Festivals United
image
Matthias
47 Jahre  (24.08.1972)


6.552
  Tage dabei (05.09.2002)

5.877
  Kommentare

Letzte Beiträge von Punk1

  • Punk1 Punk1 in Langweilig
    Auf Wiedersehen, irgendwo in der Realen Welt


    In diesem Forum passieren Dinge, die ich nicht brauchen kann. Es soll ein Hobby sein, das Spass macht, davon kann hier nicht wirklich die Rede sein, wenn geduldet wird, das Leute, die hier als Admins rumstolpern, persönliche und unzutreffende Behauptungen äussern dürfen und dann noch von anderen, die als Moderatoren hier das Sagen haben, alles in einen Topf geworfen wird und als Off-Topic/Spam usw. tituliert wird.

    Tschüss


  • Punk1 Punk1 in Gerüchte Rock am Ring 2008
    was klären? Ich stelle nur mal fest, das Admin Spike diese Unsinnsbehauptungen aufgestellt hat, nicht ich.


  • Punk1 Punk1 in Gerüchte Rock am Ring 2008
    Zitat:
    Zitat

    spike schrieb:
    @ punk
    nur weil du mal für mlk gearbeitet hast und irgendwelche privaten / persönlichen differenzen mit den verantwortlichen hast, must du deinen persönlichen rachefeldzug / kleinkrieg nicht hier auf dieser hinterfotzige art und weise ausleben.

    danke.

    die freikarten kommen auch jedes jahr aufs neue der community zu gute. und dieses jahr haben wir sogar von der "bösen konkurenz " welche bekommen...




    ?? was wird denn das wenns fertig ist?? *kopfschüttel*


  • Punk1 Punk1 in Langweilig
    Guten Morgen


  • Punk1 Punk1 in Formel 1
    In erster Linie will Alonso dieses Jahr Weltmeister werden, völlig unabhängig davon, was nächstes Jahr ist.

    Dieser 3. Titel mit zwei verschiedenen Teams, das würde ihn endgültig, schon mit Mitte 20 zu einem der grössten Fahrer in der Formel 1 Geschichte machen.

    Glaube also kaum, das er sich selbst reinreitet, nur um vielleicht wechseln zu können.


    Wenn mann sich allerdings die Äusserungen der letzten Tage anguckt, speziell die von Hamilton, dann scheint die Geschichte doch ziemlich ernst zu sein, die wissen schon, das es vermutlich ein vernichtendes Urteil geben wird und das wird nicht nur Abzüge oder Disqualifikation in der Team WM bedeuten...

    Ich halte es allerdings für völlig ausgeschlossen, das man einen kompletten Rennstall für ne Saison sperrt, das würde der F1 so unglaublich schaden, das würde niemand wollen, nicht mal die anderen Teams, die dadurch vielleicht weiter nach vorne kämen.

    Ich rechne damit, das sie Punkte abgezogen bekommen, aber so, das sie immernoch in den verbliebenen Rennen um den Titel kämpfen können (also so ca. 20 sag ich mal) oder für ein oder zwei Rennen gesperrt werden, was dem nahezu gleich käme.

    Ich tippe 15-20 Punkte Abzug für Hamilton und Alonso plus komplette Disqualifikation von McLaren in der Wertung für die Team WM.