Southside Festival 2022

Festival Forum: Diskussion zu Southside Festival 2022 (u.a. mit Kings Of Leon, Seeed, The Killers)

eröffnet von ralf321 am 06.12.2021 17:47 Uhr
77 Kommentare - zuletzt von ralf321

concertfreakLuddddimattkruralf321MezmerizeVolBRS3
VolBRS3 und weitere Nutzer sprechen darüber

ralf321
ralf321
06.12.2021 17:47

Kein 2022 thread?

Gewerbe geht vor Festival: Unsichere Zukunft für das Southside in Neuhausen ob Eck
Leider paywall aber ggf kann’s jemand lesen und Berichten
www.schwaebische.de

snookdog
snookdog
06.12.2021 18:04

Viel steht nicht drin.

- Vertrag mit dem Southside läuft noch bis 2025
- für den Betreiberverband des Geländes gehen Gewerbeansiedlungen vor
- die Planungsphase für den Gewerbepark läuft noch und es sind auch noch keine Flächen verkauft
- wie das 2025 aussieht sei schwer absehbar

Zitat anzeigen

concertfreak
concertfreak
06.12.2021 18:18Supporter

Vielleicht versucht man ja doch nochmal, das Festival im Münchner Umland anzusiedeln. Evtl. wo dieses Limestone, das abgesagte FKP-Festival hätte sein sollen, in Moosburg.

Luddddi
Luddddi
09.02.2022 21:57Supporter

Gibt zurzeit keine regulären Festivaltickets oder Grüner Wohnen mehr. Es kam aber noch keine Ausverkauftmeldung Smiley oder habe ich da was übersehen?

Icon1Luddddi gefällt das
Baltimore
09.02.2022 22:26


Luddddi schrieb:
Gibt zurzeit keine regulären Festivaltickets oder Grüner Wohnen mehr. Es kam aber noch keine Ausverkauftmeldung Smiley oder habe ich da was übersehen?

Zitat anzeigen


https://southside.de/de/tickets/

Sieht echt so aus. Kommt bestimmt die Tage ne Meldung zu.

wetsand
13.05.2022 20:39

Ich habe noch 2 Tickets übrig. Zum Einkaufspreis. Habe damals für die Frühbuchertickets 159,- Euro pro Ticket bezahlt. Wer mag sie haben? Das Festival überschneidet sich nun wegen der Verschiebung leider mit den Red Hot Chili Peppers in Florenz.

Icon1JestersTear gefällt das
Luddddi
Luddddi
14.05.2022 16:00Supporter

Übrigens sehr nice: Endlich eine klar definierte pragmatische Lösung bezüglich Glas. Bis 500g sind Glasbehälter erlaubt, also z.B. für Gürkchen oder Nutella.

Luddddi
Luddddi
24.05.2022 12:40Supporter

Timetable gefällt mir soweit ganz gut. Ein paar ärgerliche Überschneidungen gibt es, aber die sind wohl nicht vermeidbar. Vor allem der Sonntag wird viel Gehopse und viel halbes Schauen von Acts.

VolBRS3
VolBRS3
25.05.2022 06:06


johnnycash666 schrieb:
was zum.. kein supermarkt?!

Zitat anzeigen


Katastrophe... Hat sich zwar schon angedeutet, aber so muss man deutlich mehr mitschleppen anstatt es vor Ort zu besorgen. Auch die Option schon Mal einen Teil des dosenpfands vor Ort abzugeben fällt weg.
Sie werden ihre Gründe haben, aber ich finde es wirklich beschissen

ralf321
ralf321
25.05.2022 07:28·  Bearbeitet


VolBRS3 schrieb:


johnnycash666 schrieb:
was zum.. kein supermarkt?!

Zitat anzeigen


Katastrophe... Hat sich zwar schon angedeutet, aber so muss man deutlich mehr mitschleppen anstatt es vor Ort zu besorgen. Auch die Option schon Mal einen Teil des dosenpfands vor Ort abzugeben fällt weg.
Sie werden ihre Gründe haben, aber ich finde es wirklich beschissen

Zitat anzeigen



Ganz lesen:

Ein bisschen Sad News: Es wird dieses Jahr keinen Supermarkt auf dem Gelände geben. Deshalb werden wir selbst einen Festivalshop organisieren, der die 30 Topseller der vergangenen Jahre vorrätig hat: von Obst über Wasser bis zu Dosenravioli und noch mehr – unseren Festivalshop packen wir jeden Tag voll. Die Preise werden sich ungefähr zwischen Supermarkt und Tankstelle wiederfinden. Sortiment und weitere Infos haben wir bald für euch.[/b]

Aber das macht das Lineup auch nicht besser. Smiley

Icon1MagnetPull gefällt das
VolBRS3
VolBRS3
25.05.2022 08:17


ralf321 schrieb:


VolBRS3 schrieb:


johnnycash666 schrieb:
was zum.. kein supermarkt?!

Zitat anzeigen


Katastrophe... Hat sich zwar schon angedeutet, aber so muss man deutlich mehr mitschleppen anstatt es vor Ort zu besorgen. Auch die Option schon Mal einen Teil des dosenpfands vor Ort abzugeben fällt weg.
Sie werden ihre Gründe haben, aber ich finde es wirklich beschissen

Zitat anzeigen



Ganz lesen:

Ein bisschen Sad News: Es wird dieses Jahr keinen Supermarkt auf dem Gelände geben. Deshalb werden wir selbst einen Festivalshop organisieren, der die 30 Topseller der vergangenen Jahre vorrätig hat: von Obst über Wasser bis zu Dosenravioli und noch mehr – unseren Festivalshop packen wir jeden Tag voll. Die Preise werden sich ungefähr zwischen Supermarkt und Tankstelle wiederfinden. Sortiment und weitere Infos haben wir bald für euch.[/b]

Aber das macht das Lineup auch nicht besser. Smiley

Zitat anzeigen


Hatte ich schon gelesen, aber danke Smiley
Denke aber, dass das aber trotzdem ein großer Rückschritt ist, weniger Auswahl und sicher höhere Preise.

Luddddi
Luddddi
25.05.2022 11:49Supporter

Das definitiv, aber zumindest muss man nicht unnötig viel mitnehmen, weil man weiß, dass man im Notfall nicht auf dem Trockenen sitzt. Wir werden knapp kalkulieren und zur Not eben dann die paar Euros mehr ausgeben.

Icon1Luddddi gefällt das
VolBRS3
VolBRS3
25.05.2022 12:44


Luddddi schrieb:
Das definitiv, aber zumindest muss man nicht unnötig viel mitnehmen, weil man weiß, dass man im Notfall nicht auf dem Trockenen sitzt. Wir werden knapp kalkulieren und zur Not eben dann die paar Euros mehr ausgeben.

Zitat anzeigen


Bin ich bei dir, lieber so als wieder Zeug mit heim schleppen.

johnnycash666
johnnycash666
26.05.2022 09:37

Ja das hab ich schon auch gelesen, aber preise "irgendwas zwischen supermarkt und tankstelle" ..naja
hab die letzten jahre garnichts von zu hause mitgebracht und bin damit sehr gut gefahren. das wird dieses jahr vielleicht zu naiv. also wieder ätzendes geschleppe übers feld ...

Juls411
27.05.2022 00:32

Weiß man warum es keinen Supermarkt geben soll? Ist ja mega kacke Smiley

Das mag jetzt random klingen aber kann mir wer erklären warum einige acts aufm Southside kürzer spielen als beim Hurricane? Habe zufällig gesehen das beispielsweise K.I.Z, Twenty one Pilots oder Kummer deutlich kürzer spielen. Ist doch nicht fair?

Icon1Luddddi gefällt das
JestersTear
JestersTear
27.05.2022 08:04Supporter


Juls411 schrieb:
Weiß man warum es keinen Supermarkt geben soll? Ist ja mega kacke Smiley

Das mag jetzt random klingen aber kann mir wer erklären warum einige acts aufm Southside kürzer spielen als beim Hurricane? Habe zufällig gesehen das beispielsweise K.I.Z, Twenty one Pilots oder Kummer deutlich kürzer spielen. Ist doch nicht fair?

Zitat anzeigen


Im Gegenzug spielt Sam Fender beim Hurricane kürzer und das Southside hat eine Bühne mit 8 Acts mehr. Denke es wird irgendwelche guten/weniger guten Gründe haben, welche das genau sind kann ich aber nicht sagen

johnnycash666
johnnycash666
30.05.2022 21:27

Kurze Zwischenfrage: Das Festival hat in den letzten Jahre quasi immer pünktlich um 11 (oder kurz vor) die Tore auf gemacht, richtig? Kann mich auch an keine Abweichungen bei Regen erinnern und es werden ja auch keine Stau-Situationen o.Ä. verursacht. In meiner Gruppe wird auf eine frühere Eröffnung spekuliert, aber das hab ich gleich verneint Smiley.

Anyways - bin mal wieder größer mit +25 Leuten am Start und hab Bock Smiley Aber erstmal Park und Tempelhof Sounds Smiley

Kimbo01
04.06.2022 13:23

Hallo mich interessiert in welchem abteil ich mich befinde.
Ich habe 2x tickets bei 28black gewonnen doch weiß eben nicht wo genau ob im vip oder im normalen berreich.

Bei mir steht LEISTUNGEN: festivallpass all days ab dem 16.06-19.06

und Backstage checkin+conter

Ja und was heißt das jetzt für mich?
Bin ich beim VIP und vorallem muss ich ein zelt selber mitbringen oder habe ich meine Übernachtung mit dabei?
Falls sich jemand auskennt antwortet mir bitte.
Ich möchte mich gerne informieren was ich mitnehmen muss oder auch nicht.
Ein name für mein camp wo ich mich dann befinde wäre auch klasse.

Danke

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von Luddddi
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von ralf321
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von Stoeps92
    in Mitfahrgelegenheiten