Festivals United
image
n
Peach
   Astronaut
   Esslingen am NeckarDE
   29 Jahre  (17.01.1992)

ÜBER MICH
Rock am See: '08 '09 '10 '11 '12 '13 '16 //Rock im Park '10 '17 '18 '19' 21 //Rock am Ring '11 '12 '13 '14 '15 '16 //Southside '11 '12 '13 '14 '17 '19 //Happiness '11 '12 '13 '14 '15 '16 '17 '18 //Mini-Rock '11 '12 '15 '16 '17 //Rock'n'Heim '13 '14 //Taubertal '10 '11 '12 '13 '14 '15 '16 //Sziget '17 '18 //Main Square Festival '17 //DasFest '17 '19 //Lollapalooza Berlin '17 //Mad Cool Festival '18 //Mission Ready Festival '18 '19 //Obstwiesenfestival '18 //NOS Alive '19 //Punk Rock Holiday '19 '21 //Copenhell '21


1.527
  Tage dabei (18.11.2016)

291
  Kommentare

Letzte Beiträge von peach

  • peach peach in Festivals United Album des Jahres 2020
    1. Idles - Ultra Mono
    2. The Strokes - The New Abnormal
    3. Pearl Jam - Gigaton
    4. Swiss & die Andern - Saunaclub
    5. Touché Amoré - Lament
    6. Die Ärzte - Hell
    7. Puscifer - Existential Reckoning
    8. Bring Me The Horizon - Post Human: Survival Horror
    9. NOFX Vs. Frank Turner - West Coast Vs. Wessex
    10. Zugezogen Maskulin - 10 Jahre Abfuck


  • peach peach in R.I.P. Thread
    Karl Dall


  • peach peach in Coronavirus
    Zitat

    JackD schrieb:
    Der britische NHS plant bis April alle Erwachsenen geimpft zu haben:



    Vielleicht ist der Festivalsommer doch nicht so unrealistisch?

    So lange in den USA das Impfen in diesem Zeitraum nicht funktioniert, bzw die Zahlen runtergehen, sehe ich für den Festivalsommer schwarz... Wer soll denn dann noch spielen?

    Ich glaube für die EU und USA würden die Impfdosen bis dahin sowieso nicht komplett ausreichen?! Wenn man den Rest der Welt mal böse unter den Teppich kehrt.


  • peach peach in Limp Bizkit Tour 2021
    Neue Tourdaten sind raus:

    02.08.2021, Wien (AT), Planet.tt Bank Austria Halle
    03.08.2021, Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
    09.08.2021, Frankfurt, Jahrhunderthalle
    11.08.2021, München, Zenith

    TICKETS


  • peach peach in Und Tschüss: Der "Wir haben uns aufgelöst' - Thread
    Slime ist dann wohl auch Geschichte, Dirk Jora hat die Band verlassen.

    „In Hamburg sagt man Tschüss!“

    Sehr schweren Herzens muss ich euch mitteilen, dass ich mit sofortiger Wirkung die Band Slime verlasse! Irgendwann ist halt nun mal immer Schluss, und jetzt ist der Zeitpunkt gekommen!

    Es sollte Ende 2022 (ja,ja, Corona halt…) noch eine fette Abschiedstour geben, auf der ich trotz einer Erkrankung -mit der ich aber auf der letzten Tour trotzdem Vollgas geben konnte- mich von euch allen hätte verabschieden können, aber auf Grund von unüberbrückbaren internen Problemen – u.a. über die praktische Umsetzung von Texten wie „Fünf Finger sind eine Faust“, „Lets get United“ oder „Solidarity“ v.a. beim Umgang mit Crew/Band-Mitgliedern– wird es diese nun nicht geben. Das nimmt mir leider die Möglichkeit, mich live bei all denen zu bedanken, die über die Jahrzehnte auch bei Kritik aus der eigenen Szene zur Band gestanden haben;

    mich für all die grossartigen Gespräche am Merchstand, am Tresen, im Stadion, auf nem Bahngleis, bei den Interviews etc pp zu bedanken. Mich zu bedanken bei allen ehemaligen Bandmitglieder; bei allen Crewmitgliedern (kein Gesabbel: ohne euch sind wir nix…), für all die wunderbaren emotionalen Momente mit euch in der langen Geschichte dieser grossartigen Band!

    All i can say is THANX! Da ist nun ne Menge Trauer, aber auch Stolz -natürlich nicht in diesem beschissenen nationalen Sinne- Teil dieser Geschichte gewesen zu sein, denn SLIME ist nun Geschichte, selbst wenn euch irgendwann mal eine Kapelle unter diesem Namen über den Weg laufen sollte, so hätte diese natürlich nix mehr mit der ursprünglichen Band zu tun!

    Stay rude, stay rebel, man sieht sich!
    Diggen (ehemals SLIME)