Rock am Ring 2010 Tickets

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2010 (u.a. mit KISS, Muse, Rammstein)

eröffnet von schimbo06 am 09.06.2009 13:20 Uhr
1.209 Kommentare - zuletzt von thejoker


RingPenis und weitere Nutzer sprechen darüber

1.209 Kommentare
« Seite 48 von 49 »
Letric
22.11.2010 13:41

Nicht dein Ernst, oder?
Lies dir doch wenigstens die 4, 5 Posts über dir durch, dann siehst du auch, wo man Karten kaufen kann

iJuly
22.11.2010 17:42

Komisch, dass auf der offiziellen HP von Rock am Ring nur Eventim zum Verkaufsstart nächste Woche genannt wird...

buether
22.11.2010 20:07

ähm, gibt es keine Ticket mehr per tpp?


Am 29. November beginnt der allgemeine Vorverkauf über www.eventim.de, Hotline 01805-570 000 (0,14 Euro/Min., Mobilfunktarife max. 0,42 Euro/Min.).

Zitat anzeigen




Früher haben die doch auch immer die Infos zu tpp gegeben, oder?[addsig]

ironman
22.11.2010 20:35

Bei TPP ist Rock am Ring schon länger als Event gelistet. Tickets wird's daher dort mit Sicherheit auch geben. Da bislang aber nur von Eventim die Rede ist bleibt abzuwarten ob TPP auch weiterhin der offizielle Partner für die Hardtickets sein wird.


FreiundWild schrieb:
seit wann steht denn auf der rar seite bzw das der vorverkauf auf www.seat.de/rock-am-ring schon heute beginnt!

Zitat anzeigen



holgerson schrieb:
Coldplay und the gaslight anthem standen wirklich da...auch das thema SEAT-vvk ab heute ist wieder weg!

Zitat anzeigen



FreiundWild schrieb:
da stand auch das der vvk heute auf seat.de/rock-am-ring beginnt bis zum 28.11 aber bands standen keine

Zitat anzeigen



Visions statt Metal-Hammer/Musikexpress, SEAT statt Suzuki, und bislang noch keine Rede von TPP aber dafür Anzeichen für einen VVK über seat.de... Vielleicht bahnt sich da ja auch beim Ticketverkauf was neues an

FBG
22.11.2010 20:38Supporter

hoffentlich nicht, denn besser als bei TPP kann ich mir den verkauf und die anfallenden gebühren eigentlich nicht vrstellen[addsig]

Davis
22.11.2010 20:48

Visions statt Metal-Hammer/Musikexpress, SEAT statt Suzuki...
ich führ mal weiter... Bier statt Warsteiner[addsig]

iJuly
22.11.2010 22:39

Haben letztes Jahr bei Eventim bestellt.

Dieses Jahr wollte ich aufgrund der Hardtickets bei TPP besetllen.

Komisches Gefühl habe ich trotzdem dabei, dass ich jetzt bezahle,
und erst im März meine Tickets bekomme. Nicht, dass die mir im
März schreiben, dass es leider ausverkauft ist.

Jenso
22.11.2010 22:46

Also ich finds absolut scheiße , was sollen diese Hohen Ticketpreise jetzt schon im VVK ??
Vorallen noch nicht mal für So super Bands ...

So langsam übertreiben die es echt ...

junior88
22.11.2010 22:46


iJuly schrieb:
Komisch, dass auf der offiziellen HP von Rock am Ring nur Eventim zum Verkaufsstart nächste Woche genannt wird...

Zitat anzeigen



das liegt daran das der CTS Eventim AG mittlerweile 70% (!) der MLK gehören. natürlich wollen die ihr geld wieder einholen [addsig]

iJuly
22.11.2010 22:46


GraveDog schrieb:


iJuly schrieb:
Komisches Gefühl habe ich trotzdem dabei, dass ich jetzt bezahle,
und erst im März meine Tickets bekomme.

Zitat anzeigen

gewöhnt man sich dran

Zitat anzeigen



Ja, da dia ja offzieller Partner sind, und alle dort bestellen scheint das ja auch alles gut zu sein Und ne Auftragsbestätigungsmail über die Tickets kriegt man ja auch

iJuly
22.11.2010 22:47


junior88 schrieb:


iJuly schrieb:
Komisch, dass auf der offiziellen HP von Rock am Ring nur Eventim zum Verkaufsstart nächste Woche genannt wird...

Zitat anzeigen



das liegt daran das der CTS Eventim AG mittlerweile 70% (!) der MLK gehören. natürlich wollen die ihr geld wieder einholen

Zitat anzeigen



Aber warum machen sie dann nicht alles über Eventim?

junior88
22.11.2010 22:55


iJuly schrieb:


junior88 schrieb:


iJuly schrieb:
Komisch, dass auf der offiziellen HP von Rock am Ring nur Eventim zum Verkaufsstart nächste Woche genannt wird...

Zitat anzeigen



das liegt daran das der CTS Eventim AG mittlerweile 70% (!) der MLK gehören. natürlich wollen die ihr geld wieder einholen

Zitat anzeigen



Aber warum machen sie dann nicht alles über Eventim?

Zitat anzeigen



machen die doch so gut wie!
ich denke bei den Hardcover tickets spielt MLK nicht mit, wenns nach Eventim ginge würden die natürlich der einzige ticketvertreiber für RaR/RiP sein, aber ich denke ein wenig sind die Liberbergs dann doch noch mit dem Herzen bei ihren Babys

iJuly
22.11.2010 23:00

Man wird sehen

Nicht, dass es die Hardcovertickets dieses Jahr über Eventim vertrieben werden. xD

Niciht, dass sie ihre Babys loslassen oder TPP nicht mehr genug zahlt. xD

Teceo
22.11.2010 23:01


GraveDog schrieb:
oder die anderen zahlen gut genug

Zitat anzeigen



Genau das machen die. Die müssen seit ein paar Jahren die Hardtickets nämlich vorab kaufen. Dann wird von MLK der Ausverkauf gemeldet, obwohl noch genug Tickets an den VVK-Stellen liegen, welche sie dann nicht mehr los bekommen. Tolle Wurst.

FBG
23.11.2010 09:57Supporter


Teceo schrieb:

Genau das machen die. Die müssen seit ein paar Jahren die Hardtickets nämlich vorab kaufen. Dann wird von MLK der Ausverkauf gemeldet, obwohl noch genug Tickets an den VVK-Stellen liegen, welche sie dann nicht mehr los bekommen. Tolle Wurst.

Zitat anzeigen



werden sie eben bei ebay reingestellt. in den ersten wochen nach der ausverkauft-meldung verkaufen die sich ja wie geschnitten brot[addsig]

iJuly
23.11.2010 18:33


FBG schrieb:


Teceo schrieb:

Genau das machen die. Die müssen seit ein paar Jahren die Hardtickets nämlich vorab kaufen. Dann wird von MLK der Ausverkauf gemeldet, obwohl noch genug Tickets an den VVK-Stellen liegen, welche sie dann nicht mehr los bekommen. Tolle Wurst.

Zitat anzeigen



werden sie eben bei ebay reingestellt. in den ersten wochen nach der ausverkauft-meldung verkaufen die sich ja wie geschnitten brot

Zitat anzeigen



Sowohl dieses, als auch letztes Jahr hat isch ein Freund von mir kurz vor´m Ring sein Ticket für weniger als Verkaufwert gekauft...

GraveDog
23.11.2010 18:48

deswege steht da ja auch "in den ersten Wochen nach..."

gibt hier Leute, die haben z.B. 2009 unter 50€ fürs Ticket bezahlt (war auch extrem... zugegeben)

LeoLoewe
23.11.2010 21:08

Ich werde nächstes Jahr zum ersten mal bei Rock am Ring sein und habe ebenfalls vor, mir das Hardticket von TPP zu bestellen. Meine Frage dazu:

1. Sind die Hardtickets in ihrer Auflage limitiert, also sind sie schneller vergriffen als die Eventim-Tickets? Oder hat man, solange es noch Tickets für RaR gibt, die Möglichkeit, ein solches Hardticket zu bestellen?
Ich habe natürlich vor, das Ticket direkt am Montag zu bestellen, allerdings kenne ich es von den Wacken X-Mas tickets, dass diese innerhalb von ein paar Stunden restlos ausverkauft sind. Bei den RaR-Hardtickets ist dies nicht der Fall, oder?

GraveDog
23.11.2010 21:18


LeoLoewe schrieb:

Ich habe natürlich vor, das Ticket direkt am Montag zu bestellen, allerdings kenne ich es von den Wacken X-Mas tickets, dass diese innerhalb von ein paar Stunden restlos ausverkauft sind. Bei den RaR-Hardtickets ist dies nicht der Fall, oder?

Zitat anzeigen

wirst keine Probleme haben.

kannst dir auch ein paar Wochen Zeit lassen

junior88
23.11.2010 21:35


GraveDog schrieb:


LeoLoewe schrieb:

Ich habe natürlich vor, das Ticket direkt am Montag zu bestellen, allerdings kenne ich es von den Wacken X-Mas tickets, dass diese innerhalb von ein paar Stunden restlos ausverkauft sind. Bei den RaR-Hardtickets ist dies nicht der Fall, oder?

Zitat anzeigen

wirst keine Probleme haben.

kannst dir auch ein paar Wochen Zeit lassen

Zitat anzeigen



...oder Monate.[addsig]

frooger2
25.05.2011 23:59

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe bei Fansale eine Auktion per Sofortkaufen gewonnen:

2 Tickets für 150€

jetzt schreibt mir der Verkäufer das der Preis pro Ticket ist.
In den Faqs von Fansale steht:

Was bedeutet die Anzahl der Tickets in einem Angebot, kann ich auch weniger Tickets kaufen, als angezeigt werden?

In der Suchergebnisliste oder der Detailansicht zu einem Angebot sehen Sie die Angabe, die der Verkäufer zu der Anzahl der zu verkaufenden Tickets gemacht hat. Der Festpreis oder der Auktionspreis gilt immer für alle Tickets gemeinsam. Wenn Sie also 50 EUR für 2 Tickets bieten, würde jedes Ticket 25 EUR kosten. Sie können nur alle angebotenen Tickets gemeinsam erwerben, Teilmengen aus einem Angebot können nicht gekauft werden.

Zitat anzeigen



Was soll ich jetzt tun? Die Zahlung per Kreditkarte ist durch.
Wie würdet ihr jetzt verfahren um schnellst möglich das Geld wieder zu bekommen damit ich mir noch ne andere Karte kaufen kann?