Rock en Seine Festival 2024 (FR)

Festival Forum: Diskussion zu Rock en Seine 2024 (u.a. mit LCD Soundsystem, Massive Attack, PJ Harvey)

eröffnet von Heutma am 29.11.2023 12:56 Uhr
19 Kommentare - zuletzt von Heutma

1Luddddi gefällt das
Heutma
29.11.2023 12:56·  Bearbeitet

Hier gibt es auch die ersten Bands.

+ Fred Again...
+ LCD Soundsystem
+ Maneskin
+ Massive Attack
+ PJ Harvey
+ The Offspring
+ The Smile
+ The Blonde Redhead
+ Inhaler
+ Jungle
+ Olivia Dean
+ Roisin Murphy
+ Soulwax
+ The Hives
+ The Kills
+ Zaho de Sagazan

Findet vom 22.-25.8. statt. Für mich das bisher beste Line Up in Europa.

Keyser
29.11.2023 13:01·  Bearbeitet

LCD Soundsystem

Der Sonntag mit LCD, PJ Harvey und The Smile bisher auch für mich am stärksten. Wird dann wohl wieder ein Tagesticket wie dieses Jahr am Strokes Tag.

Kann das Festival sehr empfehlen. Super Orga, man merkt die machen das schon länger in der Location (Mad Cool *hust*). Dazu auch ganz schick weil es im Park ist, also nicht irgendein Acker. Easy zu erreichen mit den Öffis und auch wegzukommen (endet extra vor den letzten Bahnen). Und super Essens- und Getränkeauswahl.

Bier nur relativ teuer, aber zu erwarten in Frankreich.

RedForman
29.11.2023 13:23

Solche Line Ups machen mir umso deutlicher wie bescheiden Festivals wie das Superbloom sind. Echt fraglich, dass sowas kein deutsches Festival in so einem riesigen Land mit so viel Einwohnern hinbekommt.

Heutma
29.11.2023 14:11


umiker schrieb:
+ Roisin
+ Murphy

Das ist doch ein Act?

Zitat anzeigen


Stimmt, stehen auf der Website aber in 2 Zeilen, das hat mich irritiert. Ist Korrigiert, danke!

1Konzertrakete gefällt das
wetsand
29.11.2023 15:23·  Bearbeitet


RedForman schrieb:
Solche Line Ups machen mir umso deutlicher wie bescheiden Festivals wie das Superbloom sind. Echt fraglich, dass sowas kein deutsches Festival in so einem riesigen Land mit so viel Einwohnern hinbekommt.

Zitat anzeigen


Weil der allgemeine Musikgeschmack der großen Mehrheit in Deutschland meiner Meinung nach nicht nachvollziehbar ist um es vorsichtig auszudrücken.

Die Festivals hierzulande buchen doch nur das was die Masse hören will. Und das wird immer schlechter.

Man muss halt dann nach Bilbao, Paris oder auf weitere gute Auslandsfestivals ausweichen. Vor einigen Jahren war ja wenigstens noch auf das Frequency Verlass.

Puschelmuschel
29.11.2023 17:15


wetsand schrieb:


RedForman schrieb:
Solche Line Ups machen mir umso deutlicher wie bescheiden Festivals wie das Superbloom sind. Echt fraglich, dass sowas kein deutsches Festival in so einem riesigen Land mit so viel Einwohnern hinbekommt.

Zitat anzeigen


Weil der allgemeine Musikgeschmack der großen Mehrheit in Deutschland meiner Meinung nach nicht nachvollziehbar ist um es vorsichtig auszudrücken.

Die Festivals hierzulande buchen doch nur das was die Masse hören will. Und das wird immer schlechter.

Man muss halt dann nach Bilbao, Paris oder auf weitere gute Auslandsfestivals ausweichen. Vor einigen Jahren war ja wenigstens noch auf das Frequency Verlass.

Zitat anzeigen


TV und Radio servieren halt auch schlechte Musik, ist ja quasi von Nord bis Süd alles ein Einheitsbrei ohne Mut und Verstand mit viel zu kleinen Playlisten.

Hullabaloo92
29.11.2023 18:00

Ist hier zufällig jemand bei Fred Again in der Materie und kann mir was zum Einstieg empfehlen?
Ich hatte mir immer mal wieder Live Videos angeschaut aber ich konnte die Begeisterung für den Herrn bisher üüüüüberhaupt nicht verstehen.

Ansonsten mega Line Up!
Nach 2022 und 2023 wieder jede Menge Hochkaräter.

Das Tempelhof Sounds soll mal bitte im August einen neuen Anlauf starten sich das hier als Vorlage nehmen

M3dusa
29.11.2023 18:06

Ist jetzt nicht so, dass der Kerl seit 30 Jahren Musik macht und 20 Alben hat.
Das kann man schon alleine schaffen.

Heutma
29.11.2023 18:11


M3dusa schrieb:
Ist jetzt nicht so, dass der Kerl seit 30 Jahren Musik macht und 20 Alben hat.
Das kann man schon alleine schaffen.

Zitat anzeigen


Bei 20 Alben ist man doch umso mehr auf Empfehlungen angewiesen um das gute Zeug zu finden.

1Heutma gefällt das
Hullabaloo92
29.11.2023 18:16


M3dusa schrieb:
Ist jetzt nicht so, dass der Kerl seit 30 Jahren Musik macht und 20 Alben hat.
Das kann man schon alleine schaffen.

Zitat anzeigen


Ich wollte nur eine Empfehlung und bekomme stattdessen das hier, Danke!

Baltimore
29.11.2023 18:27


Hullabaloo92 schrieb:


M3dusa schrieb:
Ist jetzt nicht so, dass der Kerl seit 30 Jahren Musik macht und 20 Alben hat.
Das kann man schon alleine schaffen.

Zitat anzeigen


Ich wollte nur eine Empfehlung und bekomme stattdessen das hier, Danke!

Zitat anzeigen


Einfach mal eines der 3 "Actual Life"-Alben durchhören.

Heutma
03.12.2023 11:42

Hab mir mal ne Karte besorgt und Hotel in der Nähe für die 4 Tage reserviert.
Hab Bock

Fabse96

Kann man auf diesem Festival campen? Leider finde ich zu diesem Thema nichts im Netz. Danke euch!