Area 4 Festival 2008

eröffnet von clime am 14.09.2007 19:13 Uhr
599 Kommentare - zuletzt von FBG

599 Kommentare
« Seite 3 von 24 »
Honk850
Honk850
12.02.2008 16:27Supporter

Zitat:


killlogic schrieb:
kommt heute noch was


hast Du geraten, oder hast Du Informationen?!

AchDuSchande
12.02.2008 16:28

Zitat:


killlogic schrieb:
kommt heute noch was


Sicher?
Woher weißt du das?

Erthos
12.02.2008 18:14

also wegen den ärzten will ich da nicht hin denn die hab ich schon letztes jahr 2 mal gesehen...reicht erstmal
aber mal sehen ... gibt ja noch andere gute bands

killlogic
13.02.2008 08:34

hmm nix gekommen??? dachte ich eigentlich, weil die seite ne ganze zeit tot war... 8von wegen aktualisierung)

tom2tom
13.02.2008 09:05

Die Seite ist leider in letzter Zeit öfters mal tot.
Einmal lags zumindest daran dass generell FKP Scorpios Seite gehakt wurde und unter anderem das Artist Roster komplett mit 'Hacked by ....' überschrieben worden war.
Interessant finde ich, dass mitllerweile schon Stimmen aufkommen, die einen Verlauf wie 2006 vorhersagen. Damals wurde das Festival abgesagt.
Kommt halt wenig an Infos von den Machern die wörtlich und vollmundig für *Anfang* 2008 Bands angekündigt hatten.
Ich bleib bei meiner bereits im Area4-Forum geäusserten Meinung: Ein Festival, das so spät im Jahr stattfindet und nicht etabliert ist sollte aktiver sein und meinetwegen auch etwas weniger bekannte Bands vermelden so lange man überhaupt was vermelden kann um im Gespräch zu bleiben. Das schliesst natürlich nicht aus, dass ich für die knapp 90 Euro Ticketpreis heuer ein gutes, rockgeprägtes Lineup erwarte in dem Die Ärzte eher ein Ausrutscher bleiben.


[addsig]

007holt
13.02.2008 09:15

naja, vom Highfield kommt ja auch nicht wirklich viel, ich glaub die sportfreunde und die hives würde das area4 auch kriegen *g*

tom2tom
13.02.2008 09:26

Da wäre immerhin ein Anfang.
Allerdings gingen die Sportfreunde nicht in die Rockschlagrichtung und die Hives waren letztes Jahr schon da und fandens vor Ort imho nich so dolle.

Meine Theorie ist halt folgende: Wir haben alle ein gewisses Budget für Festivals im Jahr. Die Bestätigungssaison verschob sich in Neuzeit immer weiter nach vorne. Generell gibts mehr Leute, die sich vom Lineup leiten lassen als von der Treue zu einem Festival.
Von daher halte ichs grade für ein neues Festival wie das Area4 exestenziell wichtig frühzeitig Namen zu präsentieren und im Kopf der Leute zu bleiben um Karten zu verkaufen so lange die Festivalisten noch Geld über haben. Lässt man sich zu lange Zeit kaufen potentielle Area4-Besucher eben Tickets für andere Juni/Juli/August-Festivals.
Und obwohls die Macher dementieren: Nochmal 9000 Leute heuer und das Area4 wuerde 2009 imho sicher nicht mehr in der Form stattfinden.[addsig]

FBG
13.02.2008 17:43Supporter

besser als 2005 wird sowieso nicht mehr.
eine tag, 4-5 sau gute bands (soad, beatsteaks, nin, finch, motörhead ...) und im parkhaus campen [addsig]


13.02.2008 17:54

Ich sehs auch so. Viele typische RaR-Gänger sind dieses Jahr (bei uns in der Gruppe) erstmals oder seit Jahre wieder beim Hurricane. Selbst 8 Jahre am Stück zwingen nicht zum Ring. Das LineUp ist immer noch entscheidend.

Wenn z.B. das Area4 eine Band wie "REM" bestätigen würde, würde ich z.B. das Festival definitiv mitnehmen wollen und einplanen.

Erthos
17.02.2008 11:16

also ich finde es wie schon gesagt erschreckend dass sie noch keine neuen bands bestätigt haben...
es müssen ja nicht viele sein...aber ein kleines lebenszeichen wäre schon ganz nett!

Hurricanerocker
17.02.2008 11:23

Naja, gab letztes Jahr viele Bands die auch beim Pukkelpop gespielt haben wie Tool, Egels Of, (Silverchair), Soulfly, Sparta, Juliette, The Draft .... und Pukkelpop hat bis jetzt genau 0 Bands rausgehauen. Außerdem gab es Jahre wo um diese Zeit selbst Hurricane noch keine Bands draußen hatte. Denke es ist noch alles im grünen Bereich.

Slipknot1
26.02.2008 13:47

BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄNDS

admin-area4 schrieb :


So Axxo, nu mal Öl in dein Feuer:

"Ich kann Euch guten Gewissens mitteilen dass noch diese Woche neue Bands bestätigt werden. Da liegt bereits was im Lauf, doch einige Formalitäten müssen noch geklärt werden, so dass ich an dieser Stelle nichts weiteres sagen darf. Alles Lappalien. Aber das ist ja auch schonmal was..."


yeah freu mich schon[addsig]

frasco
26.02.2008 14:02

Schön, mal gucken was da so für internationale Sachen kommen, damit auch endlich die Pukkelpop Spekulationen so richtig ins Rollen kommen

frasco
27.02.2008 16:06

APOCALYPTICA, MADSEN, PENNYWISE, KILIANS und LESS THAN JAKE

Das was ich im vorigen Beitrag geschrieben habe, wird somit irrelevant, ich glaube das wird ein absolut uninteressantes Festival.
Ich warte einfach bis April aufs Pukkelpop Line Up und freue mir dann hoffentlich den Ast ab

frusciantefan
27.02.2008 16:12

Ach gottogott. Das ist ja grauenhaft langweilig. Da ist ja wirklich null Innovation drin, nichtmals im Ansatz. Fehlen nur noch Sportfreunde Stiller oder so

LiamGallagher
27.02.2008 16:16

So wie letztes Jahr halt. Nur Schrott.

Naja, das Festival wird's nicht mehr lange geben, Survival of the fittest - und da zählt dieses Festival mit einer dermaßen 0815 Line-Up Gestaltung zu den Verlierern.

Die Veranstalter scheinen nichts vom Bizarre bzw. Terremoto gelernt zu haben, die ja auch Baden gegangen sind. Kein Mensch will so ein schreckliches "Rock" Line-Up haben.

Phanthomas
27.02.2008 16:19

och less than jake würden mich schon iwie locken...vor allem in verbindung mit belafarinrod und der tatasache dass das keine 100km von mir sind...ma sehn wat noch so kommt

The_Game
27.02.2008 16:19



Hatte schon auf nen Tagesticket spekuliert. Aber is ja bis jetzt mal fast nix dabei.
PENNYWISE und LESS THAN JAKE würden mir sicher gefallen. Aber das reißt mich noch nich vom hocker. Da hatte ich nach der langen Pause aber nen bischen mehr erwartet.

Erthos
27.02.2008 16:22

also ich finds ganz ok für den anfang...mir fehlt auf jeden fall noch ein vernünftiger headliner .... abwarten was noch so kommt aber darauf kann man aufbauen!

Anzeige