Hi, ich bin NAIL
6.552 Tage dabei 28.12.2004
446 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von NAIL

NAIL hat kommentiert

wir waren in Frankfurt. Mega Konzert. Fand die Vorband "Twilight Sad" aber nicht nur hörbar, haben mich gut abgeholt!

NAIL hat kommentiert

Stewart Copeland ist mit seinem Programm Police Deranged am 20.07. in Bremen, am 22.07. in Frankfurt!Könnte ich mir sehr gut am 21.07. aufm Jazzopen vorstellen. Und yusuf macht den Abschluss...

NAIL hat kommentiert


RedForman schrieb:
Schlossplatz
18.07. Deep Purple + TBA
19.07. TBA
20.07. Paolo Nutini + Parov Stelar
21.07. TBA
22.07. Grace Jones + Joss Stone

Altes Schloss:
13.07. SNARKY PUPPY
15.07. JOOLS HOLLAND AND HIS RHYTHM & BLUES ORCHESTRA
16.07. BRANFORD MARSALIS | ARTURO SANDOVAL
17.07. MEUTE

Zitat


nur noch zwei Shows aufm Schloßplatz, also Mainacts?

PlugInBabygefällt das

NAIL hat kommentiert

abschluss auf der zweiten Bühne, top. Was anderes kann ich mir nicht vorstellen!

NAIL hat kommentiert

19.09.2022 15:30 Uhr

Kann ich jetzt bei Mode nicht nachvollziehen, aber ist halt unterschiedliche Wahrnehmung. Chili Peppers ist halt für mich keine Festivalband die Stimmung macht. Geht mir bei Kings of Leon ähnlich. Aber letztgenannten 2013 auf der Berliner Waldbühne war großartig.

NAIL hat kommentiert

30.08.2022 08:05 Uhr

ich dachte schon abgesagt, ich freue mich auf das Frankfurt Konzert wie Bolle! Into the trees, trees, tress... (Geklaut aus A Forest)

NAIL hat kommentiert

26.08.2022 11:53 Uhr


gjkillspeople schrieb:
Mit Wacken kann man den Ring kaum vergleichen. Die haben ein viel größeres Stammpublikum und einfach den Kult rund um das Festival. Der Preis erscheint erstmal ziemlich fair und das Camping am Auto ein Vorteil. Allerdings behaupte ich mal, dass dort deutlich weniger Gage für die Bands bezahlt wird. Die Anzahl ist deutlich höher, aber meistens gibt es nur ein oder zwei wirklich teure Acts.

Zitat


sagen wir fünf teure Bands, aber im Prinzip gebe ich dir da Recht!

NAIL hat kommentiert

26.08.2022 09:06 Uhr


mattkru schrieb:
Vielleicht holen Limp Bizkit ihren Auftritt nach.

Zitat


und dann die Woche drauf beim Summer Breeze. Die waren auch schon aufm Taubertal. Also dürfte finanziell machbar sein.

NAIL hat kommentiert

25.08.2022 13:08 Uhr


MMP schrieb:
Coldplay sind für RaR/RiP aus raus, spielen am Samstag und Sonntag jeweils Zusatzshows in Manchester.
Die hätten den Preis ja noch irgendwie gerechtfertigt.

Puh...ich bin sprachlos und ziehe den Ring noch nicht mal mehr in Erwägung für 2023.

Zitat


dann bin ich aber mal gespannt. Ich würde mich wundern wenn es nicht Headliner Trio wäre für die ich mir kein Ticket hole:
Hosen-RHCP-Metallica

Stuffi_95gefällt das

NAIL hat kommentiert

21.08.2022 21:59 Uhr


Stuffi_95 schrieb:


BraveNewWorld schrieb:
Nächstes Jahr gibt es erstmals einen Anleger in Brasilien im April. Dort u.a. Mit Stone Temple Pilots, Kreator, Avantasia und Sepultura. Bis auf Stone Temple Pilots können die gut auch in Deutschland aufschlagen denke ich.

Zitat


Von mir aus dürften Stone Temple Pilots auch gern kommen

Zitat


Würde ich auch, ganz selbstlos, nehmen

NAIL hat kommentiert

20.08.2022 12:51 Uhr

Also ich persönlich Tippe für die erste Reihe auf Amon Amarth, Helloween oder Powerwolf, Ghost. Ja da sind auch Wünsche dabei, vor allem Ghost, aber die kann ich mir da gut vorstellen!

NAIL hat kommentiert

19.08.2022 11:15 Uhr

Also ich finds nen stabilen Start, Denke ich schaffs dann erstmals aufs Breeze. Mono Inc wollte ich mir eh mal anschauen, Trivium live immer gut. Könnte mir noch Amon Amarth vorstellen!

NAIL hat kommentiert

08.02.2022 08:38 Uhr


Mambo schrieb:
Donots, Beatsteaks auch immer Kandidaten.
Und als kleinere vielleicht mal wieder Baboon Show, richtig geil wärn die Interrupters.

Zitat


The Living end würde ich mit Kusshand in Konstanz nehmen