Festivals United

Rock am Ring 2016: Wunschsammelthread

eröffnet von Meisti am 08.06.2015 13:57 Uhr - letzter Kommentar von ArcticMonkey90

549 Kommentare (Seite 20)


  • Adlertreu4ever Adlertreu4ever 26.10.2015 16:37 Uhr

    Jouusef schrieb:
    Coldplay sind noch immer mit das beste was ich je sehen durfte.


    ich weiß nicht, ich find das gejammer von chris martin einfach unausstehlich. aber jeder wie er mag

  • JestersTear JestersTear 26.10.2015 17:28 Uhr SUPPORTER

    Jathen schrieb:

    Adlertreu4ever schrieb:
    warum wünschen sich eigentlich soviele coldplay. die verursachen bei mir immer ohrenschmerzen

    Versteh ich auch nicht, selbes bei Muse.

    Weil jeder einen anderen Musikgeschmack hat.

  • Beatschnitzel Beatschnitzel 26.10.2015 19:08 Uhr
    Bitte bitte BIFFY clyro & die monkeys🙏


  • darkautumn darkautumn 28.10.2015 12:41 Uhr
    Mh mal jemand aufgefallen das die selbstbestätigten Retrogott & Hulk Hodn gar nicht in der Welle waren ^^

    Ob man sich wieder eine aufspart um kurz nach der DEAG noch Bands zu bestätigen ?^^

  • darkautumn darkautumn 28.10.2015 13:19 Uhr
    Auf jedenfall sind die reaktionen unter der Bestätigung selten positiv da hat man wohl für die Masse alles richtig gemacht! Kein einziges aber es heisst doch Rock......^^

  • fcfreak91 fcfreak91 28.10.2015 13:21 Uhr SUPPORTER

    darkautumn schrieb:
    Auf jedenfall sind die reaktionen unter der Bestätigung selten positiv da hat man wohl für die Masse alles richtig gemacht! Kein einziges aber es heisst doch Rock......^^

    Für mich aktuell nur 4 Bands die ich sehen muss.

  • darkautumn darkautumn 28.10.2015 13:24 Uhr
    Ah na schau mal an LiveNationFestivals2016

    und dann noch Volbeat mit einem Berlin Konzert auch via LiveNation ich würde sagen marek nimmt langsam alles mit zu LN^^


    LIVE NATION NEWS

    Rock am Ring und Rock im Park

    Datum: 28.10.15

    Einen Urknall verschiedener Musikwelten präsentieren Rock am Ring und Rock im Park vom 3. – 5. Juni 2016 in Mendig und Nürnberg. Nach dem Jubiläumsrekord mit insgesamt 175.000 Besuchern fiebern die Fans seit Monaten den Neuauflagen entgegen, die zwei der wichtigsten Rockbands aller Zeiten an der Spitze des Line-Up vereinen:



    Die Red Hot Chili Peppers, die nach langer Abwesenheit am Anfang eines mit Spannung erwarteten neuen Live-Zyklus stehen, und Black Sabbath, legendäre Pioniere des Heavy Metal, auf ihren als „The End“ angekündigten finalen Auftritten, zum ersten und letzten Mal bei den Zwillingsfestivals.



    Rock am Ring, am sensationellen neuen Standort, dem Flugplatz Mendig, und Rock im Park auf dem Nürnberger Zeppelinfeld, bieten ein eklektisches Programm, das die besten Bands unterschiedlichster und relevanter Genres an drei Tagen auf vier Bühnen vereint. Kein Einheitsbrei, sondern Vielfalt lautet wie stets die Maxime bei einer Festival-Kompilation, die mehr als 90 Protagonisten der Musikszene umfassen wird.



    RHCP, wie die Chili Peppers auch genannt werden, und Black Sabbath mit den Originalmitgliedern Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler werden flankiert von einer Vielzahl weiterer Headliner und attraktiver Rock-Rookies. Volbeat, die dänischen Rock-Superstars, premieren ihr im Frühjahr erscheinendes Album nur bei RaR und RiP. Die kanadischen Punkrocker Billy Talent sind mit neuer CD ebenso am Start wie die Hamburger Hip-Hop-Heroen Fettes Brot sowie Major Lazer, der derzeit hellste Stern am Himmel der elektronischen Musik.



    Großes Metal-Kino bringen die Deftones, Korn, Bring Me The Horizon, Disturbed, Bullet For My Valentine, Amon Amarth, Trivium, Of Mice & Men, Architects oder The Amity Affliction auf die unterschiedlichen Bühnen.



    Mit Biffy Clyro, The 1975 und Rudimental konnten zudem drei der wichtigsten aktuellen britischen Formationen verpflichtet werden.



    Abgerundet wird die erste Bandwelle mit nationalen Highlights wie Alligatoah, Heaven Shall Burn, SDP, Lexy & K-Paul, Frittenbude oder Heisskalt. Bereits über 30 Bands haben ihre Teilnahme an den populärsten deutschen Open Airs zugesagt. Beste Voraussetzungen für ein gewaltiges Spektakel.



    Für Rock am Ring und Rock im Park steht ab 30. Oktober 2015 ein limitiertes Frühbucher-Kontingent an 3-Tage-Festivaltickets für 170,- Euro inkl. Parken, Campen, Vorverkaufsgebühr sowie 10,- Euro rückzahlbares Müllpfand unter www.eventim.de zur Verfügung. Hinzu kommen Buchungs- und evtl. Versandgebühren.



    Hardtickets sind exklusiv unter www.rock-am-ring.com und www.rock-im-park.com erhältlich.



    Eine Koproduktion der Marek Lieberberg Konzertagentur und Live Nation Germany.


  • runnerdo runnerdo 29.10.2015 14:29 Uhr SUPPORTER
    Nächste Welle wäre dann fertig.
    Bitte einmal so


  • MuffPotter87 MuffPotter87 29.10.2015 14:45 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Nächste Welle wäre dann fertig.
    Bitte einmal so



    hast nen guten Geschmack !

  • runnerdo runnerdo 29.10.2015 16:43 Uhr SUPPORTER
    Danke jetzt hoffe ich mal MLK sieht das ebenso

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 29.10.2015 17:23 Uhr SUPPORTER
    Ja, gerne. Da wären noch einige gute Sachen dabei. Snow Patrol wären nach F+TM aber der zweitgrößte Act der Welle. Insgesamt wohl auch (leider) zu viele (mittel)große Bands dabei.


  • FeinerSahnefisch FeinerSahnefisch 29.10.2015 18:05 Uhr
    Tauscht Volbeat mit Coldplay & 30 Seconds To Mars.

  • Jathen Jathen 29.10.2015 18:12 Uhr

    FeinerSahnefisch schrieb:
    Tauscht Volbeat mit Coldplay & 30 Seconds To Mars.

    Aber es heißt doch ROCK am Ring!
    Nix da!

  • Adlertreu4ever Adlertreu4ever 29.10.2015 19:35 Uhr
    Ich will die steve n seagulls Mittags im zelt! Das konzert in frankfurt war mega, und bei wacken haben die dieses jahr auch schon gespielt

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 29.10.2015 21:45 Uhr
    Ich will die Beginner. Und noch nen anderen Hip Hip Act. (Bevorzugt aus ammiland )

  • Duminik Duminik 30.10.2015 02:12 Uhr
    Mit Libertines rechne ich eigentlich recht fest, wenn für die Tour mehr Tickets verkauft sind. An Florence glaube ich leider nicht.
    Alle 3 Jahre die sie und ihre Band Festivals in Deutschland gespielt haben, hatte das HuSo sie. 2010,2012 und 2015. Ich denke wenn man wollte, hätte man sie auch schon in anderen Jahren buchen können. Wäre als Alternahead aber ein Grund für mich zum Kartenkauf, auch wenn schon 2 mal gesehen und 2 weitere Male dieses und nächstes Jahr folgen.

  • darkautumn darkautumn 30.10.2015 10:40 Uhr

    runnerdo schrieb:
    Nächste Welle wäre dann fertig.
    Bitte einmal so




    Emil Bulls kannst du streichen leider. Habe öfter mit denen geredet über RAR da ich die Fanseite EBU betreibe und man geht dort nicht davon aus das es hier auch nur zu einem Kontakt kommt. Hoffnung besteht allerdings für die FKP Festivals.


  • fcfreak91 fcfreak91 30.10.2015 10:55 Uhr SUPPORTER
    Casper
    Sum 41
    Faithless
    Samy Deluxe oder ASD
    Limp Bizkit
    Trapt
    Breaking Benjamin
    Tenaicous D

    Bitte noch ein paar davon und ich kauf mir ein Ticket

  • Jathen Jathen 30.10.2015 11:02 Uhr

    darkautumn schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Nächste Welle wäre dann fertig.
    Bitte einmal so




    Emil Bulls kannst du streichen leider. Habe öfter mit denen geredet über RAR da ich die Fanseite EBU betreibe und man geht dort nicht davon aus das es hier auch nur zu einem Kontakt kommt. Hoffnung besteht allerdings für die FKP Festivals.

    Interessant
    Hast du Infos bzgl dem Dauerbrenner Happiness und den Bulls?

  • lars3012 lars3012 18.11.2015 18:38 Uhr
    Ich wäre ja noch für Skillet. Waren aber glaube noch nie da deshalb zweifle ich daran leider ein wenig, würden aber sicherlich gut passen

  • bambadidi bambadidi 18.11.2015 18:43 Uhr

    fcfreak91 schrieb:
    Casper
    Sum 41
    Faithless
    Samy Deluxe oder ASD
    Limp Bizkit
    Trapt
    Breaking Benjamin
    Tenaicous D

    Bitte noch ein paar davon und ich kauf mir ein Ticket


    Als ob Breaking Benjamin jemals in Europa auftreten werden


  • mrmcmuffin mrmcmuffin 18.11.2015 19:19 Uhr

    bambadidi schrieb:

    fcfreak91 schrieb:
    Casper
    Sum 41
    Faithless
    Samy Deluxe oder ASD
    Limp Bizkit
    Trapt
    Breaking Benjamin
    Tenaicous D

    Bitte noch ein paar davon und ich kauf mir ein Ticket


    Als ob Breaking Benjamin jemals in Europa auftreten werden


    Das wär aber mal ein richtig feines Wellchen. Trapt richtig richtig gut!
    Ich hoffe noch auf Five Finger Death Punch, das würde mir schon reichen

  • fcfreak91 fcfreak91 18.11.2015 19:28 Uhr SUPPORTER

    bambadidi schrieb:

    fcfreak91 schrieb:
    Casper
    Sum 41
    Faithless
    Samy Deluxe oder ASD
    Limp Bizkit
    Trapt
    Breaking Benjamin
    Tenaicous D

    Bitte noch ein paar davon und ich kauf mir ein Ticket


    Als ob Breaking Benjamin jemals in Europa auftreten werden


    Benjamin Burnley hat vor kurzem bei Twitter oder Facebook? gesagt, dass er vielleicht mit einem Schiff nach Europa kommt.

  • nima nima 24.11.2015 11:26 Uhr SUPPORTER ADMIN
    "we are pleased to announce that we are playing festivals next summer in the spirit of adventure. all we can say right now is it’s going to be different, with new unreleased songs, a new show and maybe some other *new* things. beyond that, we can only ask you to trust us on this one.”

    festival dates announced today for norway, denmark, russia, slovakia, austria, belgium, united kingdom, germany and the netherlands #sigurroslive


    Quelle: FB

    RaR-LNS please

  • triumphforc3 triumphforc3 27.11.2015 17:25 Uhr
    Casper beim Kosmonaut Festival exclusive Festivalshow 2016, den kann man dann schonmal streichen

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben