Festivals United

Der schlechteste Song von ...

eröffnet von HansMufff am 31.01.2021 18:37 Uhr - letzter Kommentar von Kaan



  • HansMufff HansMufff

    Der Name ist Diskussion oder Programm oder so...

    Zitat Stiflers_Mom: "Also jeden Tag eine Band, und dann wird Liste geführt, wer welche Songs hated Denke da werden die Meinungen sehr auseinander gehen und Begründungen interessieren da sicher auch viele."

    Erste Vorschläge für die Runde:
    - Die Toten Hosen - Wannsee
    - Linkin Park - Burn it down
    - System of a Down - BYOB
    - ...

58 Kommentare


  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited SUPPORTER
    Großartige Idee. Wollen wir das so machen, wie im "Bester Song von"?

    Also jeden Tag eine Band, und dann wird Liste geführt, wer welche Songs hated Denke da werden die Meinungen sehr auseinander gehen und Begründungen interessieren da sicher auch viele.


    Dann könntest Du ja jetzt direkt mit einer Band starten, Hans

  • HansMufff HansMufff SUPPORTER
    Gute Idee! Dann starten wir doch von oben:
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee

    Was soll dieses Gerät eigentlich sein? Es ist das Tage wie diese von Laune der Natur. Passt irgendwie nicht rein, stolperst bei Titel 3 darüber. Ich fand das Wortspiel anfangs ja ganz witzig, aber nach den ersten paar Minuten dann doch drüber. Und allgemein ist mir das persönlich auch viel zu sehr am Songwriting von Marten orientiert (hat ja nicht umsonst mitgeschrieben...). Dazu kam dann leider bei der Tour, dass Campino das Showelement "Jetzt rastet nochmal richtig aus. Das sind die allerletzten letzten 60 Sekungen der Show (infinite repeat)" von Marten übernommen hat. Ging mir mega aufn Sack. Nicht falsch verstehen: Ich möchte weder Marteria noch seine Show niedermachen, aber die Mischung in die Hosen rein passt für mich überhaupt gar nicht.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited SUPPORTER
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)

    Musikalisch und textlich gäbe es sicher objektiv schlechtere Songs. Aber mich nervt einfach kein Song der Hosen mehr. Ob sich nun Alman Achims 50. Geburtstag gröhlend in den Armen liegt und die Nacht der Nächte feiert oder ob Leute wegen einzig und allein dieses Kacksongs Hosen-Shows infiltrieren - ich bin des Liedes einfach nur überdrüssig.



  • AcidX AcidX
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)

    Haben die Jungs spontan zum "Ohne Strom" Album zusammengeschustert. Hätten sie mal gelassen. Text, Musik, Video. Langweilig. Nervig. Totalausfall.

  • MinistryOfDeath MinistryOfDeath Edited
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)

    Schwanke zwischen Wannsee und Feiern im Regen. Beide klingen halt nach Revolverheld & Co. Völlig belanglos, ohne jeglichen Tiefgang. Dabei können die Hosen doch auch anders. Haben sie schon oft genug bewiesen und auch auf den letzten Alben waren immer noch starke Songs drauf. Klar, nicht jeder Song kann ein 'Hier kommt Alex' sein. Aber warum veröffentlicht man gerade diese auch noch als Single? Zumal sie überhaupt nicht stellvertretend für den Rest der Alben stehen. Wenn's nach mir geht, darf Tote Hosen ruhig familienuntauglich bleiben. Pop Rock Interpreten gibt es in Deutschland schon genug. Das schlechte Wortspiel hat dann denn Ausschlag für Wannsee gegeben.

  • HybridSun95 HybridSun95
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)

    Wannsee ist der absolut belangloseste Song der Hosen. Das Beste an dem Song ist der Cameo von Rod im MV. Das wars aber auch schon.

  • Luddddi Luddddi SUPPORTER
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)

    Bester Thread!

    Das Schlimme an Wannsee ist nicht mal das Lied selbst. Es stört mich viel mehr, dass dadurch andere Songs aus der Setlist fliegen, dass dadurch Menschen denken, sie wären richtig harte Hosen-Ultras (also bin ich selbst nicht ) und dass dadurch die Band darin bestärkt wird, dass die SWR3-Nummern essentiell für ihr Schaffen sind.

  • mattkru mattkru
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru)

    Schon damals tierisch von angenervt gewesen.

  • Jax_Harkness Jax_Harkness
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru)

    Wannsee stellvertretend für das ganze Album Laune der Natur. Tage wie Diese war schon mies, aber zum einen war es wenigstens auf einem meiner Meinung nach guten Album und zum anderen hatte es durch den Fortunaaufstieg im selben Jahr (erstes Mal Bundesliga nach fast zwanzig Jahren und einer Odyssee durch Ober- und Regionalliga) auch emotionalen Wert. Mit Laune der Natur haben sie dann Tage wie Diese: Das Album rausgebracht und es war unhörbar. Die Hosen waren für mich die wichtigste Band meiner Kindheit, seit dem Album hab ich sie aber nichtmal mehr gehört. Bis auf Wannsee, das im Radio rauf und runterlief und immer wieder zum Kotzen war. Was haben die sich dabei gedacht? Eine schlechte Parodie auf eine Parodie, die 30 Jahre alt ist? Zudem komplett ohne Aussage und irgendeinen textlichen oder musikalischen Wert.

    Feiern im Regen könnte noch schlechter sein aber ich hatte es mir nur ein Mal angehört als es rauskam, seitdem verdrängt und will die Erinnerung echt nicht wieder auffrischen.

  • Kaan Kaan SUPPORTER ADMIN
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru)
    - Das ist der Moment (Kaan)

    Eigentlich ist "Tage wie Diese" ganz weit vorn, aber damit verbinde ich zumindest noch die verteidigte Bundesligameisterschaft im Stadion. "Wannsee" hat auch seine absolute Berechtigung auf der Favoritenposition. Aber für das mieseste Wortspiel, das es je bei einer Punk-turned-Schlager-Band in einen Song geschafft hat, muss ich "Das ist der Moment" nominieren: "Linkin spielen im Park und wir am Ring!" HALT DIE FRESSE!

  • cinchkabel cinchkabel
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru)
    - Das ist der Moment (Kaan)

    Tage wie diese: Weil er einfach überall zu hören ist und die Hosen Konzerte in Bezug auf dieses Lied so vorhersehbar sind. Stattdessen fehlt dann irgend ein tolles Lied aus der Setlist wie Glückspiraten oder so.


  • schlafmuetze schlafmuetze
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)

  • defpro defpro
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel, defpro)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)

    "Wannsee" hab ich vielleicht 2x gehört. Klang auch schon ziemlich beschissen, aber ich konnte dem Song wenigstens ganz gut aus dem Weg gehen (höre aber auch kein Radio). "Tage wie Diese" dagegen hat nach kurzer Zeit einfach schon unfassbar genervt. Zum einen, weil der Song ziemlich platt und sowohl textlich als musikalisch sehr langweilig ist. Zum anderen, weil er einfach omnipräsent war und bei jeder beschissenen Veranstaltung am besten 3x gespielt wurde (und dabei schau ich noch nicht mal Fußball, wo die Frequenz bestimmt noch häufiger war). Einfach ein nerviger Schlager-Song im Rockgewand, der die Bandkasse bestimmt mehr als ordentlich gefüllt hat, aber irgendwann bei vielen (und Hosen-Fans im speziellen) nur noch Hassgefühle ausgelöst hat.

  • Locust Locust

    defpro schrieb:
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel, defpro)
    - Feiern im Regen (AcidX)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)

    "Wannsee" hab ich vielleicht 2x gehört. Klang auch schon ziemlich beschissen, aber ich konnte dem Song wenigstens ganz gut aus dem Weg gehen (höre aber auch kein Radio). "Tage wie Diese" dagegen hat nach kurzer Zeit einfach schon unfassbar genervt. Zum einen, weil der Song ziemlich platt und sowohl textlich als musikalisch sehr langweilig ist. Zum anderen, weil er einfach omnipräsent war und bei jeder beschissenen Veranstaltung am besten 3x gespielt wurde (und dabei schau ich noch nicht mal Fußball, wo die Frequenz bestimmt noch häufiger war). Einfach ein nerviger Schlager-Song im Rockgewand, der die Bandkasse bestimmt mehr als ordentlich gefüllt hat, aber irgendwann bei vielen (und Hosen-Fans im speziellen) nur noch Hassgefühle ausgelöst hat.

    Schön sein.

    Gefiel mir irgendwie noch nie, so platt.
    Klar gibts noch mehrer v.a. unbekannte wie
    Entschuldigung..... aber es muss mmn. schon was bekannteres sein.

    Ganz so einfach wars nicht was ja für DTH spricht

  • apfelschorle apfelschorle
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel, defpro)
    - Feiern im Regen (AcidX, Apfelschorle)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)
    - Schön sein (Locust)

    Auch wenn ich nicht viel davon halte einen schlechtesten Song zu küren, bin lieber positiv, aber Feiern im Regen ist für mich schon so richtig schlecht.

  • Mondi Mondi
    Also ich hab mich jetzt auch für "Feiern im Regen" entschieden, da stellt es mir wirklich immer die Haare auf.

  • wsk253 wsk253 Edited

    apfelschorle schrieb:
    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel, defpro)
    - Feiern im Regen (AcidX, Apfelschorle)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)
    - Schön sein (Locust)

    Auch wenn ich nicht viel davon halte einen schlechtesten Song zu küren, bin lieber positiv, aber Feiern im Regen ist für mich schon so richtig schlecht.


    Der schlechteste Song von...
    DIE TOTEN HOSEN
    - Wannsee (Hans Muff, MinistryOfDeath, HybridSun95, Luddddi, Jax_Harkness)
    - Tage wie Diese (Stiflers Mom, Cinchkabel, defpro)
    - Feiern im Regen (AcidX, Apfelschorle, WsK253)
    - Zehn kleine Jägermeister (mattkru, schlafmuetze)
    - Das ist der Moment (Kaan)
    - Schön sein (Locust)

    ----

    Das ist ja ne großartige Idee und für mich ein Grund mehr in die Forumsspieleecke einzutauchen. Ich dachte natürlich sofort an "Tage Wie Diese", ABER "Feiern Im Regen" ist vom Grunde her, genau der gleich Song, allerdings später erschien. Man hat quasi den schlechtesten Song kopiert, was ihn automatisch noch schlechter macht, als das Original.


  • MinistryOfDeath MinistryOfDeath
    Interessant zu sehen, dass wir uns bei dem schlechtesten Song im Großen und Ganzen einig sind, beim besten Song aber jeder sein eigenes Lieblingsstück hat.

  • HansMufff HansMufff SUPPORTER
    Das hat mich jetzt bei DTH auch überrascht um ehrlich zu sein. Wobei ich beim besten Song tatsächlich auch fast alle genannten im Kopf hatte und die bei mir um den ersten Platz ringen mussten. Hätte auch gut mit allen anderen leben können.

  • HansMufff HansMufff SUPPORTER
    Gehen wir mal in die nächste Runde, oder?
    Linkin Park
    - Waiting for the end (HansMufff)

    Ich weiß nicht. Der plätschert irgendwie so daher und wirkt auf mich generisch. Bei genauerer Betrachtung würde ich eigentlich sagen, dass er das nicht so krass ist wie ich den Eindruck habe, aber immer wenn ich den höre denk ich mir dann auch wieder: Ja, wann ist er denn vorbei?

  • Kaan Kaan Edited SUPPORTER ADMIN
    Ich finde das gerade bei den Hosen wenig überraschend. Mit ihren schlageresken Veröffentlichungen in der letzten Zeit haben sie doch sehr stark den Unmut der Fans auf bestimmte Songs kanalisiert. Wenn man die Umfrage vor 2012 gemacht hätte, wäre die Songauswahl sicher deutlich breiter.


    E: So schnell schon eine neue Runde? Hui, da muss ich mich erstmal drauf einstellen.

  • HansMufff HansMufff SUPPORTER
    Du warst doch schnell genug

    Die Runde war mir zu harmonisch, deswegen dachte ich schieß ich mal los

  • Locust Locust
    Alles nach Meteora

  • HybridSun95 HybridSun95

    Linkin Park
    - Waiting for the end (HansMufff)
    - Halfway Right (HybridSun95)

    Joah, das gesamte OML Album hat mich eher enttäuscht, auch wenn ich mit solch einer Richtung schon gerechnet hatte. Was die Jungs aber mit Halfway Right gemacht haben, ist meiner Meinung nach einfach nur schwach. Burn It Down war zwar auch schön fürs Radio produziert, aber hatte im Endeffekt zumindest ein bisschen Bumms. Dieser Song hat einfach nichts. Alleine schon die ersten Sekunden nerven mich gewaltigst immer. Ne, hat schon einen Grund warum ich das Album nur ne handvoll Mal gehört habe.

  • erdeanmich erdeanmich SUPPORTER
    Linkin Park
    - Waiting for the end (HansMufff)
    - Halfway Right (HybridSun95)
    - Castle of Glass (erdeanmich)

    Der Song lief (vor allem im Radio, aber generell eigentlich überall) rauf und runter und irgendwann konnte ich ihn einfach nicht mehr hören. Castle of Glass war eh nie so mein Favorit, da er mir zu seicht war, aber das hat alles nur noch schlimmer gemacht

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben