Hi, ich bin clime
berlin
6.302 Tage dabei 15.02.2005
709 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews
Supporter clime supportet uns. Und du?

Kommentare von clime

clime hat kommentiert


blubb0r schrieb:
Absolute Frechheit

Zitat


Ich find das auch richtig schräg. Scheint mir irgendwie vorgeschoben die Begründung.

Richtig nervig auch die Rückgabe. Foto vom Ticket - was soll so ein Quatsch? Lief doch alles über myticket, die wissen doch ganz genau, wer für welche Show Karten hat und können die einfach elektronisch stornieren. Unnötige Gängelei.

clime hat kommentiert

Was für ein Scheiß, ich hatte Karten fürs Bett und die Hugenottenhalle...

Und ich dachte, nach den Aussagen von Querdenker-Gonzo spielen sie nicht im Stadion solange der Fischer Präsident bei Eintracht ist? Wie immer nix dahinter bei dem Spinner.

clime hat kommentiert

·  Bearbeitet·

Ich habe 2015 zwei der Onkelz Konzerte im Sitzen mitgenommen. Die untere Tribüne war nicht so toll, der Blick war durch die Bierbuden etc. schon eingeschränkt. Das andere Mal saß ich auf der oberen Tribüne erste Reihe - das kann ich für ein Konzert, wo viel mit Visuals gearbeitet wird, uneingeschränkt empfehlen. Ist halt Sitzplatz ohne Tanzen etc. - aber das war zentral vor der Bühne, quasi so, als wäre alles was die Visuals betrifft, auf dich ausgerichtet. Wie im Kino die besten Plätze. Ob es das für nen Festival sein muss - hm, eher fraglich.

clime hat kommentiert

27.03.2021 14:39 Uhr·  Bearbeitet·

Ja, du übersiehst etwas bzw. ist es etwas anders, als von dir beschrieben. Die Besuchenden sollen nur einmal einzeln bei der Anreise getestet werden. Ein weiterer Test (nicht einer pro Tag!) erfolgt im Lauf des Festivals als Pool-Test: wenn jemand aus einem Pool positiv ist, werden alle aus diesem Pool nochmal einzeln getestet. Vermutlich geht so ein Pool-Test deutlich schneller, da keine Kennung nötig. (Quelle: Artikel bei Zeit Online, leider inzwischen hinter der Bezahlschranke. www.zeit.de An die genaue Aussage zu den Pool-Tests kann ich mich nicht mehr erinnern, ich hatte den Artikel heute früh gelesen, als er noch kostenfrei war.)

Entzerrt man die Anreise auf zwei Tage, ist das sicher zu schaffen. Ca. 5.000 werden in den großen Städten vorher getestet, dann hat man 15.000 pro Anreisetag. Das ist aber nur eine Vermutung von mir, dazu stand nichts im Artikel.

Edit: Laut Homepage sind es 15.000 Tests in 12 Stunden, nicht pro Tag.

clime hat kommentiert

20.04.2020 11:25 Uhr

Beim örtlichen Veranstalter steht schon, dass das Konzert verlegt wurde, aber noch ohne neuen Termin. Insofern ist es schon okay, dass die Tickets verkaufen. Nur sollte man transparent kommunizieren, dass das definitiv nicht diesen Sommer stattfinden wird...