • klobuerste klobuerste 09.06.2012 13:48 Uhr
    Das erklärt auch, warum ich über das Wochenende verteilt immer wieder auch Mädels gesehen habe, die hinter den Dixies hervorkamen und sich die Hose zumachten.
    Kann mich namue nur anschließend, dass das in der Vergangenheit wesentlich besser gelöst war. Aber das gleiche Theater war dieses Jahr auch mit den Merch-ständen fand ich. Manche waren gar nicht da (z.B. der auf dem weg zum Festival-Gelände bei den Fress-Ständen) und alle anderen waren dauernd leergekauft, einfach schade sowas...

  • Gerry Gerry 02.06.2015 17:55 Uhr
    okay. drei jahre, als der letzte beitrag geschrieben worden is.

    aber mich würde mal interessieren, wie das Prinzip am ring war, wenn man vorne im ersten oder zweiten Wellenbrecher war und dann aufs Klo musste. waren da Dixies im Wellenbrecher? oder musste man ganz nach hinten auf die Dixies? ich habe eine Luftaufnahme gefunden, aber darauf keine Dixies entdecken können.

  • Nightmare119 Nightmare119 02.06.2015 17:57 Uhr
    War wenn immer nur im ersten, rechts waren Dixis, links "richtige" Klos und Rinnen.

  • Gerry Gerry 02.06.2015 18:07 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    War wenn immer nur im ersten, rechts waren Dixis, links "richtige" Klos und Rinnen.


    konnte man im Wellenbrecher bleiben oder musste man raus? auf den Luftbildern sehe ich nicht wirklich was bzw. erkenne da keine dixies.

  • Nightmare119 Nightmare119 02.06.2015 18:08 Uhr
    Man konnte im Wellenbrecher bleiben.

  • Gerry Gerry 02.06.2015 18:09 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    Man konnte im Wellenbrecher bleiben.


    oh. okay.

  • mehlsack mehlsack 02.06.2015 18:24 Uhr
    Die Dixies standen immer auf der anderen Seite der Boxengasse, deshalb siehst du die auf dem Luftbild nicht. Man konnte halt an der Seite raus auf die Dixies, hat dafür aber den A-Bereich nicht verlassen.

  • CaptainAnal CaptainAnal 14.03.2018 20:58 Uhr
    Wie sieht die Toilettensituation eigentlich immer so im B Bereich aus? Ist da immer mit Wartezeiten zu rechnen (während eine Band spielt). In den Pausen ist mir klar das einiges los sein wird.

    Ich rede nicht von den Pissrinnen sondern von den Häusln mit Locus.
    Ist bei den Dixies auf der rechten Seite weniger los oder bei den anderen auf der linken?

    Ja ich weiß, seltsame Fragen, wäre aber wichtig.

    Danke

  • kesorm kesorm 14.03.2018 22:30 Uhr
    Letztes Jahr fand ich auf der Boxengassenseite leerer als auf der anderen Seite.
    Aber hab die Dinger nicht benutzen müssen.

  • Küstenknappe Küstenknappe 15.03.2018 19:29 Uhr
    Wir haben letztes Jahr die meiste Zeit im B Bereich fast ganz links verbracht (Samstag 13 Stunden).
    Während der Bands ist man da eigentlich immer sehr schnell gewesen mit dem Toilettengang.
    Es ist allgemein auf der linken Seite weniger Gedrängel als Rechts wo alles erst einmal stehen bleibt wenn sie durch die Boxengasse reinkommen.

  • CaptainAnal CaptainAnal 16.03.2018 11:34 Uhr

    schrieb:
    Wir haben letztes Jahr die meiste Zeit im B Bereich fast ganz links verbracht (Samstag 13 Stunden).
    Während der Bands ist man da eigentlich immer sehr schnell gewesen mit dem Toilettengang.
    Es ist allgemein auf der linken Seite weniger Gedrängel als Rechts wo alles erst einmal stehen bleibt wenn sie durch die Boxengasse reinkommen.

    Danke für die Antwort.

  • Zwieback Zwieback 16.03.2018 12:34 Uhr
    Die Kombination aus Nick, Fred und Frage lässt mich schmunzeln

  • CaptainAnal CaptainAnal 16.03.2018 16:50 Uhr

    Zwieback schrieb:
    Die Kombination aus Nick, Fred und Frage lässt mich schmunzeln

    Dann ist es ja wunderbar wenn man dir so leicht den Tag versüßen kann

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben