Festivals United

Rock am Ring 2016: Top 3, Flop 3

03.06.2016 - 05.06.2016, Mendig  Deutschland
Black Sabbath, Red Hot Chili Peppers, VolbeatUVM

70 Kommentare (Seite 2)


  • Kaan Kaan 06.06.2016 15:21 Uhr SUPPORTER ADMIN

    Skrile schrieb:

    Kaan schrieb:
    War das nicht ursprünglich mal ein jährlicher Thread nur für die Bands? Für "was war gut, was war schlecht" gab es ja noch separate Threads.


    Der Großteil hat wahrscheinlich nicht einmal genug Bands gesehen dieses Jahr


    Manch einer schafft es ja nichtmal sich nach 3 Punkten zu bremsen. So wird die ursprüngliche Threadidee halt ad absurdum geführt und der Thread wird zu einem normalen "Meckern/Loben" Thread, den es halt eigentlich nicht auch noch braucht.

  • honeyrock honeyrock 06.06.2016 15:27 Uhr
    Top:
    - Ihr Alle!: Super Stimmung und viele nette Leute die Ich getroffen habe. Dazu sehr viele kreative Ideen die man bewundern konnte. Die Bier-Skulpturen waren echt hübsch und das Alternativ Konzert Samstags Nachmitags auf der Rollbahn waren echt coole Ideen gewesen.
    - Der Food Court und die verschiedenen Angebote von Pall Mall, Jägermeister usw. waren echt super gelungen und abwechslungsreich. Gerade wenn man es liebt Goodies abzustauben!

    - Toiletten waren dieses Jahr weniger verstopft und abartig als sonst bei uns.
    - Duschflatrate! Super Service und warmes Wasser! Jetzt fehlen nur noch ein paar Föhnstationen und es wäre perfekt.
    - Der Sound war bei allen Bands die ich gesehen habe richtig gut gewesen.

    Bands
    - Of Mice & Men
    - TesseracT (Großartiger Sänger und spielfreudige Band)
    - Deftones ( Die Band war in Hochform und es gab unglaublich viele schöne Brüste zu sehen)
    - The 1975 (Der Sänger strahlt pures Charisma aus und die Bühnenshow war erste Sahne!)
    - Major Lazer (richtig guter Sound und coole Lightshow)
    - Red Hot Chilli Peppers (ohne John zwar nicht ganz so gut, aber trotzdem sehr ordentlich)


    Flop:
    Bands:
    Billy Talent (irgendwie haben die mich gar nicht gepackt)
    - Coverband Disturbed
    - Komplett inkompetente Security und Volunteers. Das liegt aber auch zum größten Teil an der fehlenden Kommunikation der jeweiligen Vorgesetzten.
    - Die Durchsagen waren viel zu leise. Wir saßen nahe an der Rollbahn und wir konnten kaum was verstehen! Dazu wäre es auch nett sie nochmals auf Englisch durchzugeben, unsere spanischen Nachbarn mussten mit meiner miesesn Übersetzung leben.
    - Überall Schlamm. Vielleicht wäre es sinnvoll Drainagen für die nächsten Jahre zu legen um zumindest das Konzertgelände halbwegs zu entlasten. Falls das zu teuer ist, sollten zumindest Wege maus Rindenmulch ausgelget werden, damit man wenigstens den Bühnenwechsel und den Gang zum Klo schafft.

    - Lidl Pfandstation hat einfach nur die Hälften unserer 5,0er Dosen angenommen!

    - Der Sonntag war ein einziges Chaos! Worte können meine Gefühle gar nicht beschreiben.


  • Michel666 Michel666 06.06.2016 15:32 Uhr
    Top3:

    - Die Stromversorgung hat wunderbar geklappt. Hätte Ich so nicht mit gerechnet.
    - Eigentlich alle Bands die Ich sehen konnte + Mambo Kurt.
    - Die Stimmung war trotz des Wetters nicht schlecht dazu nette Nachbarn gehabt.

    Flop3:

    - Fußweg vom Parkplatz zum Zeltplatz
    - Info Politik während und nach dem Unwettern: haben nur durch Zufall mitbekommen das Freitag doch nochmal Konzerte stattfinden.
    - Verschlammte Hauptwege auf dem Campingplatz


  • halfjesus halfjesus 06.06.2016 19:40 Uhr
    Top: Warm Up Party, unser Camp und





    Flop: Absage, Gewitter/Regen/Schlamm & der Facebookpöbel

    E: weiterer Flop war definitiv noch die Disturbed-Coverband

  • JestersTear JestersTear 06.06.2016 19:55 Uhr SUPPORTER
    Um mich Kaan zu beugen, hier nur meine Top und Flop Bands

    TOP

    1. RHCP/Tenacious D (kann da nicht ausmachen was mit besser gefallen hat. Bei The D halt ganz hinten klatschnass gestanden und trotzdem super Stimmung gewesen, bei den Peppers ganz vorne und zumindest in meiner Ecke auch super Stimmung.)
    2. The BossHoss (war mit einer Freundin ganz vorne, weil schon das halbe BT Set verpasst und gedacht, das hier kann man mitholen und die Show war toll mMn. Bin extrem positiv überrascht. Wenn man mit der Mucke nix anfangen kann und die nur aus Prinzip basht, weil die ja öfter mal im Fernsehen sind, wird mir zwar widersprechen, aber ich hatte ja ne Menge Spaß und das reicht mir )
    3. Walking on Cars (haben mich total überrascht )

    FLOP

    Maximal Deftones, aber auch nur weil ich mit denen nix anfangen kann. Haben trotzdem nen guten Auftritt hingelegt

  • fcfreak91 fcfreak91 06.06.2016 21:23 Uhr SUPPORTER
    Top 1 Breaking Benjamin. Was für einen Bock die Jungs hatten war der Hammer

    Flop 1 Sound bei Breaking Benjamin. Das war einfach nur ganz schwach abgemischt.

    Mehr kann ich leider nicht sagen. War die einzige Band die ich sehen konnte.

  • Cove Cove 06.06.2016 21:34 Uhr
    Top:
    - Breaking Benjamin (nur der Sound war nicht gut)
    - Panic! At the Disco (bohemian rhapsody war super)

    Flop:
    - Rhcp, kurz, lustlos und langweilig

    Neutral :
    - Billy Talent, schon 6mal gesehen, irgendwann reicht es mir auch. Setlist wird für mich persönlich auch von Jahr zu Jahr schlechter

    Mehr hab ich nicht sehen können

  • Janine195 Janine195 07.06.2016 09:49 Uhr
    Top:
    - Warm up Party
    - das Gelände (bis auf die Bodenverhältnisse)
    - Rhcp (erstaunlich wie die Meinungen auseinander gehen)
    - The D
    - Stimmung auf dem Zeltplatz war grandios und es wurde nichts geklaut

    Flop:
    - Bandausgabe (hat uns zwar nicht betroffen, aber Infos, dass einer aus der Gruppe Bänder holen kann hätte das ganze entspannt)
    - Absage (wenn auch verständlich)

  • VolBRS3 VolBRS3 07.06.2016 11:14 Uhr
    Top:

    -Bands (Volbeat, Disturbed, Billy Talent)
    -Stimmung auf dem Campingplatz
    -Toiletten

    Neutral:
    -Matsch (Hat mich irgendwie nicht sonderlich gestört, unser Camp war komplett trocken)
    -Stimmung vor der Bühne (die Menge kam mir etwas unmotiviert vor, was in Anbetracht des Wetters und des Schlamms aber auch verständlich war)
    Flop:
    -Kontrollen (Fand die Kontrollen dieses Jahr echt extrem lasch. Tausende mit Gelbem Bändchen auf RnR. Unser Bollerwagen wurde kein einziges mal nur annähernd kontrolliert. Wurde nur einmal überhaupt lasch abgetastet beim Einlass...)
    -Abreise (Standen von 11 bis 16 Uhr auf dem ersten Rock n Roll Parkplatz ohne dass sich überhaupt etwas getan hat...)
    -Verpasste Bands
    -Sound (Fande den Freitag bei Disturbed und Volbeat im vorderen Teil der B relativ leise)

  • Domme95 Domme95 07.06.2016 14:37 Uhr
    Top:
    +Disturbed
    +Billy Talent
    +We Came as Romance
    +Tenacious D

    Flop:
    - Breaking Benjamin(lag eher am Sound)
    - Rhcp

    sonstige Tops und Flops wo nichts mit Bands zu tun haben:

    Top:
    +Stimmung alle waren Extrem gut Drauf trotz des Wetters
    + Lidl (war dieses Jahr das erste mal RaR sonst immer RiP aber der Lidl ist schon geiler als in die Stadt zu laufen)
    + Unsere Laufwege (lag aber auch an der Frühen Mittwochs anreise haben auf der 1 direkt hinter dem Merch gecampt und Auto parkte bei der zweiten Band Ausgabe)

    Flops:
    -Kontrollen wurde nur einmal abgetastet sonst garnichts.
    -Abreise(Hatte Sonntags Geburtstag und dann abzureisen ist ärgerlich)
    -Matsch am Aussgang ich fand das Gelände ging teilweise zu begehen aber am Ausgang gab es Knie hohe Löcher da bringen mir Gummi Stiefel auch nichts
    -alle Klammoten am Freitag nass (da jemand über einen Herring gestolpert ist und unter meinem Feld bett sich bei meiner Tasche wasser gestaut hatte der einzige verbogene der nicht rein ging )

  • styx90126 styx90126 07.06.2016 15:40 Uhr
    ( Von zu Hause aus bei den Streams....)

    Top:

    Billy Talent - Für mich die Gewinner des Festivals, sehr cooles Konzert
    Deftones - wie schon gesagt ne´glatte 1
    Amon Amarth - sehr geiiler Start ins Festival
    Außer Konkurrenz - Die Community hier in den drei Tagen

    Flop:

    No Comment






  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 07.06.2016 21:19 Uhr SUPPORTER
    Bands:

    Top
    Major Lazer
    RHCP
    Billy Talent

    dahinter Volbeat und der Rest auch ok bis gut und ohne Reihenfolge Disturbed, Tenacious D und Deftones. Kein Flop.


    Sonst:

    Top
    WUP
    Handyempfang
    Trotz der Umstände das Gelände


    Flop
    Verletzte! Weiterhin gute Besserung.
    Ordner und Volunteers
    Chaotische Ein- und Zuweisung zu Park- und Campingplätzen

  • 07.06.2016 21:21 Uhr
    Das kann ich so unterschreiben!

  • 07.06.2016 21:22 Uhr
    Das kann ich so unterschreiben!

  • bumbangcrash bumbangcrash 07.06.2016 21:27 Uhr
    Top waren:
    Walking on Cars
    Billy Talent
    Major Lazer

    Aber eig war alles klasse was ich gesehen habe (Breaking Benjamin. Panic at the disco. Frittenbude.)

    Zeltplatz 2. Super Lage
    Anreise Mittwoch. Super entspannend dieses Jahr


    Flop war eig nur
    RHCP. Zu unmotiviert und ewig angestanden am ersten Wellenbrecher.
    Achja und das ich zu unfit war noch für Rudimental. Bin vorher ins Camp

    Überraschung des Wochenendes: The 1975. Vorher nie gehört, aber war richtig stark :O

  • roxar roxar 07.06.2016 21:37 Uhr
    Wie kann man denn The 1975 noch nie gehört haben

  • bumbangcrash bumbangcrash 07.06.2016 21:55 Uhr
    Ich echt nicht. Schande über mein Haupt


  • roxar roxar 07.06.2016 21:59 Uhr
    Die wurden so 2013 (oder 2014?) insb. in UK ziemlich gehypet und mit Chocolate wurde man gefühlt immer und überall beschallt

  • bumbangcrash bumbangcrash 07.06.2016 22:07 Uhr
    Das War echt an mir vorbei gegangen hatte eig nur vor der Bühne gewartet auf Major Lazer. Aber war super 👍

  • xLaberhalt xLaberhalt 07.06.2016 22:34 Uhr
    Hab mir Chocolate grade mal angehõhrt - noch nie in meinem Leben wurde ich damit beschallt klingt irgendwie wie n 0815 Fifa-Song. Leider nicht meins :s

    Meine Top 3:
    Amon Amarth
    Billy Talent
    Tenacious D

    Flop 2:
    RHCP (ohne die Stimmgewalt der Fans wär das echt... meh)
    Disturbed (zu viele Cover)

    Rest war so mittelmaß. So 75% was ich sehen wollte wurde leider abgesagt

  • Janine195 Janine195 08.06.2016 09:12 Uhr
    Achja und das ich zu unfit war noch für Rudimental. Bin vorher ins Camp


    Dito

  • Zwieback Zwieback 08.06.2016 09:38 Uhr
    Top:
    Billy Talent: Größte Überraschung, richtig stark
    RHCP: Gute Musik, gute Stimmung, gute Musiker
    Volbeat: Auch noch etwas stärker als erwartet. Außerdem mit unfassbar perfektem Sound an meinem Standort.

    Allgemein möchte ich noch die super Stimmung am Samstag hervorheben. Ich hatte das Gefühl, dass sich alle riesig gefreut haben, als dann um 21 Uhr das Gelände geöffnet wurde und entsprechend Bock auf die Konzerte hatten.

    Flop:
    Einweisung auf Park und Camping, auch wenn wir davon selbst massiv profitiert haben
    Nichtexistente Kontrollen und traditionelle Ahnungslosigkeit der Security

    Eine Flopband habe ich eigentlich nicht gesehen, auch wenn ich mit Tenacious D einfach wenig anfangen kann und ich von Disturbed etwas enttäuscht war, trotz unerwartet vielen Songs von The Sickness

  • holaaaa85 holaaaa85 08.06.2016 11:59 Uhr
    TOP:
    Major Lazer
    Black Temple
    While she sleeps

    FLOP:
    Disturbed
    RHCP
    Bis Donnerstag Abends keine Toiletten auf dem Friends & Family Platz

  • ElConne ElConne 08.06.2016 13:16 Uhr

    Domme95 schrieb:
    Top:
    +Disturbed
    +Billy Talent
    +We Came as Romance
    +Tenacious D


    *We Came As Romans ✌

    Top
    Amon Amarth
    Tenacious D
    Bullet for my Valentine (haben mich Positiv überrascht)

    Rest war auch alles gut, bis auf :

    Flop
    Sound bei breaking Benjamin

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 08.06.2016 14:07 Uhr

    Janine195 schrieb:
    Achja und das ich zu unfit war noch für Rudimental. Bin vorher ins Camp


    Dito


    Ging vielen so, vermutlich auch weil Major Lazer so ziemlich alles abgerissen hat.

    Hinzufügen zu Top möchte ich noch The 1975, haben zwar nicht so viel von denen gesehen, aber das war schon ziemlich gut. Kann mich da Kaan nur anschließen was er zu der Band geschrieben hat.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben