Rock am Ring 2010 Tickets

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2010 (u.a. mit KISS, Muse, Rage Against The Machine, Rammstein)

eröffnet von schimbo06 am 09.06.2009 13:20 Uhr
1.209 Kommentare - zuletzt von thejoker


RingPenis und weitere Nutzer sprechen darüber

1.209 Kommentare
« Seite 45 von 49 »
KLL
30.05.2010 17:03

Dann ist das ja noch ärgerlicher...
Ich hab echt keinen Plan ob ich nun bei Ebay die Flossen still halten und vor dem Gelände zuschlagen soll Fürs zweite spricht ja dass man keine Probleme mit dem Versand hat, aber wie's nachher preislich aussieht kann man ja auch nicht ahnen.
Hat hier jemand schonmal ein Ticket vor dem Gelände gekauft?

coffee4ever
30.05.2010 17:17

kriegst die bestimmt recht billig, wenn du Donnerstag auf H-Blockx und Kiss verzichtest...
Musst dann nur irgendwie aufn Campingplatz

DennisNRW
30.05.2010 17:17

Also bei den ersten 5 Trips zu RaR haben wir die Tickets immer vor Ort geholt. Preislich waren die Karten immer sehr nah' an dem Originalpreis - mal 15 Mark, 10 Euro mehr, mal 5 Euro billiger. Aber das richtet sich natürlich an dem "Verkäufer"

KLL
30.05.2010 18:00

Ich hab jetzt ein Ticket zu 50€ per Sofort-Kauf erstanden, bei dem Preis ist es mir das Risiko wert.

sayhi
30.05.2010 19:53

Hi, hab mir vor ein paar Tagen noch Tickets für RaR bei Ebay bestellt. Sie waren als auktion drin und die Verkäuferin hatte 80 Positive Bewertungen. Hab mir dann deshalb keine sorgen gemacht dass die gefälscht sein können.

Jetzt sind sie da und sehen anders aus als meine bisherigen Eventim tickets und auch anders als alle die ich bei Ebay gesehn hab.

Seht selbst:





Was ich komisch finde ist erstens dass dieser silberne Echtheitsstreifen Links auf dem Barcode ist und nicht wie bei allen anderen oben Links im blauen Streifen.
Und auch sonst sehn die ganz anders aus als meine bisherigen und die anderen auf Ebay.
Mach mir jetzt grad sorgen dass ich umsonst hinfahre und noch mehr Geld verliere.

Also ihr würdet mir sehr Helfen wenn ihr mir sagen könntet ob die tickets ok sind und vllt ja jemand auch ein gleich aussehendes Original ticket hat.

Ich weiß das es eigentlich nicht schlau ist sich tickets bei Ebay zu kaufen nur sind die an dem Tag so günstig weggegangen und die Verkäuferin hat viele Positive Bewertungen.

mfg alex

KLL
30.05.2010 19:57

Ich hab bei ebay mehrere Tickets gesehen, die so aussahen. Ich mag mir da jetzt kein Urteil erlauben, aber ich würde vom Aussehen her schon denken dass die echt sind.

TakeMeOut
30.05.2010 20:00

mhh sieht schlecht aus ...
wie du bereits gesagt hast is der silberstreifen auf dem strichcode und die schrift ist auch eine andere als auf den orginaltickest

des kotzt einfach nur an wenn leute solche tickets ins internet stellen

aber ich bin mir jetzt auch nicht 100% pro sicher

matjesfilet
30.05.2010 20:09

Also ich hab hier auch ein eventim Ticket (original da dort geordert) und da sind schon einige Unterschiede Hab zwar keine "142€" Version, sondern die "152€" ... aber dennoch:

Andere Schriftart, Rock am Ring 2010 ist verschoben, ich habe oben vorm "Abreissrand" nochmal eventim stehen, dein besagter "silberstreifen" und diesen blauvioletten Streifen über deinem C hab ich nicht

Edit: Den Viertelkreis Abreissrand hab ich auch nicht

Sollten die Nummern nicht pro Ticket eindeutig sein?

Zitat anzeigen


Die Nummern sind unterschiedlich, eine Stelle ist anders

Will da jetzt keine Panik lostreten, vllt sehen die ja echt alle so aus...ich drück die Daumen, vllt hat hier noch wer eine exaktere Aussage

sayhi
30.05.2010 20:19






Also das dürfte das richtige sein, und zu meinem hats halt schon sehr viele unterschiede.
Eben dass bei mir der silberstreifen links auf dem Barcode ist und das Gelbe Eventim nur unten links statt oben rechts.
Würd mir echt sehr helfen, wenn sich jemand melden könnte der sich auskennt oder das gleiche Ticket hat

darkautumn
30.05.2010 20:20

also cih habe mal bei ebay geschaut und auch meine eigene verglichen , die tickets sollten eigentlich so aussehen:

Ticket
die 142 Euro verison sieht genau so aus nur anderer preis drauf

es tut mir leid und evtl täuche ich mich aber dein ticket sieht irwie nachgedruckt aus ,die Farben sidn verblichen und vile dinge nicht an den normalen plätzen auf dem ticket

sry am besten fragst du in einem laden nach der auch eventim tickets rausgibt

Deryn
30.05.2010 20:21

Schick doch mal eine Email an eventim, die können dir da bestimmt eine klare Antwort geben.

Viel Glück[addsig]

DennisNRW
30.05.2010 20:29

Was mich gerade auch ein wenig stutzig macht ist deine Ticketnummer.
Sind diese nicht eigentlich einzigartig?

Ich habe nämlich auch 406

sayhi
30.05.2010 20:30

Jo bei Eventim werd ich morgen aufjedenfall anrufen. Sieht grad echt net gut aus :/ Hab grad komplett alle Tickets bei Ebay durchgeschaut und kein einziges sieht aus wie meins.

Zu den Ticketnummern unten rechts: Die sind auf beiden tickets verschieden
56xxxxx27 auf dem einen
56xxxxx28 auf dem anderen.

KLL
30.05.2010 20:30


DennisNRW schrieb:
Was mich gerade auch ein wenig stutzig macht ist deine Ticketnummer.
Sind diese nicht eigentlich einzigartig?

Ich habe nämlich auch 406

Zitat anzeigen


Diese große Nummer bezieht sich auf das Datum.
Wenn zB ein Konzert am 28.06. ist, dann steht da 2806

sayhi
30.05.2010 20:35

Ja ok stimmt sorry aber alle! die es bei Ebay gibt sehen genau so aus wie auf dem Bild.
Silberstreifen Oben links im blauen Streifen und Eventim dick in gelb oben rechts auch im blauen Streifen.
Bei mir trifft beides nicht zu.

Das einzige was mir grad Hoffnung macht ist das ich mir net vorstellen kann das jemand so blöd ist und so eine Schlechte Fälschung macht xD

NeuRocker
30.05.2010 20:37

Geh morgen mal zueinem Shop in deiner Stadt der tickets verkauft und frage mal nach ich denke die werden es dir sagen können...

sayhi
30.05.2010 20:42

Also Leute hab neue Informationen!
Habs erst garnicht gesehen aberhinten auf den Tickets ist die Eventim Werbung und ganz klein steht unten links: HausboldESCHWEGE.

Hab mal danach gegoogelt und diese Seite gefunden.
http://www.hauboldeschwege.de/

Kann es einfach sein das die Person die mir die Tickets verkauft hat diese in irgendeinem kleinen regionalen Musikshop gekauft hat und dieser Shop die tickets selbstständig ausgedruckt hat bzw von dieser Ticketdruckerei (hausboldeschwege) oder sowas in der Art?

Blacklion
30.05.2010 20:57

moin,
ich hatte ein ähnliches problem bei anderen tickets, da hat mir diese seite von eventim geholfen:
https://www.fansale.de/fansale/popup.htm?id=FAN_NO_SESSION&show=ticketnummer

sonst kannst du auch versuchen die bei fansale reinzustellen, die überprüfen dann, ob die ticketnummer vergeben ist. kannst ja einen überhöhten preis nehmen, damit du die nicht noch verkaufst. keine ahnung ob du auch nach dem ticketcheck noch abbrechen kannst.

das der ticketladen einen älteren drucker hatte kann ich mir auch gut vorstellen.

darkautumn
30.05.2010 21:10


sayhi schrieb:
Also Leute hab neue Informationen!
Habs erst garnicht gesehen aberhinten auf den Tickets ist die Eventim Werbung und ganz klein steht unten links: HausboldESCHWEGE.

Hab mal danach gegoogelt und diese Seite gefunden.
http://www.hauboldeschwege.de/

Kann es einfach sein das die Person die mir die Tickets verkauft hat diese in irgendeinem kleinen regionalen Musikshop gekauft hat und dieser Shop die tickets selbstständig ausgedruckt hat bzw von dieser Ticketdruckerei (hausboldeschwege) oder sowas in der Art?

Zitat anzeigen




also wenn ich es richtig sehe ist das kein ticket shop sondern eine ticket design seite
link
die stellen hologramme usw her , also das ist echt merkwürdig

Speichman
30.05.2010 21:36

Also meine Tickets von Eventim sehen mal gänzlich anders aus. Hologramm oben links in der Ecke. Nur eine gerade Abrisskante fürs Parken. Die Gerundete unten links. Genau so wie die von 2009 geposteten. Vor allem das Hologramm über dem Barcode macht mich etwas stutzig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Scanner so etwas lesen könnte. Mein Bauch, ne genau genommen auch mein Kopf sagt mir, dass wir es hier mit einer Fälschung zu tun haben.