Festival Community

Kraftklub Tour 2018

Indie-Pop, Chemnitz  Chemnitz (DE) 1 Festival

204 Kommentare (Seite 9)


  • Nudellabrot Nudellabrot 29.08.2018 21:57 Uhr

    snookdog schrieb:
    Hier meine Playlist, die täglich im Büro läuft: open.spotify.com

    Ich hab die Band erst dieses Jahr für mich entdeckt. Früher dachte ich immer, das sei neuartige Hipstermusik. Das Konzert in München habe ich dann auch rein aus Neugier besucht und war direkt angetan (weshalb seit Februar auch 7 weitere Konzerte folgten ). Vielleicht muss man die Band mal live gesehen haben, um das nachvollziehen zu können.

    Mal ganz abgesehen von der hervorragenden Livequalität haben die Jungs musikalisch ganz schön viel zu bieten. Für mich macht es die Mischung aus intelligenten Texten (okay, nicht immer) die sehr viel aus dem täglichen Leben widerspiegeln, dem guten Sprechgesang in den Versen, und den eingängigen Indierock Melodien in den Refrains. Dabei gibt's praktisch kein Lied, das man live (oder alleine im Auto) nicht problemlos mitgröhlen kann. Die Mischung macht richtig viel her, weshalb Kraftklub in den letzten Monaten mit Abstand meine meistgehörte Band ist.

    Prinzipiell danke, ich hab nur leider kein Spotify.
    Normalerweise höre ich mir nur ein paar Lieder auf YouTube an und hole mir dann die Alben auf CD oder manchmal LP

  • Nudellabrot Nudellabrot 29.08.2018 21:58 Uhr
    Aber wie ich gerade festgestellt habe, sehe ich ja trotzdem welche Lieder in der Playlist sind, deshalb noch mal danke!

  • snookdog snookdog 29.08.2018 22:04 Uhr
    Du kannst auch kostenlos auf Spotify hören, nur nicht downloaden und ab und zu gibt's Werbung


  • Der-Gruene-Baron Der-Gruene-Baron
    Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten/Gerüchte bezüglich Warmup Shows?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben