Festivals United

ADAC 24h-Rennen Nürburgring

eröffnet von MPES-Elfi am 23.04.2003 09:00 Uhr - letzter Kommentar von schlafmuetze

207 Kommentare (Seite 2)


  • Droogandleader Droogandleader 16.05.2008 08:49 Uhr
    Also wenn man nahe an die Wagen ranmöchte, dann sollte man lieber zur Langstreckenmeisterschaft an den Ring fahren. Das sind 10 Läufe wo zum Großteil die selben Teams am Start sind. Kostet 12 €, incl Zugang zum Fahrerlager, Boxen, Boxengasse und Startaufstellung.

  • NotYet NotYet 16.05.2008 14:58 Uhr
    Das ist wohl war. Allerdings kann man dann dort nicht zelten - und darauf kommt es wohl oder übel den meisten an.

  • m0gwai m0gwai 25.05.2008 10:58 Uhr
    beim 24h rennen, hast du bei den tickets auch fahrerlager und boxengasse dabei. ausserdem kannst du an etlichen stellen direkt neben der strecke stehen, wenn die rennwagen an dir vorbei brettern. also wenn das nicht nahe is, weiss ich ja auch nicht...

    p.s. DSF einschalten, die letzten 4 stunden werden durchgehend übertragen



  • m0gwai m0gwai 25.05.2008 11:06 Uhr
    jup, bin auch schon seit gestern am glotzen, hehe.
    und am freitag hatte ich mich kurzerhand entschlossen, mal mim motorrad zum ring zu fahren und mir anzuschauen, was da so abgeht. is ne coole stimmung. beim rewe/rewe getränkemarkt in adenau, hamse auf dem parkplatz ganze zeit ficken geschriehen, das steigert die vorfreude echt erheblich

  • frankterhart frankterhart 25.05.2008 11:09 Uhr
    Jetzt wieder live im DSF. Bis 15:30!!!

    Sieht trotz anfänglicher Problemen nach Porsche vor Porsche und Porsche aus.
    Leider ist die Viper platt, der Lambo ist weeeeeit zurückgefallen, Frentzens Hybrid-Ding steht nur in der Box und der beste Aston Martin kurvt auf Platz 16 rum.


  • frankterhart frankterhart 25.05.2008 15:02 Uhr
    Die 24 Stunden sind um!

    Der Manthay-Porsche holt den Hatrick. Drei Gesammtsiege hintereinander.

    Glückwunsch!

    Edith: 148 Runden hat das Siegerfahrzeug gedreht! Hut ab!

  • Steifi Steifi 25.05.2008 15:49 Uhr
    3 mal Porsche auf dem Podest das freut mich natürlich als Stuttgarter.

  • NotYet NotYet 02.05.2009 15:11 Uhr
    Wie siehts mit diesem Jahr aus? Auch wieder zwei Wochen vor RaR. Wer ist (wieder) vor Ort?

  • Bratmaxe88 Bratmaxe88 21.05.2009 16:52 Uhr
    ist ürbigens an diesem Wochenende...

    ich werd gleich mal hochfahren zum Training.

  • FBG FBG 22.05.2009 07:43 Uhr SUPPORTER
    schönes wetter, wa


  • Christian Christian 23.04.2010 19:37 Uhr ADMIN
    Mitte Mai ist es wieder soweit, die 24h Nordschleife. In diesem Jahr kann man das Rennen auch erstmals auch via iPhone verfolgen. Klingt spannend.
    In diesem Jahr haben Sie zusätzlich die Möglichkeit das Rennen live auf Ihrem iPhone, iPad oder sogar Ihrem iPad kostenlos zu verfolgen. Die speziell für dieses Event entwickelte App „24h LIVE“ ist in Kürze im App Store erhältlich und lässt Sie das Rennen bequem von unterwegs aus verfolgen. Rennwagen (wie z.B. Manthey-Racing) die mit der Technologie der GPSoverIP GmbH ausgestatte sind, lassen sich mit Hilfe dieser App punktgenau und im Sekundentakt orten. Sie erhalten somit einen schnellen und einfachen Überblick über die Positionen der einzelnen Fahrzeuge sowie die aktuelle Geschwindigkeit und Runde.

    mehr auf http://www.24stundenonline.de/

  • soldarknezz soldarknezz 30.11.2010 12:19 Uhr
    Hab dazu grad auf Anhieb nix gefunden, also wenns schon nen anderen Fred gibt oder der Fred hier falsch ist, einfach ohne Vorwarnung löschen

    Aber mal dazu:

    War jemand schonmal da?

    Wenn ja, Erfahrungen?

    Bin mal gespannt, weil nen paar Kumpels gefragt haben ob man das mal machen soll...

    mfg

  • Valmont Valmont 30.11.2010 12:51 Uhr

    Christian schrieb:
    Mitte Mai ist es wieder soweit, die 24h Nordschleife. In diesem Jahr kann man das Rennen auch erstmals auch via iPhone verfolgen. Klingt spannend.
    In diesem Jahr haben Sie zusätzlich die Möglichkeit das Rennen live auf Ihrem iPhone, iPad oder sogar Ihrem iPad kostenlos zu verfolgen. Die speziell für dieses Event entwickelte App „24h LIVE“ ist in Kürze im App Store erhältlich und lässt Sie das Rennen bequem von unterwegs aus verfolgen. Rennwagen (wie z.B. Manthey-Racing) die mit der Technologie der GPSoverIP GmbH ausgestatte sind, lassen sich mit Hilfe dieser App punktgenau und im Sekundentakt orten. Sie erhalten somit einen schnellen und einfachen Überblick über die Positionen der einzelnen Fahrzeuge sowie die aktuelle Geschwindigkeit und Runde.

    mehr auf http://www.24stundenonline.de/


    funktioniert echt grandios... haben wir letztes jahr zum ersten mal genutzt..

  • Droogandleader Droogandleader 30.11.2010 14:05 Uhr

    soldarknezz schrieb:
    Hab dazu grad auf Anhieb nix gefunden, also wenns schon nen anderen Fred gibt oder der Fred hier falsch ist, einfach ohne Vorwarnung löschen

    Aber mal dazu:

    War jemand schonmal da?

    Wenn ja, Erfahrungen?

    Bin mal gespannt, weil nen paar Kumpels gefragt haben ob man das mal machen soll...

    mfg


    Der Partyfaktor auf den Campingplätzen ist riesig. Da ist viel mehr platz als bei RaR, man darf neben dem zelt parken und auch feuer mache etc. Dementsprechend schleppen die Leute wesentlich mehr Equipement an.

    Leider gibts da auch viele Assis die meinen Autoreifen verbrennen zu müssen etc. (Motorsportfans sind recht oft totale Idioten :/ )

    Wenn man sich für Motorsport interessiert sollte man aber ruhig hinfahren. Ich habe es bisher noch nie bereut.

  • Christian Christian 11.02.2011 09:47 Uhr ADMIN
    The famous 24-hour annual endurance race at Germany’s Nurburgring this year is about to be accompanied by a new hatchback. Yes, Volkswagen will be racing a purpose-built hatch called the Volkswagen Golf24 at this year’s event. (via)


    Wird sicher geil dieses Jahr. Porsche, Audi, BMW, Mercedes, VW alle mit Werksautos, plus einige Highlights wie der Ferrari Prototyp aus USA mit Mika Hakkinen.

  • Langer_jk Langer_jk 11.02.2011 10:14 Uhr
    Ich überlege gerade... HMM
    war es 2008 oder 2009..?
    Da sind wir Montags von der Nordschleife runtergefahren, und wir dachten, wir wären gut ausgestattet, aber was da in der Warteschlange stand für das 24 Std rennen.. Jepp...
    LKWs, mit Anhänger voll Brennholz, Teilweise hatten die auf den Anhängern Ihre eigenen DIXIS dabei..
    Am Brünnchen (der Bereich der von der Bundesstrasse Richtung A61 aus einsehbar ist stand ein Pavillion, wie Ihn vielen kennen und selbst nutzen...
    Nur stand der oben auf nem Gerüst welches ne Grundfläche von 3x3 Meter hat und das Gerüst war ca 6 Meter hoch... !! Inklusive 2 Kühlschränke (also Oben auf dem Gerüst)..

    Was da mache auffahren ist großes Kino...
    Da lohnt es sich alleine wegen dem Drumrum hinzufahren..


  • Langer_jk Langer_jk 11.02.2011 10:38 Uhr
    Beispiele:


  • Christian Christian 03.01.2012 09:38 Uhr ADMIN
    This is why the Nürburgring 24-hour race is ridiculously awesome (via)


  • frankterhart frankterhart 19.05.2012 18:32 Uhr
    Es geht wieder zur Sache am Ring! Und nicht zu knapp wenn man sieht was in der ersten Rennstunde schon alles passiert ist. Sport1 überträgt wieder jede Menge. Auf der Homepage gibt's auch nen Stream.

  • Streetsurfer Streetsurfer 19.05.2012 18:35 Uhr
    Liiivveeatream...jaaaaaaaaaa...

    Gehts dort ab

  • MoonLine MoonLine 19.05.2012 19:00 Uhr
    Wo gibts denn nen LiveStream? *auch mal reingucken will*

  • Pfuscha Pfuscha 19.05.2012 19:41 Uhr
    Audi.tv

    24h-rennen.de / sport1.de

    ab 20Uhr wieder bei sport1 im tv

  • MoonLine MoonLine 19.05.2012 19:48 Uhr

    Pfuscha schrieb:
    Audi.tv

    24h-rennen.de / sport1.de

    ab 20Uhr wieder bei sport1 im tv


    Danke

  • Streetsurfer Streetsurfer 19.05.2012 19:56 Uhr
    Biiztteeeee

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben