R.I.P. Thread

eröffnet von Gerry am 23.12.2002 16:48 Uhr
2.656 Kommentare - zuletzt von Marc1904

2.656 Kommentare
« Seite 103 von 107 »
mattkru
mattkru
27.03.2022 10:34·  Bearbeitet

»Die toxikologische Analyse ergab vorläufig zehn verschiedene Arten von Substanzen«, darunter THC – das in Marihuana vorkommt –, trizyklische Antidepressiva, Benzodiazepine und Opioide, gaben die Ermittler bekannt.

www.spiegel.de

1shellshock gefällt das
fulli
31.03.2022 10:31


schrieb:
Der Tag vergeht und ich merke immer noch wie traurig sein Tod macht. Obwohl mich die Foo Fighters in letzter Zeit etwas genervt haben, berührt es mich trotzdem. Fast so wie bei Chester damals.
Bin sehr gespannt, wie es jetzt weiter geht. Klar ist der nicht Dave. Aber klar die Nummer2 der Band, Daves kleiner Bruder. Den Tod wird er nicht so verkraften. Er wollte nach Kurts Tod damals nicht mehr weiter machen und sich der Musik abwenden. Sich der Musik abwenden glaube ich nicht. Jedoch stelle ich ein riesen Fragezeichen hinter die Foo Fighters für die nächsten Jahre.

( wenn es doch zur Tour kommen sollte und Dave ein: "er hätte es gewollt / RocknRoll muss weitergehen" Ding macht und im Sommer auf den Bühnen rumrülpst, dann hat er etwas verkackt)

Zitat anzeigen


Absolut geschmackloser Beitrag...

Wenn sie dich in letzter Zeit nicht genervt hätten, wäre es schlimmer, dass er gestorben ist?
Und dann erstmal Behauptungen aufstellen ("...wird er nicht verkraften...") und rumschwurbeln, dass Dave eventuell pietätlos damit umgehen wird.

Schwach.

Sorry für den Push...

2KrayZund anderen gefällt das
CoolProphet
31.03.2022 16:47

^^ Absolut unnötiger Beitrag...

Hauptsache Behauptungen aufstellen um dem anderen User blöd zu kommen ("... wäre es schlimmer, dass er gestorben ist?")

Schwach.

Danke für nix...

1shellshock gefällt das
fulli
31.03.2022 17:16

Oh ein ganz lustiger.
Ich finde einfach man kann mal drüber nachdenken bevor man sowas schreibt. Und das darf ich demjenigen dann auch auftischen.
Der Satz "auch wenn sie mich genervt haben" ist einfach nur geschmacklos. Es impliziert schließlich, dass es schon ein Ding für ihn ist, dass es ihn trotzdem berührt. Will niemand lesen. Genauso wenig wie meinen Senf und deinen. Aber ist halt ein Forum. Blöd, wa.

1shellshock gefällt das
Derrick93
31.03.2022 17:31


fulli schrieb:
Oh ein ganz lustiger.
Ich finde einfach man kann mal drüber nachdenken bevor man sowas schreibt. Und das darf ich demjenigen dann auch auftischen.
Der Satz "auch wenn sie mich genervt haben" ist einfach nur geschmacklos. Es impliziert schließlich, dass es schon ein Ding für ihn ist, dass es ihn trotzdem berührt. Will niemand lesen. Genauso wenig wie meinen Senf und deinen. Aber ist halt ein Forum. Blöd, wa.

Zitat anzeigen


Danke für deinen ehrlichen Beitrag. Beim zweiten Mal lesen ist die Formulierung natürlich unnötig und es ist definitiv nicht so gemeint, wie du es interpretiert hast.
Die „Schwurbel“-Formulierung ist halt ne spekulative Frage, die man eventuell später stellen könnte. Diese wurde aber nicht nur von mir gestellt, sondern auch von anderen Mitgliedern.
Sind halt in nem Forum

2KrayZund anderen gefällt das
Yertle-the-Turtle
31.03.2022 18:55·  Bearbeitet

@FULLI:
Du interpretierst da glaube ich in eine ganz falsche Richtung. Mit der Formulierung sollte doch nur ausgedrückt werden, dass man früher ein riesiger Fan war und sich etwas auseinander gelebt hat, der Tod aber einem trotzdem unheimlich nahe geht.

Die meisten RIP Meldungen hier nehme ich regungslos war, weil ich halt nicht von jeder Kapelle den 3. Gitarristen kenne. Das schmälert natürlich nicht den Tod dieser Personen, berührt mich emotional aber nicht so stark wie in diesem Fall.

Ich lese da nichts verwerfliches heraus. So oder so ist der Tod von Taylor eine unheimlich tragische Geschichte

mattkru
mattkru
02.05.2022 04:43

Gabe Serbian (The Locust, Cattle Decapitation, Holy Molar, Head Wound City)

Nightmare119
Nightmare119
11.05.2022 22:49

Neeeein, hatte TBDM vor einigen Jahren mit ihren ersten Alben echt intensiv gehört, diverse Cover gemacht etc…. Trevor war damals ne kleine Inspiration für mich…

1shellshock gefällt das
concertfreak
concertfreak
26.05.2022 21:11Supporter

Andy Fletcher von Depeche Mode
Oh nein. Rest in Peace.

Anzeige
Anzeige