Festivals United

Killswitch Engage

Metalcore, Westfield  Westfield (US) 6 Festivals

117 Kommentare (Seite 2)


  • RoFra RoFra 04.01.2012 20:36 Uhr
    To our family, friends and fans: We have decided to continue on without Howard Jones as the singer of Killswitch Engage. We love Howard and are thankful for the nine years that we've had him in the band. Out of respect for everyone involved we will not be discussing the specific reasons behind this decision. Howard is a part of our family and always will be, and we wish him well. He has left big shoes to fill, so we certainly have our work cut out for us to find the next singer of Killswitch, something we plan on making priority #1 going forward. Most importantly, thanks to all of you for all the support throughout the years and for sticking by us for all this time. We really do appreciate it and we very much look forward to having a new record for all of you in the not too distant future that we can all be proud of. Sincerely, Adam, Joel, Mike & Justin.

    Quelle: Facebook


  • ironman ironman 04.01.2012 20:37 Uhr
    E: zu langsam.

    Schade...

  • Chainz Chainz 04.01.2012 20:41 Uhr
    Ich hoffe, dass sie jetzt wenigstens Jesse zurück an Bord holen. Ansonsten ist wohl der Niedergang der Band besiegelt...


  • StonedHammer StonedHammer 04.01.2012 20:47 Uhr ADMIN

    Chainz schrieb:
    Ansonsten ist wohl der Niedergang der Band besiegelt...



  • KillTimEngage KillTimEngage 04.01.2012 20:48 Uhr
    Och nöööö. Fand Howard immer gut. Jetzt kann Angel ja kommen mit seinen Jesse Sprechchören. Wäre natürlich sensationell wenn Jesse zurückkehren würde...


  • ChrisJ ChrisJ 04.01.2012 20:49 Uhr
    Der Frontmann von all that remains vertritt ihn

  • KillTimEngage KillTimEngage 04.01.2012 20:50 Uhr

    ChrisJ schrieb:
    Der Frontmann von all that remains vertritt ihn

    War ja schon mal Vertretung. Kann ich eigentlich mit leben. Hat auch ne gute Stimme, wobei mir da Howard und Jesse besser gefallen.

  • juli666 juli666 04.01.2012 21:04 Uhr
    stilistisch sind atr und kse ja ungefähr gleich anzusiedeln. wenns so stimmt könnte ich damit leben.

  • Bulli1992 Bulli1992 04.01.2012 21:06 Uhr
    schade ich mochte Howard als Sänger von KSE eigentlich sehr gerne...
    Jesse als Sänger zurück wär auch ok, wäre mMn das beste für die Band. Ein ganz neue Sänger, naja ich weiß ja nicht, mags eigentlich nicht so, wenn Bands den Sänger häufig wechseln...
    Aber der von All That Remains ist eine gute Vertretung

    Edit:
    der Song passt irgendwie sehr gut
    Killswitch Engage - This Is Goodbye

  • Zwieback Zwieback 04.01.2012 22:45 Uhr

    Howard

    Mag Phil Labonte nicht - wenn schon ein anderer Sänger, dann bitte wieder Jesse.

  • xXxJulesxXx xXxJulesxXx 04.01.2012 23:27 Uhr
    nein der ist mir schon positiv aufgefallen als ich die band noch garnicht kannte, wie er damals einfach an den secus vorbei ins publikum gerannt ist...


  • ironman ironman 04.01.2012 23:47 Uhr

    Zwieback schrieb:
    Mag Phil Labonte nicht - wenn schon ein anderer Sänger, dann bitte wieder Jesse.


    Brauchst keine Angst zu haben, er hat's schon dementiert:

    No, I'm not gonna be singing for KsE.

    Philip [email protected]

  • JediJoda JediJoda 04.01.2012 23:48 Uhr


    Ja an die Aktion erinner ich mich auch noch...
    Hacki und Manu gesucht. Plötzlich rennt der direkt vor einem lang. Sec's hinterher und dann sofort Manu und Hacki am rumschreien

  • KillTimEngage KillTimEngage 04.01.2012 23:52 Uhr
    Man man man... Bin immer noch etwas gefrustet. Howard war immer so sympathisch. Auch wenn Jesse vielleicht der bessere Frontmann war. Hoffentlich steigt er wieder ein, sonst weiß ich nicht, was aus meiner ehemaligen Lieblingsband werden soll.

  • Kaito Kuroba Kaito Kuroba 05.01.2012 00:19 Uhr

    ChrisJ schrieb:
    Der Frontmann von all that remains vertritt ihn


    Quelle?

  • DuniAlfaet DuniAlfaet 05.01.2012 00:22 Uhr
    Man ist das scheiße! Bin mal gespannt wie es weiter mit ihnen geht... Hab sie seit dem neuesten Album sowieso nicht mehr so intensiv gehört, trotzdem schade.

  • mehlsack mehlsack 05.01.2012 00:32 Uhr
    Hat sowas eigentlich schonmal zu ner Absage geführt? Also gab es bei Rock am Ring ne Band, die aus dem Grund abgesagt hat, dass jemand aussteigt, nachdem sie schon bestätigt war?


  • tobiwan42 tobiwan42 05.01.2012 00:41 Uhr

    mehlsack schrieb:
    Hat sowas eigentlich schonmal zu ner Absage geführt? Also gab es bei Rock am Ring ne Band, die aus dem Grund abgesagt hat, dass jemand aussteigt, nachdem sie schon bestätigt war?

    gibt immer mal 3 oder 4 bands die aus verschiedenen gründen absagen, glaub ich bei KsE jetzt aber nicht, wenn sie nen ersatzsänger haben

  • capHowdy capHowdy 05.01.2012 07:32 Uhr
    Sehr sehr traurig, ich mochte Howard immer sehr! Für eine Band gibt es mMn nix schlimmeres als einen Sängerwechsel! ...und selbst wenn der neue was taugt, die alten Lieder werden durch Ihn einfach anders klingen!

    Ein Comeback mit Jesse hingegen wäre die für mich einzige brauchbare Altednative, wer weiß vielleicht hat er ja bei Times of Grace Blut geleckt!

  • KLL KLL 05.01.2012 09:08 Uhr
    Ich find's auch schade, mochte Howards Gesang recht gerne (mit Ausnahme des letzten Totalausfalls), auf der ADD fand ich ihn am stärksten. Zum Glück wird's aber dieser Waffenfanatiker nicht, der soll mal schön weiter bei ATR zweitklassigen Metalcore machen.

    Jesse oder auflösen!

  • System91 System91 05.01.2012 12:25 Uhr
    will nicht den von all that remains. Howard hat einach ne viel kräftigere stimme

  • Zwieback Zwieback 06.01.2012 21:20 Uhr
    Well, I guess I will shed a little light without going too deep. As some of you may know, I've had a pretty interesting couple of years to say the least battling with some personal issues. One of the low points being diagnosed with type 2 diabetes that went unchecked for years. The rest of the band stuck with me through it, and to be honest they are the ones that kept me going. The whole experience definitely put a scare in me.

    Recently we've all been in writing mode but somehow I couldn't get excited about the new album and all the touring that would go with it. The guys saw it before I did. In hindsight I now realize that my heart wasn't in it. I have had an amazing decade with KSE. I love Justin, MikeD, Joel and Adam for hanging in there and standing by me no matter how bad it was. I have so many good memories, and those are the ones that I will keep. Will I be involved in music again? Sure, I have been in bands for a little over half my life, can't stop now. Until then, get the new KsE album, it's going to be good. Thanks everyone for letting me try to entertain you, and I wish myself well in my future endeavors. Gone fishin' Howard


    via FB

  • KillTimEngage KillTimEngage 06.01.2012 21:29 Uhr
    Hmm

  • Thomas-der-III Thomas-der-III 06.01.2012 22:41 Uhr
    wenn der Sänger con ATR ihn vertritt ist passt a) dass Video sehr gut und

    Er passt auch sau Gut!!!!!!!!!!!!!!!







  • KillTimEngage KillTimEngage 06.01.2012 22:46 Uhr
    Er wird ihn aber nicht vertreten. Hat es doch schon dementiert. Siehe eine Seite vorher.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben