Festivals United

Der schlechteste Song von ...

eröffnet von HansMufff am 31.01.2021 18:37 Uhr - letzter Kommentar von Kaan

58 Kommentare (Seite 3)


  • gelbeBrille gelbeBrille
    Rammstein
    - Diamant (Ministryofdeath)
    - Rein, raus (laurax7)
    - Ausländer (HansMufff)
    - Radio (Locust)
    - Das alte Leid (Heutma)
    - Mein Land (AcidX)
    - Sex (TheMo)
    - Los (defpro, StiflersMom)
    - Te Quiero Puta (Roggan29)
    - Hallomann (gelbeBrille)

    Hier fiel mir die Entscheidung deutlich schwerer. Als kleiner Fanboy ist es schwer hier etwas auszumachen. Deshalb bin ich einfach mal gedanklich durchgegangen was ich am ehesten mal skippen würde wenn es in der Playlist auftaucht. Irgendwie plätschert der Song am Ende des Albums so dahin und da hat die Band in der Vergangenheit einfach deutlich stärkere Schlussstücke abgeliefert.

  • Luddddi Luddddi SUPPORTER
    Ich kann bei Rammstein leider keinen schlechtesten Song nennen, da ich dafür viel zu wenig kenne und nur die Lieder höre, die live hängengeblieben sind oder "die man halt so kennt" (was immerhin erstaunlich viele sind). Laut last.fm auf Platz 71 meiner meistgehörten Bands.

    DTH: Helden meiner Jugend und daher immer noch auf Platz 4 meiner meistgehörten Bands, allerdings bereits seit mehreren Jahren kaum noch gehört. Ballast der Republik hab ich noch voll mitgenommen, Laune der Natur dann schon deutlich weniger. Live aber immer noch immer wieder gerne!

    Linkin Park: Wahrscheinlich die erste Band, die ich bewusst als Rockband gehört habe. Die ersten beiden Alben sind einfach unfassbar gut und höre ich auch heute noch zwar selten, aber gern. Alle Alben danach kenne ich, aber bis auf wenige Titel mag ich da fast nix mehr.

    Rise Against: Waren Anfang der Oberstufe in unserem Freundeskreis extrem beliebt, weshalb ich sie auch da extrem viel gehört habe. Hauptsächlich aber Sufferer and the Witness und Appeal to reason, die älteren Alben kenne ich, die neueren habe ich wahrgenommen, aber nicht mehr so bewusst gehört.

    Linkin Park und Rise Against sind aber beide noch in meinen Top 20 der meistgehörten Künstler:innen. Eigentlich auch spannend, dazu vielleicht demnächst mal was im Last.fm Thread

  • Locust Locust
    Metallica

    Bleeding me (Locust)


    Hier tu ich mich schwer, ich find zwar einige nicht so gute Songs aber kaum was was negativ heraussticht.
    Hab mich für Bleeding me entschieden aber vielleicht auch
    weil ich davon ne überdosis hatte. Mein Kumpel hat das während unserem Urlaub als sein Lieblingssong gekührt und täglich mehrfach gehört. Mir ging dann die sich durch den Song ziehende monotone Melodie nur noch auf die nerven.
    Zumal das Lied gefühlt nie endete....


  • HansMufff HansMufff SUPPORTER
    Metallica
    Bleeding me (Locust)
    Of Wolf and Man (HansMufff)

    Es hätte dem Album keinen Abbruch getan, wenn das Lied nicht dabei gewesen wäre. Es ist irgendwie ok, dass es das gibt, aber für mehr hält Of Wolf and Man bei mir auch nicht hin.

  • MinistryOfDeath MinistryOfDeath
    Metallica
    Bleeding me (Locust)
    Of Wolf and Man (HansMufff)
    All Within My Hands (MinistryOfDeath)

    St. Anger war halt so eine Sache ... Die Grundidee wieder mehr Richtung Thrash zu gehen fand ich nicht schlecht. Nur die Umsetzung war katastrophal. Abgesehen von der merkwürdigen Snare, waren die Songs einfach vieeeel zu lang. Wenn das Album nur halb so kurz gewesen wäre, wäre es wesentlich erträglicher zu hören. Die ersten 2 min von jedem Song sind gar nicht mal schlecht, aber dann verlieren sie sich in endlose Repetition Mit fast 9 min ist "All Within My Hands" der Gipfel der Langeweile.

  • Luddddi Luddddi SUPPORTER
    Metallica
    Bleeding me (Locust)
    Of Wolf and Man (HansMufff)
    All Within My Hands (MinistryOfDeath)
    Whiskey in the Jar (Luddddi)

    Kein eigener Song. Aber ich höre quasi nie Radio, nur wenn ich dann mal Radio höre (Rockland), kommt immer dieses Gedudel.

  • RingPenis RingPenis
    Zählt Lulu das Album mit Lou Reed auch dazu?

  • mattkru mattkru Edited
    Metallica
    Bleeding me (Locust)
    Of Wolf and Man (HansMufff)
    All Within My Hands (MinistryOfDeath)
    Whiskey in the Jar (Luddddi, mattkru)


    Musha rain dum a doo, dum a da
    Musha rain dum a doo, dum a da, hey
    Musha rain dum a doo, dum a da
    Musha rain dum a doo, dum a da, yeah

  • Kaan Kaan SUPPORTER ADMIN

    RingPenis schrieb:
    Zählt Lulu das Album mit Lou Reed auch dazu?

    Wenn ja, dann alles davon. Zumindest aber "The View".

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben