Festival Community
image
Captain Murdock
   Bandwurm
   Hauenstein
   34 Jahre  (28.06.1984)


5.487
  Tage dabei (16.06.2004)

891
  Kommentare

Letzte Beiträge von Ghost-Biker

  • Ghost-Biker Ghost-Biker in Rock am Ring: Facebook Best-Of
    Zitat

    FBG schrieb:
    Danke Mom und dad dass ihr früher immer zuerst mal dem Lehrer recht gegeben habt. Danke technischer Fortschritt, dass die Verbreitung von Handys und Social Media erst nach meiner teenagerzeit eingesetzt hat.




    Genau so ist es!



  • Ghost-Biker Ghost-Biker in Moto GP
    Das hab ich mir auch schon gedacht. Alles nur damit man auch nach einem fahrfehler wieder weiter fahren kann. Wer einen Fahrfehler macht, sollte auch die Konsequenzen tragen, wenn er die Strecke verlassen muss.

    Bei der Isle of Men TT oder North West 200 gibt es auch nicht solche Möglichkeiten das Rennen nach einem Fehler wieder fortzusetzen. (wobei das Beispiel bissl doof ist, wenn ich mir die Unfallstatistik bzgl. Toten anschaue)

    Aber ich meine: pro KIESbett!


  • Ghost-Biker Ghost-Biker in Rock am Ring: Facebook Best-Of
    Zitat
    nora H.

    Ich finde es auch echt heftig, dass so viele Leute versuchen abzureisen, da sie nichts mehr trockenes haben und die kompletten Zelte geflutet sind und ihre Autos fest stecken. Ich frag mich, warum der Veranstalter nicht dafür sorgen kann, dass diese Leute wenigstens raus gezogen werden?


    Hört sich an wie:
    Mimimimimi, warum hat denen keiner gesagt das man sich ersatzkleider mitnehmen soll, mimimimimi, die 15€ Zelte von Real taugen nix, mimimimimi, wo sind die Pioniere der Bundeswehr wenn man sie braucht

    😂😂😂😂


  • Ghost-Biker Ghost-Biker in Rock am Ring: Facebook Best-Of
    Aber vielleicht mal zurück Zum Thema:

    Gibt's noch neue lustige Facebook Kommentare???


  • Ghost-Biker Ghost-Biker in Rock am Ring: Facebook Best-Of
    Wenn ein Openair Festival nix für einen ist, dann soll man halt zu Hallenkonzerten gehen.

    Ach ne, da kommen ja als Selbstmord-Attentäter...

    Es gibt keine Garantie für das Wetter, deswegen kann auch niemand zu 100% für Sicherheit garantieren und deswegen kann man auch niemand verantwortlich machen.
    Vllt sollte in Zukunft bei allen Veranstaltungen "betreten auf eigene Gefahr" stehen damit es jeder kapiert