Festivals United

Fun with Flags!

eröffnet von JediJoda am 07.09.2014 22:07 Uhr - letzter Kommentar von blubb0r

8.924 Kommentare (Seite 356)


  • Archer Archer 24.01.2021 23:17 Uhr Edited
    Gleich sind es nur noch 3 Punkte, das letzte Viertel sollte gut werden.

    EDIT: Dann sind es halt 5.

  • Paju Paju 24.01.2021 23:33 Uhr Edited
    Jetzt ist es echt krass spannend...

    Edit: und Sack..

    Edit 2: Alter...3rd Interception. Die Packers müssen das Ding eigentlich schon sicher haben. Die Reciever haben aber zu schwitzige Hände.

  • Nightmare119 Nightmare119 24.01.2021 23:43 Uhr
    Auf einmal bricht Brady komplett ein, was macht der da?


  • Paju Paju 25.01.2021 00:04 Uhr
    Was macht Rodgers da!? Er muss doch nur durchlaufen...unfassbar.

  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 00:05 Uhr Edited
    Wieso schießt man da vor allem ein Field Goal?

    Tampa braucht ein First Down und das Ding ist durch.

  • Archer Archer 25.01.2021 00:06 Uhr Edited
    Mehr Vertrauen in die D als jeder der gerade zuguckt.

    TB führt TB nach TB zum SB. Wer auch sonst?

  • Paju Paju 25.01.2021 00:11 Uhr Edited
    @Nightmare: Das kommt noch dazu. Dieses Coaching muss man nicht verstehen.

    Glückwunsch an die Buccaneers, muss zwar morgen um 6 aus den Federn, aber jetzt bin ich auch heiß aufs zweite Spiel.


  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 00:15 Uhr
    Hab auch Bock aufs zweite! Die Bills müssen das einfach machen.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.01.2021 00:16 Uhr Edited
    Zum kotzen. Pettine direkt feuern, was der für defense spielzüge callt...

    Und was macht rodgers da am ende? Kann durchlaufen und wirft wieder den pass? Und dann field goal statt 4. auszuspielen?

    Schön auch wie PI gegen die packers gepfiffen wird, gegen die buccs nicht. Wobei die ja jetzt zurück genommen wurde weil 12 leute bei den packers auf dem feld waren.

  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 00:23 Uhr
    Blablabla Refs callen was für die Buccs aber nicht für die Packers. Das ganze Spiel gab es No calls auf beiden Seiten. Und zwar völlig obvious. Packers Oline hat oft gehalten und es hat niemanden interessiert.

    Lieber das Coaching und insbesondere die Entscheidung das FG zu kicken in Frage stellen.

  • The_Game The_Game 25.01.2021 00:26 Uhr
    Naja also die Refs waren schon wirklich krass und selbst in dem Spielzug gab es nen Holding von der Buccs D-Line, das man ja auch noch in nen paar Replays gesehen hat und der Spieler geht auch schön zu Boden nachdem der Verteidiger losgeslassen hat und er sieht, dass er den Ball nicht gefangen hat. Also das zu callen war schon krass, so wie sie den Rest gecallt haben.

    Aber das war sicher nicht die Entscheidung. Heute ist das weniger schlechte Team weitergenkommen.

    PS: Es wurde die PI übrigens nicht zurück genommen. Dass mit den 12 Mann war der nächste Spielzug, hat von den RAN-Jungs nur leider keiner verstanden. Es gab ja schon nen Spielzug danach und du kannst ja nicht den vorletzten reviewen.


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.01.2021 00:34 Uhr Edited
    Beim 3. Versuch hätte Rodgers einfach nur in die Endzone laufen müssen...

    Gab einfach zu viele Spielzüge bei denen schlechte Entscheidungen getroffen wurden oder das Ei gedroppt wurde (Statt Interception noch den TD vor der HZ kassiert, 2 pt Conversion fallen lassen, auf Adams geworfen der outbound fängt statt den freien Lazard anzuspielen, beim 3. versuch wirft rodgers statt versuchen in die endzone zu laufen, 2 Fumbles von Jones, bei einem davon noch glück gehabt, beim 4. und kaum noch Zeit auf der Uhr statt den Versuch auszuspielen das FG kicken (wie vor 2 Wochen die Browns, die gepuntet haben und auch nicht mehr in Ballbesitz kamen)).

  • blubb0r blubb0r 25.01.2021 00:36 Uhr
    ich glaube nicht, dass er bis in die ENdzone gekommen wäre, aber er wäre an die 1 oder 2 gekommen... und dann kannste Dillon einsetzen, der ja quasi null eingebunden (warum eigentlich?)

  • Paju Paju 25.01.2021 01:00 Uhr
    denke ich auch...ob es ein Touchdown geworden wäre? Schwierig zu sagen, gerade bei Rodgers Beweglichkeit/Geschwindigkeit. Aber da muss ein Goat einfach durchziehen...keine Ahnung was er da gesehen hat.

    Anyway, mir sind die Packers und auch die Buccaneers ziemlich egal, war gute Unterhaltung.

    Jetzt werden die Chiefs rasiert und dann bekommt Brady seinen 7.Ring. Meine Jets sind dann nächste Saison wieder dran

    Kurz Off-Topic: Erschreckend wie viele Zuschauer da immer noch dabei sind...gerade in den USA. Zum Kotzen.


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.01.2021 01:02 Uhr Edited
    ui, böser fumble von den chiefs.

    edit: ja, td wäre es vielleicht nicht geworden, aber direkt bis vor die endzone.

  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 01:26 Uhr
    Und dann verpassen die Refs sowas wie von Jones. Hätten den direkt mal rausschmeißen können.

  • sadfad sadfad 25.01.2021 01:42 Uhr SUPPORTER
    Ich scheine da ja relativ alleine dazustehen, aber go Chiefs!


  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 01:53 Uhr
    Die Chiefs werden das was die Patriots die letzten 20 Jahre waren. Und das mit so Vollidioten wie Hill

  • blubb0r blubb0r 25.01.2021 02:03 Uhr

  • Calaway65 Calaway65 25.01.2021 02:43 Uhr
    Haha, ich hatte den Thread hier schon öfter mal aufploppen sehen, aber ich wäre anhand des Titels NIE auf die Idee gekommen, dass das hier Football-Thread ist. Hab hier gerade mal reingeschaut, weil ich mich gewundert habe, was denn hier um diese Uhrzeit noch reingepostet wird.


    Nightmare119 schrieb:
    Die Chiefs werden das was die Patriots die letzten 20 Jahre waren.


    Soll mir recht sein. Die Chiefs spielen einen super unterhaltsamen Football und haben keine Unsympathen wie Brady oder Edelman an Board.


    Nightmare119 schrieb:
    Und das mit so Vollidioten wie Hill


    Hab ich etwas verpasst? Wo ist das Problem mit Hill?

  • Paju Paju 25.01.2021 02:57 Uhr Edited

    blubb0r schrieb:
    twitter.com




    Whaaat? Hat man mit Brady damals auch nicht für möglich gehalten. Wenn, dann wäre mein Tipp Las Vegas. Oder das war’s halt, ist wahrscheinlicher.

    Die Chiefs haben mit Mahomes natürlich den Mann der Stunde, glaube aber nicht, dass sich daraus eine Dynastie entwickelt,Vertrag hin oder her. Er liefert, keine Frage, aber das Niveau muss er dann doch erstmal noch ein paar Jahre halten


  • Calaway65 Calaway65 25.01.2021 03:23 Uhr Edited
    Über Mahomes würde ich mir keine Sorgen machen. Das ist bereits die dritte Saison in Folge in der er wirklich auf absolutem elite Level spielt. Mir fällt jetzt aus dem Stehgreif kein QB ein, der nach mehreren Saisons auf dem Level plötzlich einen massiven Leistungseinbruch erfahren hätte. Irgendwelche richtig massiven Verletzungen jetzt mal Außen vor gelassen.....

    Viel interessanter wird die Frage, ob die Chiefs es schaffen die Qualität des restlichen Teams dauerhaft hochzuhalten. Peyton, Rodgers, Roethlisberger, Russ Wilson, Brees..... alles grandios gute QBs die für den Großteil ihrer Karrieren bestenfalls mittelmäßige Teams um sich hatten. Mit entsprechenden Ergebnissen.....

  • Nightmare119 Nightmare119 25.01.2021 08:28 Uhr

    schrieb:
    Haha, ich hatte den Thread hier schon öfter mal aufploppen sehen, aber ich wäre anhand des Titels NIE auf die Idee gekommen, dass das hier Football-Thread ist. Hab hier gerade mal reingeschaut, weil ich mich gewundert habe, was denn hier um diese Uhrzeit noch reingepostet wird.


    Nightmare119 schrieb:
    Die Chiefs werden das was die Patriots die letzten 20 Jahre waren.


    Soll mir recht sein. Die Chiefs spielen einen super unterhaltsamen Football und haben keine Unsympathen wie Brady oder Edelman an Board.


    Nightmare119 schrieb:
    Und das mit so Vollidioten wie Hill


    Hab ich etwas verpasst? Wo ist das Problem mit Hill?

    Hill hat seine schwangere Freundin geschlagen und gewürgt. Seinen Sohn soll er auch misshandelt haben, dafür wurde er aber nicht angeklagt, weil die Beweislage nicht eindeutig war. Für ersteres schon und das hatte er auch gestanden.

    Generell ist der Typ einfach ekelhaft und ich werde nie verstehen, wie man ein Team feiern kann, wo so einer spielt.

  • sadfad sadfad 25.01.2021 10:43 Uhr SUPPORTER
    Naja das Ganze war laut Wikipedia 2014. Ich will das in keinster Weise gut heißen, er wurde dafür verurteilt und hat seine Bewährungsstrafe abgesessen. Ich denke fast jeder hat eine zweite Chance verdient. Dafür jetzt das ganze Team zu hassen?
    Wie gesagt will ich hier nichts klein reden, sowas geht gar nicht, aber er hat seine Strafe dafür abgesessen...

  • blubb0r blubb0r 25.01.2021 11:27 Uhr
    Die Child abuse Sache war doch 2019?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben