Foto: Unsplash

Pinkpop Festival 2010

Vorbei28.05.2010 - 30.05.2010 / LandgraafNL
Icon
Pinkpop Festival 2010 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Pinkpop 2025 und weiteren Festivals.

Pinkpop 2025
Pinkpop ist ein Rock, Pop, Indie, Alternative und Elektro Festival, das vom 28.05.2010 bis 30.05.2010 in Landgraaf in der Nähe von Heerlen und Aachen (NL) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 70.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab EUR 140,00. Die Top-Acts waren Green Day, Rammstein und The Prodigy. Darüber hinaus waren Wolfmother, Jon Allen, Moke En Metropole, Biffy Clyro, C-Mon & Kypski, Danko Jones und viele mehr gebucht.

Line Up Pinkpop Festival 2010

Green Day Rammstein The Prodigy UVM


2manydjs
Biffy Clyro
C-Mon & Kypski
Caro Emerald
Danko Jones
Destine
Dewolff
Editors
Epica
Everything Everything
Florence + The Machine
General Fiasco
Gogol Bordello
Gossip
John Mayer
Jon Allen
Kasabian
Kate Nash
Kitty Daisy & Lewis
Mando Diao
Mika
Moke En Metropole
Motörhead
Orkest
Paolo Nutini
Pink
Pixies
Skunk Anansie
Slash
Sungrazer
The Black Box Revelation
The Maccabees
The Opposites
The Temper Trap
Triggerfinger
Wolfmother
Yeasyaer

2manydjs
Biffy Clyro
C-Mon & Kypski
Caro Emerald
Danko Jones
Destine
Dewolff
Editors
Epica
Everything Everything
Florence + The Machine
General Fiasco
Gogol Bordello
Gossip
John Mayer
Jon Allen
Kasabian
Kate Nash
Kitty Daisy & Lewis
Mando Diao
Mika
Moke En Metropole
Motörhead
Orkest
Paolo Nutini
Pink
Pixies
Skunk Anansie
Slash
Sungrazer
The Black Box Revelation
The Maccabees
The Opposites
The Temper Trap
Triggerfinger
Wolfmother
Yeasyaer

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Pinkpop Festival 2025 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Pinkpop Festival 2010

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Pinkpop diskutiert. Insgesamt gibt es 6.878 Kommentare in 24 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Pinkpop? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu Pinkpop 2024

hans-maulwurf-rocktgloesingerroxarBury420lirumlarumschmiddie
schmiddie und mehr als 100 Nutzer sprechen darüber
sckofelnggefällt das

pinkpop92 hat kommentiert

War gestern am 3. Pinkpop Tag - Mein 29. Pinkpop
Solider Festivaltag mit einigen Überraschungen: Ich hab Meute, das halbe Set von Dool, the K's, James Arthur, Greta van Fleet, Limp Bizkit, Hozier, Sam Smith und Ed Sheeran gesehen.

Meute waren stark, Greta haben mich total überzeugt, Sam Smith sehr cool und Limp Bizkit das Hightlight des Tages. Das war ein feiner Festivalauftritt !

zell hat kommentiert

Aus einen Interview mit Rob Trommelen :

Pinkpop 2024 was in gesprek met Muse, Madonna en Dua Lipa

Het had niet veel gescheeld of er hadden andere headliners het podium van Pinkpop 2024 afgesloten. Hoofdboeker Rob Trommelen vertelt in een interview met OOR dat er serieuze gesprekken waren met zowel Muse, Madonna als Dua Lipa.

Pinkpop wordt dit jaar afgesloten door Måneskin op vrijdag, Calvin Harris op zaterdag en Ed Sheeran op zondag. Dat was niet bepaald plan A, blijkt uit uitspraken die boeker Rob Trommelen doet in de Pinkpop-special van het magazine.

Muse was bevestigd
“We hadden eigenlijk Muse; dat was ook bevestigd. En ineens kregen we een bericht begin oktober: Muse gaat helemaal niet op tournee. Toen zaten we wel met de handen in het haar. Normaal zie je in de zomer al wel de contouren van hoe het programma eruit gaat zien.”

Dua Lipa werd al gezien als opvallende afwezige op de affiche van Pinkpop 2024. Ze is wel de grote act op veel andere Europese festivals, zoals Rock Werchter in België, Mad Cool in Spanje en Glastonbury in Engeland. Trommelen vertelt dat de Britse popster inderdaad hoog op het verlanglijstje stond, maar dat ze zich wilde voorbereiden op die laatstgenoemde show en dat Pinkpop daarom werd afgewezen.

Madonna was een stunt geweest
Over Glastonbury ging ook lange tijd het sterkte gerucht dat Madonna daar een dag zou afsluiten. Aangekondigd werd ze nooit, maar nu blijkt dat het nog wel eens weinig zou kunnen hebben gescheeld. Ook Pinkpop blijkt namelijk in gesprek te zijn geweest met de queen of pop.

“Madonna is in beeld geweest als headliner. Dat zou een stunt zijn geweest. De toenadering liep echter stuk,” zegt Rob Trommelen daarover. Uiteindelijk werd Ed Sheeran aangeboden: “We hebben direct geschakeld. En dat was snel rond. Met hem hebben we natuurlijk een absolute wereldtopper in huis.”

DropDgefällt das
MMP

MMP hat kommentiert

29.02.2024 11:08 Uhr

Line-Up nun komplett.

FR und SO ein paar gute Namen an der Spitze. Der SA für mich ein Totalausfall. Da hätte ich gar keinen Grund aufs Gelände zu gehen. 290 Euro ist auch ordentlich.

Im Mittelfeld und bei den kleineren Acts nichts für mich dabei. Schade für dieses schöne Festival. Vielleicht wirds in Folgejahren wieder was.

  • zuletzt von pinkpop92
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 19.06.2023 21:17 Uhr von Paju
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 19.06.2022 12:13 Uhr von blubb0r
    in Festivals in Europa
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Pinkpop oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Pinkpop assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!