AC/DC Tour 2024

AC/DC Forum: Diskussionen zu PWR-UP-Tour 2024

eröffnet von forrest1 am 12.02.2024 05:03 Uhr
516 Kommentare - zuletzt von Dirkules

WupperMetaler95Joschy05hans-maulwurf-rocktOPSlerDiebelsAlt837Dup
7Dup und weitere Nutzer sprechen darüber

516 Kommentare
« Seite 3 von 21 »
Icon1MrConcert gefällt das
kesorm
12.02.2024 11:46


MrConcert schrieb:
An die Veltins-Arena-Insider:

Gibt es da die Möglichkeit, einen Parkplatz vorab zu reservieren?

Aus meiner Erinnerung gibt es ja sehr große Parkflächen, und online finde ich die Möglichkeit, vorab die Parkkosten zu bezahlen. Aber wenn ich das mache, ist mir dann ein Parkplatz sicher? Oder gibt es eine andere, clevere Lösung?

Danke für Eure Hinweise Smiley

Zitat anzeigen


Haben 2019 bei Rammstein im Gebiet Theodor- Otte- Str. geparkt. Da waren sogar reichlich gratis Parkplätze.
Das zweite Auto hat bei nem Privatparkplatz für 5€ nen Stellplatz bekommen.
Da ist man deutlich lockerer weggekommen als auf den offiziellen Arena Parkplätzen.

Keine Ahnung ob das immer noch ein Geheimtipp ist.

Icon1MrConcert gefällt das
Bury420
Bury420
12.02.2024 11:51·  BearbeitetSupporter


MrConcert schrieb:
An die Veltins-Arena-Insider:

Gibt es da die Möglichkeit, einen Parkplatz vorab zu reservieren?

Aus meiner Erinnerung gibt es ja sehr große Parkflächen, und online finde ich die Möglichkeit, vorab die Parkkosten zu bezahlen. Aber wenn ich das mache, ist mir dann ein Parkplatz sicher? Oder gibt es eine andere, clevere Lösung?

Danke für Eure Hinweise Smiley

Zitat anzeigen


Du solltest kein Problem haben einen Parkplatz zu bekommen. Das Parksystem wurde mittlerweile umgestellt. Du kannst den Parkplatz im Nachgang online bezahlen - jedoch nicht reservieren. Bei Heimspielen von Schalke kannst du das Medicos Parkhaus vorab online buchen ==> Saalplan und dann auf "andere Tickets" - das sehe ich bei Events aber nicht.

Würde generell empfehlen nicht an der Arena zu parken. Versuch es z.B. in der Emscherstrasse. Da kannst du auf dem Großteil der Seitenstreifen parken. Ich arbeite dort und sind circa 20 Minuten Fußweg zur Arena. Alternativ bei Marktkauf aber da bin ich mir nicht sicher, ob die etwas gegen Eventparkende tun,

Gibt auch noch die Möglichkeiten in Schalke zu parken (z.B. Schalker Str.) und den Rest per Bahn zu fahren. Der Bahn-Abtransport funktioniert in Gelsenkirchen ziemlich gut.

Icon2Gobyund anderen gefällt das
attila80
12.02.2024 12:12


JackD schrieb:
Eventim hat die gleichen geleakten Daten auf die Website gepostet. Haha, Doofköppe. So viele Deutschlandtermine und Wien und Bratislava. Das geht ja gar nicht.

Smiley

Zitat anzeigen


Na dann: Asche auf mein Haupt! Überrascht und wundert mich nach wie vor, dass sie so viele Arenen in unmittelbarer Nachbarschaft bedienen und für 150-180€ vollmachen werden. Aber wie ich vorher schon schrieb: Ich freue mich ja für jeden Fan, der das so nochmal bequem mitnehmen kann. Viel Spaß!

Icon1marvsidious gefällt das
MrConcert
12.02.2024 13:20


marvsidious schrieb:
Hat wer Tipps für das Parken am Hockenheimring?

Zitat anzeigen


Danke @kesorm & @Bury420 für Eure Tipps Smiley

Zum Thema Parken am Hockenheimring:

Bei Springsteen letztes Jahr konnte man im Vorfeld (nicht direkt zu VVK-Beginn, aus der Erinnerung heraus ca. vier Wochen vor dem Konzert) über Eventim & TM Parktickets kaufen - und zwar für alle zur Verfügung stehenden offiziellen Parkflächen. Da gab es dann 50€ für fußläufiges Parken auf der Rennstrecke oder 25€ für Parken jwd. Leider also beides kein Schnäppchen, war aber wohl unerlässlich, wenn man mit dem Auto anreisen wollte Smiley

Goby
12.02.2024 13:24

Ich will ganz dringend nach Hannover. Nimmt jemand meinen Erstgeborenen gegen ein Ticket?Smiley

OPSler
OPSler
12.02.2024 13:28

Ein Sitzplatz im Stadion in der hintersten Ecke kann doch keine 150€ kosten...

ralf321
ralf321
12.02.2024 13:30


guitarslammer schrieb:
Puh, Amsterdam scheinbar nur eine Stehplatzkategorie - 168€.
Mal sehen, ob das dann bei uns auch so ist. Für den Preis hätte ich gerne FOS um etwas Anstellen zu sparen...

Zitat anzeigen


Davon gehe ich eigentlich aus. Kein Presale, nut Hardtickets,..... der Künstler hat doch was zu sagen, wenn er will.

Icon1Goby gefällt das
guitarslammer
12.02.2024 13:33

Amsterdam:

Rang 1 – Staanplaatsen: €168,00
Rang 2 – Zitplaatsen: €168,00
Rang 3 – Zitplaatsen: €151,20
Rang 4 – Zitplaatsen: €117,60
Rang 5 – Zitplaatsen: €84,00

Wird mir zwar nicht angezeigt, aber jemand im Rolling Stones Forum hat das irgendwoher kopiert...

Goby
12.02.2024 13:38


guitarslammer schrieb:
Amsterdam:

Rang 1 – Staanplaatsen: €168,00
Rang 2 – Zitplaatsen: €168,00
Rang 3 – Zitplaatsen: €151,20
Rang 4 – Zitplaatsen: €117,60
Rang 5 – Zitplaatsen: €84,00


Wird mir zwar nicht angezeigt, aber jemand im Rolling Stones Forum hat das irgendwoher kopiert...

Zitat anzeigen


Wird in DE sicher ähnlich sein. 150€ Steher und wenn es Sitzplätze gibt, dann in verschiedenen Kategorien. Ich hoffe es gib t keine gesonderten FOS Tickets, sowas ist immer shit.

ralf321
ralf321
12.02.2024 13:38·  Bearbeitet

Wembley Stadium, London HA90WS

MAIN PITCH STANDING £129.25 (£115.00) 151,39 Euro
FRONT PITCH STANDING £145.75 (£130.00) 170,70 Euro
SEATS £74.25 (£65.00)
SEATS £101.75 (£90.00) 119,18 Euro
SEATS £151.25 (£135.00)
SEATS £162.25 (£145.00)
SEATS - LIMITED VIEW £96.25 (£85.00)
SEATS - LIMITED VIEW £63.25 (£55.00)

Quelle

Dirkules
12.02.2024 13:42·  Bearbeitet


marvsidious schrieb:
Hat wer Tipps für das Parken am Hockenheimring?

Zitat anzeigen


Ich überlege auch, wenn mich ne Karte für HHR anspringt, dort mim Auto hinzufahren. Hab mich mal auf google maps umgeschaut und hätte jetzt mal in Oftersheim nördlich vom Ring am Parkplatz Hardtwaldsiedlung bzw. beim TSV Sportheim geparkt. Von da kommt man zu Fuss in ca. 1h zum Gelände. Für den Waldweg is im Handy ja ne Taschenlampe. Rückblickend war der Abgang vom Download Germany oder den Onkelzkonzerten auch nicht viel kürzer.

Um das Waldgebiet herum gibt es noch mehrere Parkplätze, aber ich weiß nicht, ob die dann gesperrt werden, bzw. ob das noch ein Geheimtipp ist.

Icon2peachund anderen gefällt das
Cody
12.02.2024 14:36


JackD schrieb:


Cody schrieb:


ralf321 schrieb:
Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Zitat anzeigen


Stark!

Zitat anzeigen


Warum ist das stark? So zwingt Eventim wieder zu 6€ Standardbriefvergoldung.

Wer möchte, kann das ja freiwillig tun. Aber Pflicht?

Zitat anzeigen


Weil diese dämlichen Mobile-Tickets der allerletzte Dreck sind. Ich habe gerne ein vernünftiges Ticket als Andenken. Ticketmaster kann völlig willkürlich entscheiden ob die Mobile-Tickets weitergeleitet werden dürfen und auch wann.

Icon1Dirkules gefällt das
mms
12.02.2024 14:40


Dirkules schrieb:


marvsidious schrieb:
Hat wer Tipps für das Parken am Hockenheimring?

Zitat anzeigen


Ich überlege auch, wenn mich ne Karte für HHR anspringt, dort mim Auto hinzufahren. Hab mich mal auf google maps umgeschaut und hätte jetzt mal in Oftersheim nördlich vom Ring am Parkplatz Hardtwaldsiedlung bzw. beim TSV Sportheim geparkt. Von da kommt man zu Fuss in ca. 1h zum Gelände. Für den Waldweg is im Handy ja ne Taschenlampe. Rückblickend war der Abgang vom Download Germany oder den Onkelzkonzerten auch nicht viel kürzer.

Um das Waldgebiet herum gibt es noch mehrere Parkplätze, aber ich weiß nicht, ob die dann gesperrt werden, bzw. ob das noch ein Geheimtipp ist.

Zitat anzeigen


Ja, das geht wenn man laufen will. Ca. 1 h ist man da.
Beim Parken aufpassen da Oftersheim bei Springsteen statt vorher z.B. Parkplätze auszuweisen lieber Falschparkern Knöllchen geschrieben hat...

MrConcert
12.02.2024 14:51


Cody schrieb:


JackD schrieb:


Cody schrieb:


ralf321 schrieb:
Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Zitat anzeigen


Stark!

Zitat anzeigen


Warum ist das stark? So zwingt Eventim wieder zu 6€ Standardbriefvergoldung.

Wer möchte, kann das ja freiwillig tun. Aber Pflicht?

Zitat anzeigen


Weil diese dämlichen Mobile-Tickets der allerletzte Dreck sind. Ich habe gerne ein vernünftiges Ticket als Andenken. Ticketmaster kann völlig willkürlich entscheiden ob die Mobile-Tickets weitergeleitet werden dürfen und auch wann.

Zitat anzeigen


Das ist ein ganz entscheidender Punkt, bei Verhinderung kann man bei einem Papierticket es jederzeit weitergeben, bei den Mobile Tickets entscheidet das offenbar TM (oder sonst irgendjemand) völlig intransparent und inkonsistent - manchmal ist ein Weiterleiten / Resale praktisch direkt nach dem Ticketkauf möglich, manchmal erst sehr kurz vor dem Veranstaltungstermin, kurzum kann man nicht frei über sein Ticketeigentum verfügen Smiley

zell
12.02.2024 14:55

So viel zum Thema.

-Wien und Bratislava ,kann nicht stimmen.
-Stuttgart und Hockenheimring, kann nicht stimmen
-So viele Auftritte in Deutschland, kann nicht stimmen .

----------

Nur frage ich mich.
Muss ja ein großer Aufwand in Stuttgart sein.
Montag und Dienstag Peter Maffay und am Mittwoch Ac/Dc auf dem gleichen Gelände.

Ac Dc werden ja bestimmt ihre eigene Bühne dabei haben.

OPSler
OPSler
12.02.2024 14:58


MrConcert schrieb:


Cody schrieb:


JackD schrieb:


Cody schrieb:


ralf321 schrieb:
Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Zitat anzeigen


Stark!

Zitat anzeigen


Warum ist das stark? So zwingt Eventim wieder zu 6€ Standardbriefvergoldung.

Wer möchte, kann das ja freiwillig tun. Aber Pflicht?

Zitat anzeigen


Weil diese dämlichen Mobile-Tickets der allerletzte Dreck sind. Ich habe gerne ein vernünftiges Ticket als Andenken. Ticketmaster kann völlig willkürlich entscheiden ob die Mobile-Tickets weitergeleitet werden dürfen und auch wann.

Zitat anzeigen


Das ist ein ganz entscheidender Punkt, bei Verhinderung kann man bei einem Papierticket es jederzeit weitergeben, bei den Mobile Tickets entscheidet das offenbar TM (oder sonst irgendjemand) völlig intransparent und inkonsistent - manchmal ist ein Weiterleiten / Resale praktisch direkt nach dem Ticketkauf möglich, manchmal erst sehr kurz vor dem Veranstaltungstermin, kurzum kann man nicht frei über sein Ticketeigentum verfügen Smiley

Zitat anzeigen


Eventim kann auch ganz willkürlich das Ticket stornieren und 50% des Kaufpreises nur erstatten, weil man angeblich versucht hat, das Ticket weiterzuverkaufen. Zig fach passiert bei Taylor Swift. Mobile Tickets sind wirklich der allerletzte Mist.

Icon3marvsidiousund anderen gefällt das
guitarslammer
12.02.2024 14:58

Hab beim Veranstalter nachgefragt: es wird Front of Stage Tickets geben bei uns.

gregor1
12.02.2024 15:09·  Bearbeitet


zell schrieb:
So viel zum Thema.

-Wien und Bratislava ,kann nicht stimmen.
-Stuttgart und Hockenheimring, kann nicht stimmen
-So viele Auftritte in Deutschland, kann nicht stimmen .

----------

Nur frage ich mich.
Muss ja ein großer Aufwand in Stuttgart sein.
Montag und Dienstag Peter Maffay und am Mittwoch Ac/Dc auf dem gleichen Gelände.

Ac Dc werden ja bestimmt ihre eigene Bühne dabei haben.

Zitat anzeigen


Mal schauen, ob das dann auch alles stattfindet.

Aber weniger als 24h für den Auf und Abbau kommt mir auch sehr kurz vor, das Gelände bei Maffay ist ja auch nur für 25000 Leute ausgelegt.

StonedHammer
StonedHammer
12.02.2024 15:58Admin


zell schrieb:
So viel zum Thema.

-Wien und Bratislava ,kann nicht stimmen.
-Stuttgart und Hockenheimring, kann nicht stimmen
-So viele Auftritte in Deutschland, kann nicht stimmen .

----------

Nur frage ich mich.
Muss ja ein großer Aufwand in Stuttgart sein.
Montag und Dienstag Peter Maffay und am Mittwoch Ac/Dc auf dem gleichen Gelände.

Ac Dc werden ja bestimmt ihre eigene Bühne dabei haben.

Zitat anzeigen



bratislava ist ja halt auch erst am 23.7. und dresden gibt es nur einen (statt 2) stopps auf der tour Smiley Smiley

Bury420
Bury420
12.02.2024 15:59Supporter


OPSler schrieb:
Eventim kann auch ganz willkürlich das Ticket stornieren und 50% des Kaufpreises nur erstatten, weil man angeblich versucht hat, das Ticket weiterzuverkaufen. Zig fach passiert bei Taylor Swift. Mobile Tickets sind wirklich der allerletzte Mist.

Zitat anzeigen



Hast du dazu mehr Infos? Das ergibt ja nicht wirklich Sinn. Also die 50% wundern mich daran tatsächlich am meisten weil die Grundlage dafür kann ich mir noch weniger herleiten, als ich es bei 0% könnte.
Interessiert mich tatsächlich sehr und Google spuckt nichts aus. Gerne auch per PN um hier nicht zu sehr off-topic zu driften.

juli666
juli666
12.02.2024 16:03

Hat jemand ne Info für FOS in Wien? Ansonsten ist die Frage, ob man direkt auf was im Süden geht oder auf den 04.08. spekuliert für die wacken After Party. Wenn es FOS für Dessel gibt wäre ich dem auch nicht abgeneigt.

JackD
JackD
12.02.2024 16:24·  Bearbeitet


Cody schrieb:


JackD schrieb:


Cody schrieb:


ralf321 schrieb:
Tickets für AC/DC gibt es ausschließlich als Fanticket, nicht aber als mobile Ticket oder Ticket Direct.

Zitat anzeigen


Stark!

Zitat anzeigen


Warum ist das stark? So zwingt Eventim wieder zu 6€ Standardbriefvergoldung.

Wer möchte, kann das ja freiwillig tun. Aber Pflicht?

Zitat anzeigen


Weil diese dämlichen Mobile-Tickets der allerletzte Dreck sind. Ich habe gerne ein vernünftiges Ticket als Andenken. Ticketmaster kann völlig willkürlich entscheiden ob die Mobile-Tickets weitergeleitet werden dürfen und auch wann.

Zitat anzeigen


Das verstehe ich total, meine Frage war ja aber eher, warum es gut ist, dass es keine PDF- oder Mobile Tickets gibt. Ich spare mir halt gerne die 6€ Zwangsversand.

  • zuletzt am 21.02.2024 08:31 Uhr von msvzebra
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 24.11.2021 00:03 Uhr von Madpad77
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads
  • zuletzt am 17.10.2019 19:03 Uhr von -TW-
    in Konzerte & Tourneen