Die Toten Hosen Tour 2012

Die Toten Hosen Forum: Diskussionen zu Die Toten Hosen Tour 2012

eröffnet von Christian am 10.10.2011 12:52 Uhr
612 Kommentare - zuletzt von Stiflers_Mom


maxmaxmax und weitere Nutzer sprechen darüber

612 Kommentare
« Seite 23 von 25 »

22.11.2012 23:55

Ist jemand über nacht krank geworden und will seine Karte loswerden für Morgen, Stehplatz Innenraum?


23.11.2012 17:42

So gerade angekommen und stehen nun relativ gut in der Schlange . Jetzt nur hoffen das pünktlich um 18 Uhr die Tore aufgehen

DrHirntot
24.11.2012 00:23

das Konzert war super.
Haben von 21:00 bis etwa 23:10 gespielt.

Nervig waren nur die Unterbrechungen in den Songs, wenn Fortuna ein Tor gemacht hat.

Furby104
24.11.2012 00:41


DrHirntot schrieb:
das Konzert war super.
Haben von 21:00 bis etwa 23:10 gespielt.

Nervig waren nur die Unterbrechungen in den Songs, wenn Fortuna ein Tor gemacht hat.

Zitat anzeigen




Konzert war echt klasse )

Naja bin kein Fortuna Fan bzw. gar kein Fußballfan Aber DTH sind halt sehr verbunden mit der Fortuna und die stimmung bei den TOren war irre

DrHirntot
24.11.2012 00:43


Furby104 schrieb:


DrHirntot schrieb:
das Konzert war super.
Haben von 21:00 bis etwa 23:10 gespielt.

Nervig waren nur die Unterbrechungen in den Songs, wenn Fortuna ein Tor gemacht hat.

Zitat anzeigen




Konzert war echt klasse )

Naja bin kein Fortuna Fan bzw. gar kein Fußballfan Aber DTH sind halt sehr verbunden mit der Fortuna und die stimmung bei den TOren war irre

Zitat anzeigen



Bin selbst Düsseldorfer, aber Songs dafür zu unterbrechen?!
Hat mich schon genervt. Zwischen den Songs ist das ja okay.


Morgen geh ich nochmal und da zocken se dann durch

Furby104
24.11.2012 00:45


DrHirntot schrieb:


Furby104 schrieb:


DrHirntot schrieb:
das Konzert war super.
Haben von 21:00 bis etwa 23:10 gespielt.

Nervig waren nur die Unterbrechungen in den Songs, wenn Fortuna ein Tor gemacht hat.

Zitat anzeigen




Konzert war echt klasse )

Naja bin kein Fortuna Fan bzw. gar kein Fußballfan Aber DTH sind halt sehr verbunden mit der Fortuna und die stimmung bei den TOren war irre

Zitat anzeigen



Bin selbst Düsseldorfer, aber Songs dafür zu unterbrechen?!
Hat mich schon genervt. Zwischen den Songs ist das ja okay.


Morgen geh ich nochmal und da zocken se dann durch

Zitat anzeigen



Viel Spaß )


24.11.2012 01:34


DrHirntot schrieb:
das Konzert war super.
Haben von 21:00 bis etwa 23:10 gespielt.

Nervig waren nur die Unterbrechungen in den Songs, wenn Fortuna ein Tor gemacht hat.

Zitat anzeigen



Jop, dem stimme ich im allen zu. Mich als Kölner haben die Unterbrechungen nicht gestört, ich fine dadurch wurde das Konzert nochtmal sehr besonders, als es sowieso schon war.

Allgemein war der Abend einfach PERFEKT! Wir sind um ca 17:25 Uhr angekommen, haben uns dann in die Schlange gestellt ( haben uns sogar vorgedrängelt, weil Doro schon weiter vorne Stand ). Um etwa 18:08 Uhr gingen dann endlich die Tore auf, Kontrollen waren schnell durch und so ist man schnell in den Innenraum gekommen. Dort fix das Bändchen geholt, schon war die erste Welle sicher. Danach zur Toilette/Gardrobe und zurück in die Halle, auf dem Boden gesetzt und gewartet. Um Punkt 20 Uhr hat die Vorband dann angefangen, die coole Mucke machen, perfekt zum einheizen, auch wenn das Publikum eher lieblos war wie ich fand. 30 Minuten haben sie gespielt und um Punkt 21uhr Standen die Hosen auf dem Platz. Super Setlist hätte man nicht besser machen können außer mit Halbstark und Bayern noch dazu , aber scheiß drauf.

Besonders überragend fand ich, dass wir etwas seitlich von der Bühne standen, aber doch noch halbwegs Zentral. Und wir hatten einfach so viel Platz, es war richtig angenehm. Vorallem weil man jeden einzelnen von den Hosen einfach richtig nah sehn konnte, auch wenn man nicht in der 1. Reihe war.

Gerne wieder, super Konzert, super Publikum, meine Stimme war/ist angeschlagen, so muss es sein.

das_Doro
24.11.2012 01:49

super wars!

Hätten nur ruhig noch mehr vorne rein lassen können. Naja, so hatte man wenigstens ordentlich Platz, auch in der Mitte noch
Das finde ich eh super bei den Hosen: man kann sich auch mal in die Mitte trauen. Wenn ich das morgen machen würde, hätte ich direkt nen Fuß im Gesicht -.-

Und was negatives: FU BAHN! Die hätten ja mal Ausgängen / Durchsagen können, dass wegen Bauarbeiten der kack Bahnhof nicht angefahren wird ...!

blubb0r
24.11.2012 02:07

Sehr gutes Konzert, jedoch ist es nicht dasselbe, wenn man gesundheitsbedingt auf Pogo und Springen und generell Bewegen verzichten muss :-/
Ankunft 17:20 Uhr - kurz nach 6 in der Halle und problemlos in die erste Welle gekommen...
ich stand hinten an den Wellenbrecher gelehnt mittig-rechts vor der Bühne... Sicht 1A (gut, ich bin auch 1,90m groß)

Vorband war so lala.... nix besonderes... Mischung aus den Foos, Rise Against und Blink 182... langweilig, kennt man schon vom Sound etc.

Hosen gut aufgelegt, die Unterbrechungen/Einblendungen der Tore fand ich sehr cool - ich bin selbst Fußballfanatiker und finde es bei den Hosen auch absolut authentisch, weil sie eben selbst Fans sind!
Setlist war joar... wie ich sie in etwa erwartet hab
Konzert war lange genug, Fahrt nach Hause absolut chaotisch... ich schließe mich da das_Doro an... saublöd einen Bahnhof anzufahren, wo gar keine S-Bahnen fahren!

Alles in allem kam ich aber dann doch noch gut nach Köln zurück und freue mich auf das nächste Hosen Konzert im neuen Jahr irgendwann!

Hammerlein85
24.11.2012 12:54

Super Konzert und sehr geile Stimmung, wie gewohnt einfach bombastisch.
Setlist war sehr gut, aber auch sehr erwartbar und leider ohne Überraschungen.

Wir hatten wohl gestern mehrfach Glück. Am Hauptbahnhof um 16 Uhr noch eine S6 gekriegt die Verspätung hatte und somit gegen 16.30 Uhr an der Halle gewesen und eines der letzten 1. Welle Bändchen ergattert die draussen verteilt wurden.

Gruß an die Sportfreunde aus Siegen mit denen wir die Stunde gut rumgekriegt haben.

Zusätzlich hat uns auf der Hinfahrt ein Typ erzählt dass abends ab Rath keine Züge mehr fahren wegen Bauarbeiten, weshalb wir direkt Richtung Unterrath gefahren sind.
Deshalb eine ganz gute Rückfahrt gehabt ohne große Probleme.
Ich verstehe aber trotzdem nicht wieso die Shuttle Busse den Bahnhof Rath anfahren, sowas muss sich doch in Düsseldorf rumsprechen.

Ebenfalls einen Gruß an Caro und ihren Begleiter aus Köln, falls die sich hier rumtreiben.

DrHirntot
27.11.2012 17:47


Hammerlein85 schrieb:
Ich verstehe aber trotzdem nicht wieso die Shuttle Busse den Bahnhof Rath anfahren, sowas muss sich doch in Düsseldorf rumsprechen.

Zitat anzeigen



Die Haltestelle wird ganz einfach aus dem Grund angefahren, da ab RathS eine starkfrequentierte Straßenbahnlinie fährt, welche z.B. eine direkte Verbindung in die Altstadt bietet.

Hammerlein85
27.11.2012 20:20


DrHirntot schrieb:


Hammerlein85 schrieb:
Ich verstehe aber trotzdem nicht wieso die Shuttle Busse den Bahnhof Rath anfahren, sowas muss sich doch in Düsseldorf rumsprechen.

Zitat anzeigen



Die Haltestelle wird ganz einfach aus dem Grund angefahren, da ab RathS eine starkfrequentierte Straßenbahnlinie fährt, welche z.B. eine direkte Verbindung in die Altstadt bietet.

Zitat anzeigen



Okay, als Nicht-Düsseldorfer weiß ich sowas natürlich nicht, nur ärgerlich für die S-Bahn-Fahrer. Aber gut, mittlerweile dürften ja alle wieder zuhause sein.

Nico11
29.11.2012 00:04

Gerade Hamburg vorbei, war nett Mit der Setlist konnte man leben, 1-2 Cover weniger und dafür halt noch alte Raritäten rein, dann wäre es stark. Wobei ich mich über Reisefieber schon gefreut habe Und Armin von den Beatsteaks kam für Paradies und Schrei nach Liebe raus, das hab ich richtig gefeiert

Insgesamt ein schöner Abend, freu mich schon auf Kiel im Mai!

Nico11
29.11.2012 00:47

Na Prost... Wie lange höre ich die Jungs jetzt schon und wieso ist mir das noch nie aufgefallen? oO Wie peinlich....

Aber gut, die Stimmung war da jedenfalls auf dem Höhepunkt, vor allem bei Paradies

SaschaXPI
29.11.2012 01:00

Megageiles Konzert. Habe mich über den Auftritt von Arnim besonders gefreut.

Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
29.11.2012 18:46AdminSupporter

Muss eigtl genau jetzt so scheiße kalt werden

Egal. Ich hab vorgesorgt. Wärmefolie aus Opas altem Erste Hilfe Kasten, Taschenwärmer sind gekauft, Thermoleggins rausgekramt.
Morgen inder Apotheke noch die Zehenwärmer holen und abgehts, sollte reichen

Simo
29.11.2012 19:51


Stiflers_Mom schrieb:
Muss eigtl genau jetzt so scheiße kalt werden

Egal. Ich hab vorgesorgt. Wärmefolie aus Opas altem Erste Hilfe Kasten, Taschenwärmer sind gekauft, Thermoleggins rausgekramt.
Morgen inder Apotheke noch die Zehenwärmer holen und abgehts, sollte reichen

Zitat anzeigen


Du bist der absolut fertigste Mensch den ich kenne . Man könnte meinen du ziehst in den Krieg gen Russland.

Anzeige
Die Toten Hosen
Im Auftrag des Herrn
Mehr dazu
Anzeige
Anzeige