Festivals United

NOS Alive Festival 2016 (PT)

07.07.2016 - 09.07.2016, Oeiras  Portugal
Arcade Fire, Radiohead, The Chemical BrothersUVM

113 Kommentare (Seite 2)


  • blubb0r blubb0r 26.01.2016 09:06 Uhr
    Uhhh... Arcade Fire sind unterwegs

    Die schulden mir noch 30min... Pinkpop2014 gig wurde ja abgebrochen

  • King1989 King1989 26.01.2016 09:08 Uhr
    Ich habe es gerade mal editiert, laut den Facebook Seiten von NOS Alive und Bilbao BBK handelt es sich bei den beiden Auftritten um die einzigen Festivalaufritte in Europa im Jahr 2016.

  • RedForman RedForman 26.01.2016 09:08 Uhr
    NOS redet aber von nur 2 Festivalauftritten 2016 in Europa.


  • GabbaGabbaHey GabbaGabbaHey 26.01.2016 09:16 Uhr
    Das ist ja krank was die für den Preis raushauen. Ich würde mir bisher jede Band anschauen wollen.

  • defpro defpro 26.01.2016 09:31 Uhr
    Wirklich schon beängstigend wie gut das Line-Up ist. Ohne reinhören kenne ich 75% aller Bands und würde mir jede einzelne davon anschauen.
    Wie ist das möglich, dass überall Festivals teurer werden und hier 6 Bühnen mit absoluten Top-Bands und exklusiven Headlinern für 119 € angeboten werden?

  • lirumlarum lirumlarum 26.01.2016 10:19 Uhr

    defpro schrieb:
    Wirklich schon beängstigend wie gut das Line-Up ist. Ohne reinhören kenne ich 75% aller Bands und würde mir jede einzelne davon anschauen.
    Wie ist das möglich, dass überall Festivals teurer werden und hier 6 Bühnen mit absoluten Top-Bands und exklusiven Headlinern für 119 € angeboten werden?


    Man muss vielleicht dazu sagen, dass es insgesamt nicht so viele größere Bands sind (die spielen auch nur auf den 2 größeren Bühnen), viele Namen kommen da also nicht mehr. Außerdem ist Portugal halt allgemein billiger, siehe auch Polen (Opener).

    Aber das ist schon ein unfassbares LineUp, für mich damit das stärkste in Europa 2016

    Könnte heulen, dass es wohl zeitlich nicht hinhaut

  • Schmiddie Schmiddie 26.01.2016 12:56 Uhr
    Naja, außer Arcade Fire und Radiohead is da nun nichts wirklich teures oder großes. Und die glänzen beide auch nur mit exklusivität. Sind nun nicht die größten Rockbands des Planeten


  • maltere maltere 26.01.2016 12:59 Uhr
    Chemical Brothers sind jetzt auch nicht gerade klein. Das ist schon extrem stark dieses Jahr.

  • TheMo TheMo 26.01.2016 13:04 Uhr
    Was?! Das ist ein total krankes Line Up!!

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 26.01.2016 13:11 Uhr
    Würde mir persönlich zwar nur drei Bands ansehen, aber objektiv schon stark für die Sparte

  • tobiwan42 tobiwan42 26.01.2016 13:16 Uhr
    Da sind 3-4 kleinere Bands dabei, die ich mir nicht angucken würde. Wenn es nicht so weit weg wäre, wär ich sofort dabei.


  • Jouusef Jouusef 26.01.2016 14:40 Uhr
    Wow! Werde ich wohl versuchen zu realisieren. Ist das stark!

    Da steht ja aber nur, dass Arcade Fire 2 Festivals spielen, oder? Also könnte da ja ne Open Air Tour draus werden.

    Pro Arcade Fire Wuhlheide!

  • maggot15 maggot15 26.01.2016 17:39 Uhr
    Was ist das denn für ein Line Up, seh Ich ja jetzt erst

  • MuffPotter87 MuffPotter87 26.01.2016 18:21 Uhr
    Hoffentlich 2017 auch auf deutschen Festivals (Arcade Fire) oder evtl. im Herbst beim Lolla

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 26.01.2016 20:00 Uhr SUPPORTER
    Großartiges Line Up bisher. Für 2017 vielleicht eine Option bei mir.

  • tobiwan42 tobiwan42 26.01.2016 20:08 Uhr

    PastorOfMuppets schrieb:
    Großartiges Line Up bisher. Für 2017 vielleicht eine Option bei mir.


    Dann werden da aber andere Bands spielen

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 26.01.2016 20:53 Uhr SUPPORTER
    Ist das so?

    Ich finde die Line Ups der vorherigen Jahre aber auch nicht schlecht.


  • tobiwan42 tobiwan42 26.01.2016 21:03 Uhr
    Nicht schlecht ja, aber so gut wie dieses Jahr war's die letzten Jahre mMn nicht.

  • mehlsack mehlsack 27.01.2016 07:39 Uhr

    tobiwan42 schrieb:
    Da sind 3-4 kleinere Bands dabei, die ich mir nicht angucken würde. Wenn es nicht so weit weg wäre, wär ich sofort dabei.


    Gönn dir nen Flieger bei Ryanair für 20€ hin und zurück, Hostel über airbnb wird auch nicht so teuer sein. #liebedeineumwelt

  • sunjb sunjb 27.01.2016 10:26 Uhr
    Hätt ich längst gebucht, wenn Ryanair in der Zeit zu solchen Preisen fliegen würde. Generell ist Lissabon schwerer zu bekommen als Porto (ryanair basis), im Juli umso mehr. Sich den Rest von Europa nicht anzukucken wegen etwaiger Umweltargumente ist übrigens bisschen schade, oder? Immerhin fliegt Ryanair mit einer 90%! Auslastung.

  • frusciantefan frusciantefan 27.01.2016 10:32 Uhr

    sunjb schrieb:
    Sich den Rest von Europa nicht anzukucken wegen etwaiger Umweltargumente ist übrigens bisschen schade, oder? Immerhin fliegt Ryanair mit einer 90%! Auslastung.


    Du hast hoffentlich nur vergessen, die Ironie zu markieren, sonst ist dein Post nämlich nicht nur ein bisschen schade.


  • sunjb sunjb 27.01.2016 10:33 Uhr

  • blubb0r blubb0r 27.01.2016 10:44 Uhr
    Off-topic:

    http://www.atmosfair.de

    mache ich schon etwas länger….

  • mehlsack mehlsack 27.01.2016 13:24 Uhr

    sunjb schrieb:
    Hätt ich längst gebucht, wenn Ryanair in der Zeit zu solchen Preisen fliegen würde. Generell ist Lissabon schwerer zu bekommen als Porto (ryanair basis), im Juli umso mehr. Sich den Rest von Europa nicht anzukucken wegen etwaiger Umweltargumente ist übrigens bisschen schade, oder? Immerhin fliegt Ryanair mit einer 90%! Auslastung.



  • tobiwan42 tobiwan42 27.01.2016 13:51 Uhr

    mehlsack schrieb:

    tobiwan42 schrieb:
    Da sind 3-4 kleinere Bands dabei, die ich mir nicht angucken würde. Wenn es nicht so weit weg wäre, wär ich sofort dabei.


    Gönn dir nen Flieger bei Ryanair für 20€ hin und zurück, Hostel über airbnb wird auch nicht so teuer sein. #liebedeineumwelt

    Dann.kommt noch Verpflegung dazu und das Ticket müsste auch erstmal bezahlt werden und viel wichtiger: ich hab da überhaupt keine Zeit

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben