Highfield Festival 2022

Festival Forum: Diskussion zu Highfield Festival 2022 (u.a. mit Broilers, Casper, Kraftklub)

eröffnet von kato91 am 24.06.2021 12:09 Uhr
75 Kommentare - zuletzt von kato91


MagnetPull und weitere Nutzer sprechen darüber

75 Kommentare
« Seite 2 von 3 »
kato91

Der Wahnsinn, trotz etlicher Bands, die ich sehen möchte, gibt's wieder keine Überschneidung im Timetable

2 Fragen:
1. Wie weit ist Green Camping vom Festivalgelände entfernt?
2. Wird der Zeltplatz hier, wie beim Hurricane, strikt um 11 geöffnet oder einen Augenblick eher?

wsk253
wsk253

Starker Ersatz - so spare ich mir die suche nach dem passenden Broilers-Konzert

Habe sogar ne Antwort auf meine Frage zum Geländeplan erhalten:
Kommt Anfang August!

P.S.: Weiß jemand ob es im Greencamp eigene Duschen/ Sanitäranlagen gab?

1kato91 gefällt das
wsk253
wsk253


kato91 schrieb:
Der Wahnsinn, trotz etlicher Bands, die ich sehen möchte, gibt's wieder keine Überschneidung im Timetable

2 Fragen:
1. Wie weit ist Green Camping vom Festivalgelände entfernt?
2. Wird der Zeltplatz hier, wie beim Hurricane, strikt um 11 geöffnet oder einen Augenblick eher?

Zitat anzeigen



1. Wenn der GC so bleibt wie 2018, dann sinds vllt. 10 minuten. Vom Caravan/ den Parkplätzen ist der Weg dann aber doch schon etwas weiter vllt. 20-30 Minuten. Insgesamt ist das Gelände an sich ist nicht sonderlich groß.

Hier ist der Plan von 2018 - den von 2019 finde ich einfach nicht:



2. Ich habe schon beides erlebt, war in den letzten Jahre aber auch nicht mehr dort campen.

erdeanmich
erdeanmich
Supporter

Timetable sieht ganz ordentlich aus. Auch wenn mich diese Mikroüberschneidungen von 5-10min zwischen Green und Blue schon irgendwie triggern. In einer Idealwelt hätte man das durch einen bisschen früheren Programmstart auch vermeiden können. Aber ist im Vergleich zu anderen Festivals immernoch meckern auf hohem Niveau.

2VolBRS3und anderen gefällt das
MagnetPull
MagnetPull

Ich frag mich ja, ob Monchi für seine Lesung an der "Beach Stage" die Stelle aus seinem Buch ausgesucht hat wo er erzählt, dass er früher am liebsten in öffentliche Gewässer gekackt hat, um keine Klobrillen zu zerstören. Quasi als Maßnahme vom Highfield um den Andrang am Strand zu vermindern

flipflip123


Parkrocker89 schrieb:
Kontra K steht in der app auch nicht mehr im TT.

Zitat anzeigen


Bei den Artists steht er aber noch mit Spielzeit drin. War er in der App denn je im Spieplan?

wsk253
wsk253

Shit...

...und ich dache der Geländeplan (der wahrscheinlich eh genau so aussieht wie immer) ist online.

1Parkrocker89 gefällt das
kato91


Parkrocker89 schrieb:
Schade dann spielt er wahrscheinlich doch

Zitat anzeigen


Sieh es positiv - Zeit für eine runde Flunkyball am Freitagabend!

RA15

Der Ausfall von Bad Religion, nachdem auch mit Limp Bizkit eine internationale Band absagen musste, tut natürlich sehr weh
Ob da so kurzfristig noch Ersatz geholt werden kann?

MMP
MMP
·  Bearbeitet

Ich glaube so national besetzt war das Highfield noch nie.
Wie schon weiter oben geschrieben, hatten gerade die Donots schon 2018 Bad Religion ersetzt. Vielleicht gelingt ja ein ähnlicher Coup. Internationalen Ersatz halte ich schon für schwieriger.

Derrick93

So wird doch auch die Zukunft weiterhin aussehen. Sieht man beim Hurricane doch auch. Warum LimpBizkit holen, wenn Broilers viel mehr ziehen. Warum Bad Religion wenn Finch Assozial früh um 12 alle aufs Feld holt.
Wer internationale Bands sehen will kann schön zum tempelhof sounds gehen

1wsk253 gefällt das
flipflip123


wsk253 schrieb:
Shit...

...und ich dache der Geländeplan (der wahrscheinlich eh genau so aussieht wie immer) ist online.

Zitat anzeigen


Wenn man in der App über My Highfield -> Meine Standorte -> zu Karte wechseln -> Karten Emblem oben rechts, dann hat man da schon einen Geländeplan. Scheint so gut wie fertig zu sein, aber noch in Bearbeitung.

wsk253
wsk253


flipflip123 schrieb:


wsk253 schrieb:
Shit...

...und ich dache der Geländeplan (der wahrscheinlich eh genau so aussieht wie immer) ist online.

Zitat anzeigen


Wenn man in der App über My Highfield -> Meine Standorte -> zu Karte wechseln -> Karten Emblem oben rechts, dann hat man da schon einen Geländeplan. Scheint so gut wie fertig zu sein, aber noch in Bearbeitung.

Zitat anzeigen


Stark! Danke!

Also wenn es so kommt bin ich sehr zufrieden, hab aber auch ne GW-Karte. Bin mal gespannt, wie das so bei den normalen Campern ankommt.

kato91
·  Bearbeitet

Nachdem es ein sächsisches Festival ist und man dort mit "grün" glaube ich weniger anfangen kann als in anderen Bundesländern habe ich die Fantasie, dass das normale Camper doof finden können (bitte nicht ganz ernst nehmen!)

Spaß beiseite. Sieht ganz cool aus! Krass ist auf jeden Fall, dass man mit Green Camping quasi neben den Einlass zum Festivalgelände kommt. Wenn bloß nicht die halbe Weltreise bis dahin wäre...

Das einzige, was ich noch nicht entdeckt hab, sind die Ausgabestellen für Bänder. Oder gibt's die an den Kassel, die überall verteilt sind? Wohl kaum...

Krass auch, wenn man sich den Plan im Vergleich zum Hurricane anguckt. Da gibt's doch zu jedem Campingplatz nen eigenen Eingang!? Das könnte die Wartezeit bei der Anreise erheblich erleichtern! Auch die eingezeichneten Duschbereiche sehen auf den ersten Blick umfangreicher aus

Edit sagt, dass ich scheinbar zu doof bin, den Plan zu lesen. Neben dem Festivalgelände scheint normales Camping zu sein?

wsk253
wsk253


kato91 schrieb:
Nachdem es ein sächsisches Festival ist und man dort mit "grün" glaube ich weniger anfangen kann als in anderen Bundesländern habe ich die Fantasie, dass das normale Camper doof finden können (bitte nicht ganz ernst nehmen!)

Spaß beiseite. Sieht ganz cool aus! Krass ist auf jeden Fall, dass man mit Green Camping quasi neben den Einlass zum Festivalgelände kommt. Wenn bloß nicht die halbe Weltreise bis dahin wäre...

Das einzige, was ich noch nicht entdeckt hab, sind die Ausgabestellen für Bänder. Oder gibt's die an den Kassel, die überall verteilt sind? Wohl kaum...

Krass auch, wenn man sich den Plan im Vergleich zum Hurricane anguckt. Da gibt's doch zu jedem Campingplatz nen eigenen Eingang!? Das könnte die Wartezeit bei der Anreise erheblich erleichtern! Auch die eingezeichneten Duschbereiche sehen auf den ersten Blick umfangreicher aus

Edit sagt, dass ich scheinbar zu doof bin, den Plan zu lesen. Neben dem Festivalgelände scheint normales Camping zu sein?

Zitat anzeigen



Du kannst doch (nähe) Leipzig nicht einfach zu Sachsen zählen

Ich finds krass, wie groß der Bereich ist. Gefühlt war das vor Corona max. 1/3 davon. Ausgabestellen (2 Stück) sind an den Parkplätzen - Roter Pin mit Tickets drauf. Das ist je nach Anreisezeitpunkt leider immer ein ziemliches Nadelöhr. Die "Eingänge zu den Campingflächen" sind - glaube ich - "nur" für das Grüner Wohnen. Das Normale ist ja ohnehin frei zugänglich.

Die normale Campingfläche direkt neben dem Festivalgelände wird n Zugeständnis an den normalen Besucher sein. Die müssten ja sonst tatsächlich komplett nach hinten.

1MMP gefällt das
Heutma

Turbostaat und Bad Religion werden durch Montreal und den Donots ersetzt. Starker Ersatz in der Kurzfristigkeit.