G

GabbaGabbaHey

Hi, ich bin GabbaGabbaHey
Student
Augsburg
4.335 Tage dabei 21.11.2010
1.266 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von GabbaGabbaHey

GabbaGabbaHey hat kommentiert

30.07.2017 19:50 Uhr

Hätte zwei 3-Tageskombitickets inklusive Camping und Coupons abzugeben. Kann leider nicht hin, da ich mit der Masterarbeit nicht rechtzeitig fertig werde. Preis verhandelbar, bei Interesse bitte PN.

wsk253gefällt das

GabbaGabbaHey hat kommentiert

23.07.2016 21:16 Uhr·  Bearbeitet·

Stranger Things ist einfach die beste neue Serie seit langem

GabbaGabbaHey hat kommentiert

25.06.2016 11:55 Uhr

Viel Spaß euch beiden und genießt eine unvergleichliche Woche auf dem Roskilde. Ich war letztes Jahr und es hat mich einfach nur komplett umgehauen. Bestes Festival

kato91gefällt das

GabbaGabbaHey hat kommentiert

20.06.2016 16:24 Uhr

Für die Southside Neulinge:

Trotz der bisher grandiosen Wettervorhersage fürs Southside (http://wetterstationen.meteomedia.de/station=109230&wahl=vorhersage) würde ich trotzdem mal die Gummistiefel mit ins Auto packen. Das gesamte Campinggelände hat auf jeden Fall massiv unter den letzten Wochen gelitten und sobald ein paar Tausend Leute da rumstapfen wird es ein kollektives Matschfeld. Ebenso kann eine zusätzliche Plane unter dem Zelt auf keinen Fall schaden! Eine frühe Anreise lohnt sich da natürlich doppelt, da man sich die besten und trockensten Plätze aussuchen kann (meine Empfehlung wäre ein bisschen am Hang und nicht direkt an der Landebahn oder den Hauptwegen, da die auf jeden Fall spätestens am Samstag nicht mehr zu erkennen sind - genausowenig aber direkt nahe an DIxies, da die bei 30 Grad natürlich alles vollstinken).

Anreisetechnisch ist eine Autoanreise von Norden auf jeden Fall - falls möglich - zu vermeiden, da sich dort eigentlich immer Stau bildet. Am besten war bei uns immer die Fahrt südlich von Stockach Richtung Festival.

Viel Spaß

GabbaGabbaHey hat kommentiert

09.06.2016 13:35 Uhr


TobiTobstar schrieb:
Gibt es noch ein paar Insider-Informationen, die jemand teilen möchte?

Zitat



- Mindestens 1x Handbrot essen (Bestes Festivalessen ever)
- Das Camp niemals neben einem der 2 Bunker aufschlagen, nicht umsonst werden sie Pissbunker und Pisswürfel genannt
- Bei Dreifußgrills die Füße vorher im anderen Gepäck verstecken oder anderweitig mit reintransportieren, wenn man Pech hat nimmt die Security die Füße bei der Kontrolle weg
- Je näher man bei der Landebahn campt umso dreckiger und versiffter wird der Platz (besonders bei Regen und Schlamm)
- Kostenloses Trinkwasser auf dem Festivalgelände unbedingt ausnutzen

GabbaGabbaHey hat kommentiert

18.05.2016 22:23 Uhr


Hullabaloo92 schrieb:
ich hoffe inständig, dass da mehr als nur ein Bring the Noise 2.0 mit Public Enemy bei raus kommt

Zitat


solltest dir keine Sorgen machen, Bring the Noise war nämlich mit Anthrax

GabbaGabbaHey hat kommentiert

12.04.2016 15:45 Uhr

WINZIGE Clubshow in München
Gerade bei Facebook:

To all our friends in Munich:
We will play a very intimate Warm Up Gig before we kick off our European Festival Tour!
Here are the facts:
Thursday, June 16th / Sunny Red @ Feierwerk Munich
Support: Irish Handcuffs
THERE WILL ONLY BE 100 TICKETS FOR THIS SHOW!
Presale starts tomorrow at NOON.
Tickets will be available HERE:
http://bit.ly/1qN0Hih

Zitat

GabbaGabbaHey hat kommentiert

01.04.2016 13:39 Uhr

Schon wieder München, da soll er lieber nochmal nach Augsburg.
Das Konzert 2014 im Ostwerk war so dermaßen gut und dazu gabs auch noch St. Chstopher Is Coming Home

GabbaGabbaHey hat kommentiert

15.02.2016 19:48 Uhr


TheRealFarinU schrieb:

Die Bewertung bei ImdB ist ja aber auch der Wahnsinn, ja auch wenn man darauf nicht viel geben kann und der Film auch erst gerade angelaufen ist, trotzdem ist 8.7 schon eine Hausnummer!

Zitat


Du musst auch auf die Bewertungen schauen und bei jetzt schon 92 000 Bewertungen nach nichtmal einer Woche ist 8.7 doch sehr repräsentativ

GabbaGabbaHey hat kommentiert

15.02.2016 15:07 Uhr


Chefpeterpaul schrieb:


GabbaGabbaHey schrieb:
DAS hat Sir Paul letztes Jahr beim Roskilde gespielt und es war einfach unglaublich geil. Viel Spaß euch allen, denke er wird eine ähnliche Setlist spielen

Zitat


wow, spielt er wirklich Sets von 2,5 bis 3h Länge? Vielleicht sollte ich...

Zitat



Jo im Zeitplan waren nur 2h angegeben und manche sind wirklich vorher gegangen aber da gings dann grad erst los mit Band on the Run, Back in the U.S.S.R. und Let It Be

tobiwan42gefällt das

GabbaGabbaHey hat kommentiert

15.02.2016 13:57 Uhr

DAS hat Sir Paul letztes Jahr beim Roskilde gespielt und es war einfach unglaublich geil. Viel Spaß euch allen, denke er wird eine ähnliche Setlist spielen

GabbaGabbaHey hat kommentiert

10.02.2016 22:56 Uhr

Klar hab so allgemein wie möglich geschrieben und rein gar nix über Handlung und geile Scheiße, die dich erwartet verraten

GabbaGabbaHey hat kommentiert

10.02.2016 22:53 Uhr

Deadpool ist so überragend, für mich wohl der geilste Kinofilm seit langem. Man weiß ab Sekunde 1, dass es eine wilde Fahrt voller Sarkasmus, schwarzem Humor und einem Spruchfeuerwerk erster Klasse wird. Massig Anspielungen auf Filme und Musik, dazu selber ein genialer Soundtrack aller Musikrichtungen, ich hab mich selten so amüsiert.

Ähnlich wie bei Kingsmen und dem Spionagefilm kann man Deadpool als Persiflage auf das ganze Superheldengenre sehen - perfekt umgesetzt (Ironischerweise kam gleich 3x der selbe Film in den Vorschautrailern: Captain America: Civil War, Batman vs. Superman und X:Men Apocalypse völlig banane einfach)

Lange Rede kurzer Sinn: Geht rein Leute, der Film ist der Oberknaller

GabbaGabbaHey hat kommentiert

02.02.2016 10:21 Uhr

Das Green Camping Areal befindet sich direkt hinter dem Festivalgelände, der Ein-/Ausgang dazu ist bei der Green Stage (Hauptbühne), ist also zum Bands schauen wirklich praktisch da man quasi keinen Laufweg zum Gelände hat.
Den Busshuttle gibts nur, dass man auch als Green Camper die Möglichkeit hat, Partyzelt und Fressmeile nach Schließung des Festivalgeländes zu besuchen, da der eigentliche Laufweg durch das Festivalgelände führt

tobiwan42gefällt das

GabbaGabbaHey hat kommentiert

24.01.2016 22:47 Uhr

Wieso schaust du es eigentlich über Sat 1 wenn du ständig am motzen bist?

GabbaGabbaHey hat kommentiert

18.01.2016 11:33 Uhr

Im Kesselhaus könnte man sich das wirklich überlegen, können wegen mir auch gern 2 neue Songs und dann das Debut komplett spielen

GabbaGabbaHey hat kommentiert

30.12.2015 18:10 Uhr

1. Tame Impala - Currents
2. Monophonics - Sound of Sinning
3. The Decemberists – What A Terrible World, What A Beautiful World
4. Beach House - Thank Your Lucky Stars
5. Sufjan Stevens - Carrie & Lowell

6. Ratatat - Magnifique
7. Faith No More - Soul Invictus
8. Django Django - Born Under Saturn
9. Eels - Royal Albert Hall
10. Belle and Sebastian - Girls in Peacetime Want To Dance
11. Beach House - Depression Cherry
12. El VY - Return to the Moon
13. Courtney Barnett - Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit
14. Kamasi Washington - The Epic
15. Waxahatchee - Ivy Trip
16. Jamie XX - In Colour
17. Florence + the Machine - How Big, How Blue, How Beautiful
18. Noel Gallagher's High Flying Birds - Chasing Yesterday
19. Archive - Restriction
20. Pokey LaFarge - Something In the Water