Festivals United

Michael Jackson

eröffnet von Gerry am 13.06.2005 22:52 Uhr - letzter Kommentar von Paju

664 Kommentare (Seite 26)


  • halfjesus halfjesus 27.09.2009 14:12 Uhr

  • Nikrox Nikrox 01.11.2009 22:00 Uhr
    Schon jemand den Film gesehen?
    Ich geh am Dienstag ins Kino.
    Meine Mutter und mein Bruder waren schon drin und meinten das es unfassbar ist!

  • 01.11.2009 23:07 Uhr
    Unfassbar. Naja...mir blieb nichts anderes übrig am Samstag, also hab ich ihn gesehen,,,nicht schlecht, aber sicher nicht unfassbar.

    Halt ne Doku, die ganz gezielt auf die letzte große Kohle zielt.


  • Stebbard Stebbard 02.11.2009 09:44 Uhr
    Bekannte von mir, die viel zu jung sind um ihn jemals wirklich in Hochzeiten erlebt zu haben (Hab ich ja kaum noch mit meinen fast 25 geschafft) sind in Tränen ausgebrochen bei dem Film.

    Mir ist das zuviel Tamtam um mir den anzuschauen

  • 02.11.2009 10:16 Uhr

    Jupa schrieb:
    Unfassbar. Naja...mir blieb nichts anderes übrig am Samstag, also hab ich ihn gesehen,,,nicht schlecht, aber sicher nicht unfassbar.

    Halt ne Doku, die ganz gezielt auf die letzte große Kohle zielt.



    und auf die Tränendrüse drückt...

  • Valmont Valmont 02.11.2009 11:00 Uhr
    ich werde mir den film ganz sicher nicht im kino ansehen... diese ekelhafte ausschlachtung widert mich an.

  • Gerry Gerry 02.11.2009 11:08 Uhr
    hab ihn mir "gezwungermaßen" ansehen müssen.

    ich fand den film/doku ganz ok. wäre schon eine imposante show geworden. und ein 23-jähriges mädel als lead-gitarristin...

    aber das ganze drumherum kam irgendwie zu kurz...

  • Nikrox Nikrox 02.11.2009 15:18 Uhr
    wow wie die michael jackson teufel euch alle ins kino gezerrt haben

  • nima nima 02.11.2009 15:22 Uhr SUPPORTER ADMIN

    genau das dachte ich auch. nach dem motto "mir wurde die pistole auf die brust gesetzt ..."

  • Gerry Gerry 02.11.2009 17:57 Uhr
    ich weiß gar nicht, warum man sich darüber aufregt. man weiß, was einen erwartet und man geht hin oder man geht nicht hin. aber immer und immer wieder einen kommentar loslassen... find ich auch ned ganz richtig.

    ja, dass das ganze fragwürdig ist, kann schon sein. aber man kann zumindest jedem die freude lassen, mj aktuell auf einer bühne gesehen zu haben. auch wenns nur per video ist..

  • Nikrox Nikrox 02.11.2009 18:25 Uhr
    ja genau deshalb geh ich hin.
    leider hat es nicht geklappt ihn live zu sehen, auch wenn es kurz davor war. und nur weil ich keine 25 oder älter bin, heisst das doch noch lange nicht das ich nicht emotional werden kann im kino. bin auch mit ihm aufgewachsen auch wenn da seine große zeit schon vorbei war...

    bin auf jedenfall gespannt auf morgen!


  • Phanthomas Phanthomas 02.11.2009 18:33 Uhr

    Valmont schrieb:
    ich werde mir den film ganz sicher nicht im kino ansehen... diese ekelhafte ausschlachtung widert mich an.


  • 02.11.2009 19:12 Uhr

    Nikrox schrieb:
    wow wie die michael jackson teufel euch alle ins kino gezerrt haben





    Wie gesagt, ich hätte mir lieber was anderes angesehen. 2012, aber der lief ja noch gar nicht.

    Ich verhrte MJ schon immer, aber das ist halt meine Meinung.
    Nur weil´s MJ ist, ist das jetzt der Oberhammer? Nein, finde ICH. Da brauchste gar nicht böse zu gucken.

    @Gerry: Und aufregen tu ich mich auch nicht. Nur weil ich was negatives über den Film schreibe (und das hab ich noch nicht mal), heißt das noch lange nicht, dass ich mich darüber aufrege.

  • Nikrox Nikrox 02.11.2009 19:19 Uhr
    sage ja garnicht das der film umfassbar ist, nur weil es ein film über mj ist.
    hab ja den film noch nicht mal gesehen. das war nur die meinung von meiner mutter und meinem bruder.

    ich schreib meine meinung dann einfach am mittwoch rein. vielleicht ist er ja garnicht so unfassbar

    edit sagt das der michael jackson teufel böse schaut. nicht ich

  • Nikrox Nikrox 03.11.2009 23:27 Uhr
    unfassbar, unglaublich!
    mir egal was die anderen sagen, aber dass was die da auf die beine gestellt haben ist einfach der helle wahnsinn!
    kann nur nochmal wiederholen wie gerne ich das wirklich live gesehen hätte!

  • Nikrox Nikrox 12.01.2010 15:53 Uhr


    Michael Jacksons Fall geklärt
    10. Januar 2010, 04:00 Uhr

    Die polizeilichen Ermittlungen zum Tod des Popstars Michael Jackson sind nach Angaben von Tmz.com abgeschlossen. Es sei so gut wie sicher, dass Jacksons Privatarzt Dr. Conrad Murray der Prozess gemacht werde, meldete der gewöhnlich gut unterrichtete Internetdienst am Freitagabend.



    Hier gehts weiter.

  • Ghosty Ghosty 14.01.2010 08:02 Uhr
    Er lebt doch! Wer gestern DSDS gesehen hat, hat den Beweis bekommen! Die Schleswiger-Nachrichten können sich nicht irren! Er lebt!


  • Valmont Valmont 14.01.2010 09:11 Uhr

    Ghosty schrieb:
    Er lebt doch! Wer gestern DSDS gesehen hat, hat den Beweis bekommen! Die Schleswiger-Nachrichten können sich nicht irren! Er lebt!



    war menderes wieder da?

    der typ is einfach so banane


  • Mantis Mantis 14.01.2010 09:12 Uhr
    Nein, der Typ gestern war besser als Menderes!

    Menderes is Samstag wieder am Start!

  • Mantis Mantis 14.01.2010 09:17 Uhr
    Die Quali is zwar derbe schlecht, aber egal:


  • Kes Kes 14.01.2010 09:49 Uhr

    Ghosty schrieb:
    Er lebt doch! Wer gestern DSDS gesehen hat, hat den Beweis bekommen! Die Schleswiger-Nachrichten können sich nicht irren! Er lebt!



    Kieler-Nachrichten

  • incxwhat incxwhat 25.07.2010 08:11 Uhr
    Michael Jackson lebt - Das Beweisvideo !!!

    ow.ly/2gaZs


  • Stebbard Stebbard 30.07.2010 19:08 Uhr
    Gibt wohl posthum ein Album!

    In the 13 months following the untimely death of Michael Jackson in June 2009, there have been rumors of everything from unreleased albums and Jackson 5 reunion tours to a Jackson inspired Cirque du Soleil and video game.

    None of these projects have come to fruition just yet, but Rolling Stone reports that could soon change. According to a rep for the Jackson estate, a collection of 10 previously unreleased songs from the Jackson vault is set for release this November. Though details stop there, Jackson’s manager Frank DiLeo told Rolling Stone that the aforementioned vault included more than 100 completed and unreleased songs, including collaborations with Akon, Will.i.am and Ne-Yo.
    The news comes just days after producer Rodney “Darkchild” Jerkins, who worked with the Jackson on his 2001 album Invincible, announced plans for his own collection of unreleased Jackson material.

    “I’m about to work on an unreleased project that we’re talking about doing right now,” Darkchild explained in a recent interview with VladTV. “It’s definitely going to come, but it takes time. You got to do a lot of the red tape but there’s definitely going to be an unreleased Michael Jackson album. There’s definitely going to be stuff to come and hopefully I’ll be a part of that.”

    It is not known if these two projects are related, but any album put out by Jackson’s estate would serve as the first in a 10-project, seven-year deal the Jackson estate agreed to with Sony Music in March 2010, reports Rolling Stone. Also in the works are reissues of Jackson’s classic albums, new greatest hits sets, a DVD collection of all Jackson’s music videos, as well as the previously mentioned video game and Cirque du Soleil show.

    More details as they become available, but as we’ve learned time and time again, when it comes to Michael Jackson, no one — not even R. Kelly — knows what they’re talking about.



  • 30.07.2010 19:16 Uhr
    Jetzt schon? Da muss ja noch einiges im Keller liegen, was die Welt noch nicht gehört hat.

  • zell zell 15.08.2011 22:42 Uhr
    Michael Forever Tribute Concert

    8th October 2011 - Millenium Stadium, Cardiff, Wales

    ua.

    3T
    Alien Ant Farm
    Cee-Lo Green
    Christina Aguilera
    Craig David
    Jackson Brothers
    JLS
    KISS
    Leona Lewis
    Smokey Robinson


    http://edition.cnn.com/2011/SHOWBIZ/celebrity.news.gossip/08/15/jackson.tribute.kiss/


    http://registration.michaelforevertribute.com/registration-base/register

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben