Foto: Unsplash

Wacken Open Air 2014

Vorbei31.07.2014 - 02.08.2014 / WackenDE
Icon
Wacken Open Air 2014 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Wacken Open Air 2024 und weiteren Festivals.

Wacken Open Air 2024
Wacken Open Air ist ein Metal Festival, das vom 31.07.2014 bis 02.08.2014 in Wacken in der Nähe von Kiel und Lübeck und Hamburg (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 75.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab 170,- Euro. Das Festival war ausverkauft. Die Top-Acts waren King Diamond, Motörhead und Slayer. Darüber hinaus waren The Ocean, Koldbrann, Dordeduh, W.A.S.P., Lacrimas Profundere, Van Canto & Special Guests und viele mehr gebucht.

Line Up Wacken Open Air 2014

King Diamond Motörhead Slayer UVM


Accept
Amon Amarth
A Pale Horse Named Death
Apocalyptica & Avanti! Orchestra
Arch Enemy
Arthemis
Asrock
August Burns Red
Avantasia
Behemoth
Bembers
Black Star Riders
Blechblosn
Bring Me The Horizon
Bülent Ceylan
Carcass
Children Of Bodom
Chthonic
Cop UK
Crematory
Death Angel
Decapitated
Degradead
Der W
Devin Townsend Project
Dordeduh
Dunkelschön
Emperor
Endstille
Eric Fish & Friends
Excrementory Grindfuckers
Faun
Fiddlers Green
Firkin
Five Finger Death Punch
Fleshgod Apocalypse
FORK
For The Imperium
Godsized
HammerFall
Hatebreed
Heaven Shall Burn
Hell
Hellyeah
Hämatom
Iced Earth
ICS Vortex
J.B.O.
John Diva & The Rockets Of Love
Knorkator
Koldbrann
Kreator
Lacrimas Profundere
Los Vagabundos
Mambo Kurt
Masterplan
Megadeth
Mr. Hurley & Die Pulveraffen
Nachtgeschrei
Nailed To Obscurity
Neopera
Nightmare
Omnia
Onkel Tom
Prong
Red Hot Chilli Pipers
Sacred Season
Saltatio Mortis
Saor Patrol
Saxon
Schandmaul
Skid Row
Skyline
Sodom
Starchild
Steel Panther
The Ocean
The Vintage Caravan
Torment
Van Canto & Special Guests
Victims Of Madness
Vogelfrey
Vreid & Guests
W.A.S.P.
Wacken Firefighters

Accept
Amon Amarth
A Pale Horse Named Death
Apocalyptica & Avanti! Orchestra
Arch Enemy
Arthemis
Asrock
August Burns Red
Avantasia
Behemoth
Bembers
Black Star Riders
Blechblosn
Bring Me The Horizon
Bülent Ceylan
Carcass
Children Of Bodom
Chthonic
Cop UK
Crematory
Death Angel
Decapitated
Degradead
Der W
Devin Townsend Project
Dordeduh
Dunkelschön
Emperor
Endstille
Eric Fish & Friends
Excrementory Grindfuckers
Faun
Fiddlers Green
Firkin
Five Finger Death Punch
Fleshgod Apocalypse
FORK
For The Imperium
Godsized
HammerFall
Hatebreed
Heaven Shall Burn
Hell
Hellyeah
Hämatom
Iced Earth
ICS Vortex
J.B.O.
John Diva & The Rockets Of Love
Knorkator
Koldbrann
Kreator
Lacrimas Profundere
Los Vagabundos
Mambo Kurt
Masterplan
Megadeth
Mr. Hurley & Die Pulveraffen
Nachtgeschrei
Nailed To Obscurity
Neopera
Nightmare
Omnia
Onkel Tom
Prong
Red Hot Chilli Pipers
Sacred Season
Saltatio Mortis
Saor Patrol
Saxon
Schandmaul
Skid Row
Skyline
Sodom
Starchild
Steel Panther
The Ocean
The Vintage Caravan
Torment
Van Canto & Special Guests
Victims Of Madness
Vogelfrey
Vreid & Guests
W.A.S.P.
Wacken Firefighters

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Wacken Open Air 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Wacken Open Air 2014

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Wacken diskutiert. Insgesamt gibt es 9.137 Kommentare in 23 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Wacken? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu Wacken 2024

FlockeSilverRhapsodeNightmare119Luddddijuli666DiebelsAlt83
DiebelsAlt83 und mehr als 130 Nutzer sprechen darüber
Roggan29

Roggan29 hat kommentiert

·  Bearbeitet·

Für mich leider auf dem ersten Blick nix dabei. Sagt mir aber auch vieles nichts. Mal reinhören

Meint ihr es kommt noch ein großer Name dazu? Plakat hat oben nur drei Namen, allerdings ist Mittwochs auch nur eine der drei Hauptbühnen auf. Eventuell spielt dort dann einfach einer aus der zweiten Reihe den Tageshead.

Und in meiner Erinnerung kam nach der Osterwelle sonst nur noch Kleinkram dazu.

Stuffi_95

Stuffi_95 hat kommentiert

·  Bearbeitet·

Bis auf Gaupa und Jaya the Cat nichts was mich groß vom Hocker reißt. Hoffe ja dass Avantasia "The Raven Child" mit Hansi zusammen performen.

Alcatrazz
Asrock
Avantasia
Blaas of Glory
Black Sabbitch
Cherie Curry
Chuan Tsu
Crystal Viper
Gaupa
Girlschool
Hirax
Jaya the Cat
Metaklapa
Misery Oath
Objector
Pray for Nothing
Sebastian Bach
Shredhead
Swartzheim
The Sweet
Thyrfing
Tragedy
Uli John Roth
Unto Others


Damit Frohe Ostern euch allen

  • zuletzt von fcfreak91
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 19.10.2023 11:30 Uhr von Honk850
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 07.08.2023 12:41 Uhr von Rhapsode
    in Festivals in Deutschland
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Wacken oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Wacken assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!