Festivals United

Tennis

eröffnet von Angel_of_Death am 02.07.2007 18:14 Uhr - letzter Kommentar von Nikrox

4.294 Kommentare (Seite 3)


  • Bumann Bumann 05.09.2007 22:27 Uhr
    Zitat:

    Tusum schrieb:
    Ich denke nicht das der Haas heute gegen die russische "Ballmaschine" gewinnen wird.


    das is echt ne Maschine ey

    und dabei wollt ich shcon lange im Bett sein

  • Tusum Tusum 05.09.2007 22:31 Uhr
    Davydenko führt jetzt 2:0 nach Sätzen. Der bringt echt alles zurück und zermürbt Haas damit ziemlich. Ist aber bis jetzt auch kein gutes Spiel.

  • datobi datobi 05.09.2007 22:34 Uhr
    hmm jetzt muss er schon in 5 gewinnen... ich glaub immer noch dran dass ers packen kann


  • NoelGallagher NoelGallagher 05.09.2007 22:37 Uhr SUPPORTER
    Jetzt weiß ich auch, weshalb der Typ die Ballmaschine genannt wird. Der macht ja echt kaum Fehler. So wird's verdammt schwer.

  • datobi datobi 05.09.2007 23:17 Uhr
    das wars:
    6:3 6:3 6:4 schade tommy dafür machst du ihn ihm davis cup fertigich bin jetzzt völlig genervt von dieser scheiß ballmaschine. Seeehr unsympathisch der Russe/Österreicher

  • Tusum Tusum 05.09.2007 23:17 Uhr
    Das wars. Haas verliert 3:6, 3:6 und 4:6.

    Naja, gegen Federer/Roddick wird der Davydenko im Halbfinal keine Chance haben.

  • NoelGallagher NoelGallagher 05.09.2007 23:21 Uhr SUPPORTER
    Zitat:

    datobi schrieb:
    das wars:
    6:3 6:3 6:4 schade tommy dafür machst du ihn ihm davis cup fertigich bin jetzzt völlig genervt von dieser scheiß ballmaschine. Seeehr unsympathisch der Russe/Österreicher


    Unsympathisch ist wohl das falsche Wort. Der spielt einfach wie eine Maschine, zwar wenig wirklich spektakuläre direkte Punkte, jedoch echt fast fehlerlos. Darum kam auch nie ein Anflug von Stimmung auf der Tribüne auf.

  • Moe88 Moe88 05.09.2007 23:45 Uhr
    Zitat:

    NoelGallagher schrieb:
    [quote]
    datobi schrieb:
    das wars:
    6:3 6:3 6:4 schade tommy dafür machst du ihn ihm davis cup fertigich bin jetzzt völlig genervt von dieser scheiß ballmaschine. Seeehr unsympathisch der Russe/Österreicher


    Unsympathisch ist wohl das falsche Wort. Der spielt einfach wie eine Maschine, zwar wenig wirklich spektakuläre direkte Punkte, jedoch echt fast fehlerlos. Darum kam auch nie ein Anflug von Stimmung auf der Tribüne auf.
    [/quote]

    Richtig...unsympathisch war der in dem vorspann bei eurosport auf keine fall!

  • Mondi Mondi 06.09.2007 08:13 Uhr
    Federer schlägt Roddick in drei Sätzen. 7:6, 7:6, 6:2

  • Bumann Bumann 06.09.2007 08:18 Uhr
    Zitat:

    Mondi schrieb:
    Federer schlägt Roddick in drei Sätzen. 7:6, 7:6, 6:2



    der Typ ist einfach unglaublich.

    zu Haas-Davidenko. Da waren die Matches vorher mit mind. je 4 Sätzen wohl doch zu viel. Man hat gesehen, dass Haas jedem Ball hinterher laufen musste und so nie wirklich ne Chance hatte, Davidenke sein Spiel auf zudrücken.
    Schade drum, aber im DavisCup gehts rund


  • Tusum Tusum 06.09.2007 19:49 Uhr
    Da Federer ja jetzt auch den Roddick ausgeschaltet hat kann man ihm ja den Siegerpokal schon übereichen.

    Die gute Justine Henin hat den ja sicher schon seid beginn der US Open in ihrem Hotel stehn.


  • sirprice sirprice 06.09.2007 20:03 Uhr
    federer spielt irgendwie echt auf einem anderen planeten... außer nadal auf sand kann den wohl keiner schlagen!!

    ich denke, dass er der beste spieler aller zeiten ist... vllt hatten zwar früher andere spieler in seinem alter schon mehr turniersiege... aber wenn man die souveränität von federer sieht, mit der er die großen turniere gewinnt... wahnsinn!
    darüber hinaus is der auch noch total sympathisch!

    schon fast unheimlich...

  • Socke19 Socke19 06.09.2007 21:33 Uhr
    Ich glaub trotzdem dass federer es morgen gegen davydenko wieder schwer haben wird und mit ein bisschen glück gewinnt davydenko das spiel sogar.

    der kerl ist nämlich einfach nicht unterzukriegen und bringt praktisch jeden ball zurück....
    da fängt dann auch ein federer irgendwann an und macht fehler. es wird viel auf den ausgang des ersten satzes ankommen.

  • rigobert rigobert 07.09.2007 10:46 Uhr
    im anderen Halbfinale stehen sich übrigens Ferrer und Djokovic gegenüber.
    Letzteren find ich super. Ern ist grad mal 20 und trotzdem so abgebrüht, dass er (fast) jeden Tie-Break gewinnt

  • Tusum Tusum 08.09.2007 23:34 Uhr
    Federer führt 7:5, 6:2, und 6:5 im 3. Satz

    Und jetzt serviert er zum Matchgewinn .

    Ich hab ja die Tage gesagt das der Davydenko gegen Federer/Roddick keine Chance hat

    Und nun hat er es geschafft

    Alles Roger

  • KillTimEngage KillTimEngage 09.09.2007 00:17 Uhr
    Roger ist einfach der beste! basta! und sowas von sympathisch!

  • Moe88 Moe88 09.09.2007 13:20 Uhr
    Die henin hat die kuznetsova mit 6:1, 6:3 vom platz gefegt!


  • Tusum Tusum 09.09.2007 13:21 Uhr
    Zitat:

    Moe88 schrieb:
    Die henin hat die kuznetsova mit 6:1, 6:3 vom platz gefegt!


    War ja auch zu erwarten nach diesem Auftritt in den letzten 2 Wochen.

  • NoelGallagher NoelGallagher 09.09.2007 23:36 Uhr SUPPORTER
    Geiles Spiel bislang.

  • Moe88 Moe88 09.09.2007 23:40 Uhr
    werd vlt gleich auch mal reinschaun!

  • Wurzelpeter Wurzelpeter 09.09.2007 23:40 Uhr
    wie viele satzbälle hat djokovic jetzt vergeben??

    6? 7? federer ist mental so stark, der könnte sogar chuck norris in einem anstarr-contest besiegen.

  • NoelGallagher NoelGallagher 09.09.2007 23:50 Uhr SUPPORTER
    Obohl Federer nicht so gut spielt wie man es von ihm schon gesehen, gewinnt er noch den ersten Satz. Ungaublich. Ich weiß echt nicht, wie man den in Normalform schlagen kann. Hoffentlich bricht Djokovic jetzt nicht ein. Dann könnte es jetzt schnell gehen.

  • Wurzelpeter Wurzelpeter 10.09.2007 00:03 Uhr
    er hält dagegen. scheint ihn nicht so sehr mitgenommen zu haben.

  • NoelGallagher NoelGallagher 10.09.2007 00:37 Uhr SUPPORTER
    Absolut unfassbare Schläge von Federer im Tiebreak.

  • DerHacki DerHacki 10.09.2007 00:39 Uhr
    Wahnsinns Match, jedesmall wenn Djokovic nen Satzball hat, dreht Federer auf!
    Wenn der mit dem Rückem zur Wand steht, spielt der einfach ein irre geniales Tennis!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben